Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 341 Treffer

von Dumb Witness
09.04.2007, 21:32
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Cardaminopsis arenosa
Antworten: 2
Zugriffe: 1170

Ich auch! :)
von Dumb Witness
07.04.2007, 16:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ist es diesmal der sibirische Blaustern?
Antworten: 28
Zugriffe: 6772

Hallo Dornenschrecke, schreib doch einfach "Schöne blaue Blume". Dann liegst Du in jedem Fall richtig ! :wink:
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
07.04.2007, 16:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ist es diesmal der sibirische Blaustern?
Antworten: 28
Zugriffe: 6772

Ich zitiere mal aus Wikipedia: Die Gattungsgrenzen und damit die Namen haben sich bei den Hyacinthaceae übrigens in letzter Zeit durch die Arbeiten von F. Speta geändert - vgl. Speta F. 1998, Systematische Analyse der Gattung Scilla L. s. l. (Hyacinthaceae), Phyton (Horn) 38: 1-141 und Speta F. 1998...
von Dumb Witness
07.04.2007, 16:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ist es diesmal der sibirische Blaustern?
Antworten: 28
Zugriffe: 6772

Scilla siberica (jetzt: Othacallis siberica) dürfte kein so helles Zentrum besitzen. Ich halte das auch für eine Art der ehemaligen "Chionodoxa" (jetzt aber teilweise "Scilla"). Aber das ist mir alles zu kompliziert :wink:
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
07.04.2007, 13:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lamium album subsp. album
Antworten: 12
Zugriffe: 3479

Hallo,
ja, auch das ist die Weiße Taubnessel.
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
07.04.2007, 05:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sternmiere
Antworten: 3
Zugriffe: 1308

Ja, eindeutig Stellaria media.
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
06.04.2007, 10:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte
Antworten: 4
Zugriffe: 1349

Vielleicht eher eine Türkenbund-Lilie (Lilium martagon).
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
31.03.2007, 15:41
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lerchensporn
Antworten: 11
Zugriffe: 2782

Die Angaben beziehen sich auf die Artenanzahl weltweit ! :wink: Ansonsten wären diese Arten ja wohl auch im Bildatlas (komplette Arten in Deutschland) abgebildet :wink:
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
31.03.2007, 15:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lerchensporn
Antworten: 11
Zugriffe: 2782

Hallo Dornenschrecke, wo hast Du das mit den 400 Varianten her ? Gartenzüchtungen ? Wildwachsende Lerchensporn-Arten in Deutschland gibt es gerade mal sechs !
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
31.03.2007, 14:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Grosse Sternmiere?
Antworten: 2
Zugriffe: 976

Ja, das ist sie. Ich glaube, Deine Bestimmungsfähigkeiten wachsen rapide !
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
31.03.2007, 12:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: weitere gelbe Frühlingsboten
Antworten: 5
Zugriffe: 1731

Ja, ein Busch-Windröschen.
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
31.03.2007, 12:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blut-Johannisbeere?
Antworten: 2
Zugriffe: 947

Damit solltest Du ganz richtig liegen.
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
30.03.2007, 17:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schlehe?
Antworten: 7
Zugriffe: 1862

Die Anzahl der Staubblätter bei Schlehenblüten variiert: "Etwa 20", die Staubbeutel können gelb, braun oder aber auch rot sein.
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
30.03.2007, 17:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: nächster Strauch - Schneeball?
Antworten: 2
Zugriffe: 1106

Ja, das passt genau.
Gruß, D.W.
von Dumb Witness
30.03.2007, 14:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schlehe?
Antworten: 7
Zugriffe: 1862

Ja.
Gruß, D.W.