Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 186 Treffer

von Enkidoo
16.08.2017, 16:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Chenopodium nein sondern Atriplex prostrata
Antworten: 3
Zugriffe: 314

Re: Chenopodium (?)

Das ist definitiv Atriplex prostrata, wahrscheinlich (nach Rothmaler) die Sippe (subspec. latifolia) die auch im Binnenland vorkommt. Die Vorblätter sind durchaus schon zu sehen. Diese graugrünen (wg. Blasenhaaren) Gebilde mit dunklen Spitzen um die rosa Blüten herum sollten es sein, aber zu voller ...
von Enkidoo
16.08.2017, 09:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gewöhnliche Teichsimse (Schoenoplectus lacustris)?
Antworten: 3
Zugriffe: 414

Re: Gewöhnliche Teichsimse (Schoenoplectus lacustris)?

Das sollte S. lacustris sein, schon wegen der Wuchshöhe. Theoretisch käme noch S. tabernaemontani infrage, außer den (unzuverlässigen) Merkmalen Stängelfärbung und Anzahl der Narben, sollten die Wärzchen auf den Spelzen (bei lacustris nur auf dem Mittelnerv, bei tabernaemontani auch auf der Fläche) ...
von Enkidoo
16.08.2017, 09:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Südlicher Wasserschlauch (Utricularia australis)
Antworten: 2
Zugriffe: 325

Re: Südlicher Wasserschlauch (Utricularia australis)

Sehe ich auch so. Obere Bilder mit einer Chara, unteres Bild definitiv Utricularia und deshalb höchstwahrscheinlich gleiche Sippe wie blühenden Pflanze

Gruß
Walter
von Enkidoo
12.08.2017, 09:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannter Doldenblütler --> Gold-Kälberkropf
Antworten: 8
Zugriffe: 611

Re: Unbekannter Doldenblütler --> Gold-Kälberkropf

Phänologie schön und gut, die kann durch Wetterkapriolen oder sonstige Umstände auch mal ganz schön durcheinander geraten, ich würde mal die Fruchtreife abwarten. Wenn das Gattungsmerkmal "Fruchtschnabel vorhanden" (für Anthriscus vs. Chaerophyllum) genauso wenig stimmt, wie das Merkmal "Kronblätter...
von Enkidoo
10.08.2017, 09:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannter Doldenblütler --> Gold-Kälberkropf
Antworten: 8
Zugriffe: 611

Re: Unbekannter Doldenblütler --> Gold-Kälberkropf

Hallo Jochen, hättest du nicht, es handelt sich ziemlich sicher um den Wiesenkerbel (Anthriscus sylvestris). Schon deine Häufigkeitsangabe hat mich stutzig gemacht (Chaerophyllum aureum tendiert meiner Erfahrung nach nicht zu Massenbeständen, o.k. das könnte bei dir in der Gegend anders sein). Dann ...
von Enkidoo
10.08.2017, 08:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Noch eine Brachlandpflanze
Antworten: 4
Zugriffe: 399

Re: Noch eine Brachlandpflanze

Nach den erkennbaren Merkmalen (locker verzweigte kräftige Pflanzen, Blätter breit, ohne dunklen Fleck in der Mitte, Knoten deutlich angeschwollen, Blütenstände relativ lang und oft überhängend) höchstwahrscheinlich Persicaria lapathifolia. Klar, Details der Blattscheide (kurze vs. lange Wimpern) un...