Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 330 Treffer

von Tharandter
26.03.2020, 17:37
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Jungermannia sp.? => Scapania cf. nemorea
Antworten: 2
Zugriffe: 407

Re: Jungermannia sp.?

Nein keine Jungermannia, es ist eine Scapania. Wahrscheinlich S. nemorea, wegen der dunklen Brutkörper.
von Tharandter
26.03.2020, 17:34
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Was für ein Lebermoos? => Porella cf. arboris-vitae
Antworten: 2
Zugriffe: 410

Re: Was für ein Lebermoos?

Das ist wahrscheinlich Porella arboris-vitae, wegen der schwärzlichen Farbe. Die Art sollte nach Pfeffer schmecken. Wenn nicht, dann Porella platyphylla. Hast du gar keine Ausgangsbeschränkung oder findest du diese Arten beim Dorfspaziergang?
von Tharandter
25.03.2020, 21:33
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moos vom Löss => Abietinella abietina (Tännchen-Moos)
Antworten: 2
Zugriffe: 415

Re: Moos vom Löss

Abietinella abietina :) Das Tännchen-Moos ist charakteristisch für Kalk-Magerrasen.

VG
von Tharandter
25.03.2020, 09:46
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moose auf Stein und Mauer
Antworten: 2
Zugriffe: 400

Re: Moose auf Stein und Mauer

Bild 1 und 2: Hypnum cupressiforme, schaut fast wieder nach var. lacunosum aus.
Bild 3: Grimmia pulvinata

VG
von Tharandter
25.03.2020, 09:43
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moose im Niedermoor
Antworten: 2
Zugriffe: 383

Re: Moose im Niedermoor

Bild 1: stimmt
Bild 2: Aulacomnium palustre
Bild 3: Sphagnen anhand von Fotos zu bestimmen ist in den allermeisten Fällen nicht möglich. Möglich ist Sphagnum angustifolium oder S. fallax wenn das ein Hochmoor war.

VG
von Tharandter
25.03.2020, 09:39
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Bryophyta id ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1798

Re: Bryophyta id ?

The moss at you picture has one sided curved leaves. Amblystegiaceae never have curved leaves.
It's definitely Hypnum but I don't know the species.

Regards
von Tharandter
24.03.2020, 10:52
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: id ?
Antworten: 2
Zugriffe: 833

Re: id ?

It's a liverwort. It looks like Lejeunea cavifolia. I don't know the real size, if the species is very small, it could also be Microlejeunea ulicina.

Greetings
Tharandter
von Tharandter
24.03.2020, 10:50
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Bryophyta id ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1798

Re: Bryophyta id ?

Looks like Hypnum maybe H. cupressiforme.

Greetings
Tharandter
von Tharandter
21.03.2020, 12:57
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Richtung Bucklandiella heterostichum? => Racomitrium elongatum und Racomitrium (Bucklandiella) heterostichum
Antworten: 3
Zugriffe: 549

Re: Richtung Bucklandiella heterostichum?

Also oben ist Racomitrium elongatum oder canescens im feuchten Zustand. Das dunklere mit den Kapseln (_MG_0416.jpg) ist R. heterostichum und unten wieder R. elongatum.

LG
von Tharandter
21.03.2020, 12:53
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Noch ein Lebermoos? Richtung Lepidozia sp.? => Lepidozia reptans
Antworten: 2
Zugriffe: 471

Re: Noch ein Lebermoos? Richtung Lepidozia sp.?

Richtig! Das ist Lepidozia reptans. Sehr tolle Aufnahmen! :)
von Tharandter
21.03.2020, 12:52
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Evtl. ein Lebermoos, Jungermannia? => Diplophyllum albicans
Antworten: 2
Zugriffe: 434

Re: Evtl. ein Lebermoos, Jungermannia?

Das ist Diplophyllum albicans, man kann auf dem Detailfoto den charakteristischen weißen "Strich" im Oberlappen erkennen.
von Tharandter
21.03.2020, 12:52
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Leucobryum glaucum? => ja, mit kleiner Restunsicherheit
Antworten: 4
Zugriffe: 572

Re: Leucobryum glaucum?

Der Wuchs und die Farbe deuten eher auf L. juniperoideum hin, dazu musst du dir die Blattbasen anschauen und am besten die Bildtafeln von Michael verwenden.
von Tharandter
21.03.2020, 12:51
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Rundes Lebermoos => Conocephalum cf. salebrosum
Antworten: 2
Zugriffe: 624

Re: Rundes Lebermoos

Das sieht nach den initialen Thalli von Conocephalum aus. Wahrscheinlich C. salebrosum.
von Tharandter
18.03.2020, 08:31
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Häufige Waldmoose Teil 1
Antworten: 2
Zugriffe: 718

Re: Häufige Waldmoose Teil 1

Bild 1 sieht nach Kindbergia praelonga (Eurhynchium praelongum) aus.
Bild 2 und 3 sind richtig.

VG