Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 3314 Treffer

von jake001
13.07.2015, 14:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wildpflanze mit violett/gelben Blüten
Antworten: 7
Zugriffe: 887

Re: Wildpflanze mit violett/gelben Blüten

Hallo, die "auffällige" Pflanze halte ich für Acker-Wachtelweizen, Melampyrum arvense http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblaettrige/Rachenbluetler/wachtelweizen.htm#3 Abgesehen davon, dass ich noch nie Exemplare mit so langen Blüten- (auf dem Bild inzwischen Frucht-) ständen gesehen habe, würde ich...
von jake001
29.06.2015, 14:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Und noch was Unbekanntes!
Antworten: 13
Zugriffe: 1270

Re: Und noch was Unbekanntes!

[...]Die Pinöckeln heissen "Frucht" [...] *Klugscheißermodus ON* Das heisst in dem Fall "Fruchtstand" *Klugscheißermodus OFF* . o ( ach ne, Klugscheißermodus ist ja bei mir auto-ON) erweiterter Klugscheißermodus ON: Die Fruchtstände heißen Nüsschen Wie gesagt, da der eh immer an ist muss ich den Mo...
von jake001
29.06.2015, 12:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Und noch was Unbekanntes!
Antworten: 13
Zugriffe: 1270

Re: Und noch was Unbekanntes!

Aelis hat geschrieben:[...]Die Pinöckeln heissen "Frucht" [...]
*Klugscheißermodus ON* Das heisst in dem Fall "Fruchtstand" *Klugscheißermodus OFF*
. o ( ach ne, Klugscheißermodus ist ja bei mir auto-ON)
von jake001
28.06.2015, 09:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ist das ein Farn?
Antworten: 3
Zugriffe: 420

Re: Ist das ein Farn?

Ja, das sollte Mondraute (Botrychium lunaria) sein.
MfG
von jake001
27.06.2015, 09:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Cypripedium calceolus ?
Antworten: 3
Zugriffe: 463

Re: Cypripedium calceolus ?

Ich denk da eher an Lilium martagon, Türkenbund-Lilie ... dürfte auch vom Blühtermin gut hinkommen.
von jake001
25.06.2015, 08:15
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Aberrationen/Anomalien
Antworten: 209
Zugriffe: 77749

Re: Aberrationen/Anomalien

Nur kurz: grundsätzlich muss man dann davon ausgehene, dass es ein regulatorgen in der Kaskade ist, welches plötzlich anders exprimiert wird. Das würde dann wahrschienlich auch bei deiner Theorie ursächlich zutreffen. Denn sonst müsse man bei deiner Theorie davon ausgenen, dass einerseits die Spoßac...
von jake001
23.06.2015, 19:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: das ist kein kälberkropf, oder?
Antworten: 4
Zugriffe: 800

Re: das ist kein kälberkropf, oder?

Nur nebenbei: War heute noch einmal da und hab die fehlende Behaarung auf den Blättern gesucht ... war keine da. Gut. Und als ich mal dran schnupperte berkte ich: nüscht, nur typischen GLV-Geruch. Da hab ich wohl irendwo ein Blatt umgeknickt. Als ich wieder gehen wollte, roch ich auf der anderen Sei...
von jake001
23.06.2015, 10:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schlangenlauch
Antworten: 4
Zugriffe: 567

Re: Schlangenlauch

Vielen Dank. War mir recht sicher, weil ich beim erstmaligen Bestimmen im Schlüssel des Rothmalers (2) festgestellt habe, dass schon aufgrund der vegetativen Merkmale die Laucharten relativ gut zu unterscheiden sind.
Aber fürs erste Mal bestimmen, freue ich mich über eine Bestätigung.
MfG jake
von jake001
23.06.2015, 09:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schlangenlauch
Antworten: 4
Zugriffe: 567

Re: Schlangenlauch

*hochschieb*
von jake001
23.06.2015, 08:34
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Aberrationen/Anomalien
Antworten: 209
Zugriffe: 77749

Re: Aberrationen/Anomalien

[...]Interessant bleibt eben doch ein gewisser Zusammenhang zwischen Blütensymmetrie und Vorhandensein oder Nicht-Vorhandensein einer Endblüte [...] Ah, jetzt verstehe ich, worauf du im Weiterewn hinaus wolltest. Ist zumindest erst einmal bemerkenswert, stimmt. Wie sollen denn die armen "MADS-Box-G...
von jake001
22.06.2015, 20:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Wildpflanze ist das?
Antworten: 1
Zugriffe: 311

Re: Welche Wildpflanze ist das?

Ich würde sagen: Geruchlose Kamille (Tripleurospermum maritimum subsp. inodorum, Syn.: Tripleurospermum perforatum, Matricaria inodora)
von jake001
22.06.2015, 13:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das für eine Pflanze?
Antworten: 8
Zugriffe: 832

Re: Was ist das für eine Pflanze?

Ach meinetwegen nicht, ich reiß die Dinger auch aller 5 Tage mit Stumpf und Stiel raus ohne auf die chemische Keule zurückzugreifen, Gartenarbeit ist ja mein Hobby und dafür nehme ich mir Zeit... nur wird dafür der gemeine Anwender aber keine Zeit haben, erst recht nicht, wenn bereits der ganze Inne...
von jake001
22.06.2015, 11:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geum urbanum
Antworten: 2
Zugriffe: 344

Re: Geum urbanum

Following Rothmaler only this four species are existing in Germany: Geum montanum L. Geum urbanum L. Geum reptans L. Geum rivale L. Following wikipedia only these are existing in Middle Europe. According to the significant different leaf shape of the other tree, it has to be G. urbanum Subspecies ar...
von jake001
22.06.2015, 10:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: kerbelrübe?
Antworten: 14
Zugriffe: 1439

Re: kerbelrübe?

Schönen Dank,
ich versuche im Herbst nochmal hinzugehen und mal eine Knolle der diesjährig aufgegangen Pflanzen zu finden.
Damit hab ich dann schon einmal 4 der 5 in Dtl. vorkommenden Kälberkröpfe gesehn. Schön.
MfG jake