Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 8418 Treffer

von Anagallis
02.04.2015, 15:52
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Garteneindringling, Scilla luciliae? -> ja
Antworten: 3
Zugriffe: 686

Re: Garteneindringling, Scilla luciliae?

Hat noch jemand einen Tip, wie man sich der Bestimmung nähern kann, bevor das Pflänzchen durch Strum und Zeit ganz abgeblüht ist? Hülfe es, die Blüte zu pflücken und aufzuschneiden, oder hofft man da besser auf eine Samenkapsel (Chance aber nahe null, da weit in der Straße keine Scilla vorkommen)? D.
von Anagallis
31.03.2015, 03:00
Forum: Botanische Kochrezepte und Futterpflanzenfragen
Thema: Sind Krokusblüten essbar?
Antworten: 2
Zugriffe: 3921

Re: Sind Krokusblüten essbar?

Eine verläßliche "Entwarnung" wird hier niemand geben. Laut http://www.gizbonn.de/index.php?id=175 besteht bei manchen Krokusarten eine schwache Giftigkeit (Auskunft natürlich ohne Gewähr). Aber allein schon wegen der Verwechsulngsgefahr mit der äußerst giftigen Herbstzeitlose ( Colchicum autumnale ...
von Anagallis
30.03.2015, 19:53
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Ortsangaben und Meßtischblätter/Rasterfelder
Antworten: 3
Zugriffe: 1306

Re: Ortsangaben und Meßtischblätter/Rasterfelder

Prima, genau so etwas schwebte mir vor. Vielen Dank, Uwe.

D.
von Anagallis
30.03.2015, 13:33
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Ortsangaben und Meßtischblätter/Rasterfelder
Antworten: 3
Zugriffe: 1306

Ortsangaben und Meßtischblätter/Rasterfelder

Ich würde gerne Verbreitungskarten aus dem Netz und Büchern nutzen, z.B. http://www.florabw.recorder-d.de/ , scheitere aber an der Korrelation von Ortsangaben wie neben Wanderweg im einem Wald bei Vellberg(Hohenlohe).In der Nähe war auch der Fluß Bühler zu einem MTB und umgekehrt. Wie macht man das ...
von Anagallis
30.03.2015, 13:11
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Geranium macrorrhizum? -> ja
Antworten: 3
Zugriffe: 713

Re: Geranium macrorrhizum?

Ja, das Thema von neulich habe ich gesehen und kam auch gleicht auf G. m.. Aber vor einer konkreten Pflanze dann im Dreck kniend Bilder zu machen und mit der Literatur die spontane Vermutung zu begründen war viel schwieriger.

Danke für die Bestätigung, niXda!

D.
von Anagallis
28.03.2015, 22:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blaue Frühlingsblume
Antworten: 12
Zugriffe: 2112

Re: Blaue Frühlingsblume

Hepatica von mir aus, aber die dunklen Staubfäden und die hellblauen Staubbeutel passen lt. Rothmaler, Band 5 nicht zu H. nobilis sondern zu H. transsilvatica, Siebenbürgener Leberblümchen.

D.
von Anagallis
27.03.2015, 22:31
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Bremen 1
Antworten: 5
Zugriffe: 1691

Re: Bremen 1

Ich tippe eher darauf, daß da irgendwelche Werbespammer am Werk sind, die versuchen, die Registrierungskontrolle auszuhelbeln und solche Testballons starten um zu gucken, ob sie Erfolg haben. Jedenfalls sehr lästig.

D.
von Anagallis
27.03.2015, 13:31
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Bremen 1
Antworten: 5
Zugriffe: 1691

Re: Bremen 1

Das ist jetzt schon wieder der Beitrag eines Bots, oder? Falls nicht: Ohne Bild nicht.

D.
von Anagallis
26.03.2015, 19:22
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Geranium macrorrhizum? -> ja
Antworten: 3
Zugriffe: 713

Geranium macrorrhizum? -> ja

Fundort: Garten zwischen Pforzheim und Stuttgart Funddatum: Spätsommer oder Frühherbst 2014 Diese aus einem Garten einen Feldrand überwuchernde Pflanze wurde in den hiesigen Garten transplantiert und hat den Winter bestens überstanden. Am Urprungsort wurde sie als Bodendecker verwendet und bildete d...
von Anagallis
26.03.2015, 19:08
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Garteneindringling, Scilla luciliae? -> ja
Antworten: 3
Zugriffe: 686

Garteneindringling, Scilla luciliae? -> ja

Fundort: Garten im Raum Karlsruhe Funddatum: 26.3.2015 Letztes Jahr hatte die Pflanze "sogar" zwei Blüten. Bestimmungsversuche im Rothmaler Band 5 und auf Blumeninschwaben ergeben bei mir Scilla luciliae , vor allem wegen der Farbe der Perigon- und Staubblätter und der Größe (unter 10 cm). Die Perig...
von Anagallis
26.03.2015, 18:55
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Zweimal Chinodoxa forbesii? -> s. lat.
Antworten: 6
Zugriffe: 1134

Re: Zweimal Chinodoxa forbesii?

In Rothmaler Band 5 steht zu Ch. forbesii Baker s. lat.: [quote]SPETA untunterscheider 2 Sorten im Artrang, die auch als Sysnonyme von Ch. forbesii od. as Sortengruppen dieser Art geführt werden.[/i] Im weiteren werden dann Ch. tmoli Whitall, Ch. siehei Stapf und diverse Bastarde beschrieben. Um das...
von Anagallis
25.03.2015, 07:43
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Zweimal Chinodoxa forbesii? -> s. lat.
Antworten: 6
Zugriffe: 1134

Re: Zweimal Chinodoxa forbesii?

Durchsichtige Flügel hatte der nicht, dann wird's wohl ein Taubenschwänzchen sein.

D.
von Anagallis
24.03.2015, 22:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Frühjahrsblüher
Antworten: 3
Zugriffe: 904

Re: Frühjahrsblüher

2) Zu V. odorata passen nicht die weit unter der Mitte des Blütenstiels liegenden Vorblätter und die Blütenfarbe. Tippe eher auf V. suavis.

D.
von Anagallis
24.03.2015, 22:14
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Zweimal Chinodoxa forbesii? -> s. lat.
Antworten: 6
Zugriffe: 1134

Zweimal Chinodoxa forbesii? -> s. lat.

Fundort: Gärten im Raum Karlsruhe Funddatum: 20.3.2015 Diese Pflanzen aus zwei verschiedenen Gärten bestimme ich als Chionodoxa forbesii , bin aber in den Schlüsseln nicht sicher, was denn genau der Unterschied von "weiße Mitte deutlich, groß" ( Ch. forbesii ) und "mit undeutlicher (nicht rein weiße...