Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 8710 Treffer

von Anagallis
24.04.2021, 21:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze auf Steppenrasen
Antworten: 3
Zugriffe: 201

Re: Pflanze auf Steppenrasen

Das "agg." würde ich streichen.
von Anagallis
23.04.2021, 17:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchidee?
Antworten: 7
Zugriffe: 323

Re: Orchidee?

Ist "botanisches Juwel" für eine Art, die in BW in mehreren hundert Quadranten gemeldet ist, nicht ein bischen übertrieben?
von Anagallis
23.04.2021, 12:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lamium maculatum?
Antworten: 2
Zugriffe: 219

Re: Lamium maculatum?

Zumindest ist der Silberstreifen kein Hinderungsgrund. Das Netz ist voll mit Fotos von silbern gezeichneten Blättern. Leider entzieht sich die Existenz möglicher Verwechselungsarten im Kosovo meinen Recherchemöglichkeiten.
von Anagallis
23.04.2021, 12:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchidee?
Antworten: 7
Zugriffe: 323

Re: Orchidee?

jake001 hat geschrieben:
23.04.2021, 11:37
Aus welchem Jahr sind denn die Bilder?
Vorgestern
Meiner Meinung nach war auch vorgestern schon 2021.
von Anagallis
21.04.2021, 14:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Viola arvensis?
Antworten: 1
Zugriffe: 117

Re: Viola arvensis?

Davon abgesehen, daß eine Frontalaufnahme der Blüte nicht zur Veilchenbestimmung reicht, sprechen Mickymausohren bei Veilchen in keiner Weise gegen V. arvensis. Aber mit diesem Bild ist keine sichere Bestimmung möglich.
von Anagallis
20.04.2021, 21:56
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Verbreitungsatlanten und Bestimmungsliteratur
Antworten: 20
Zugriffe: 15991

Re: Verbreitungsatlanten und Bestimmungsliteratur

Himmel, unter welcher Überschrift sortiere ich das nun wieder ein ...
von Anagallis
19.04.2021, 18:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Große Fetthenne?
Antworten: 15
Zugriffe: 623

Re: Große Fetthenne?

Marlies hat geschrieben:
19.04.2021, 17:18
Also, müsste ich das kartieren und wüsste, dass ich da später nicht mehr hinkomme, würde ich mit Bezug auf Flora-Germanica Hylotelephium telephium agg. schreiben.
Mache ich ständig so.
von Anagallis
19.04.2021, 18:32
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Cerastium semidecandrum?
Antworten: 3
Zugriffe: 165

Re: Cerastium semidecandrum?

Ja, das stimmt. Charakteristisch sind die Form der Kronblätter (vorne schmal und eingekerbt) und die sehr breiten Hautränder am Kelch.
von Anagallis
19.04.2021, 11:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Cerastium tomentosum?
Antworten: 3
Zugriffe: 133

Re: Cerastium tomentosum?

C. arvense. Die von Dir vermutete Art ist noch viel dichter behaart.
von Anagallis
18.04.2021, 10:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lactica virosa? -> nein
Antworten: 3
Zugriffe: 214

Re: Lactica virosa? -> nein

Ich danke Euch ebeiden. Das lerne ich wohl nie mit der Art. Wie auch, wenn man sie nur alle Jubeljahre zu Gesicht bekommt.

Am Wasserwerk waren wir zusammen letztes Frühjahr. Vielleicht kommen noch welche, irgendwo sind die Samen ja gelandet.
von Anagallis
17.04.2021, 20:15
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Botanikkalender 2021
Antworten: 66
Zugriffe: 6557

Re: Botanikkalender 2021

521 Blütenstände gezählt; kommt ungefähr hin mit 50 Pflanzen.
von Anagallis
17.04.2021, 17:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sehr große Cardamine hirsuta Behaartes Schaumkraut
Antworten: 3
Zugriffe: 252

Re: Sehr große Cardamine hirsuta Behaartes Schaumkraut

Bei mir stehen besonders große Pflanzen da, wo's viele Nährstoffe aber wenig direktes Licht gibt. Ich wüßte jetzt keine Größe im Kontinuum zwischen 5 cm und 40 cm, ab der man die Pflanzen mit einem Zusatzetikett versehen könnte.
von Anagallis
17.04.2021, 16:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lactica virosa? -> nein
Antworten: 3
Zugriffe: 214

Lactica virosa? -> nein

@Jule: Sind das die Pflanzen aus den Samen beim Wasserwerk?
von Anagallis
17.04.2021, 14:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ID Hilfe Pflanze
Antworten: 5
Zugriffe: 171

Re: ID Hilfe Pflanze

Das ist Cerastium glomeratum. Extrem häufig.