Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 7082 Treffer

von Anagallis
07.09.2014, 02:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gypsophila? -> Petrorhagia saxifraga
Antworten: 7
Zugriffe: 1025

Re: Gypsophila?

Hm, das ist Petrorhagia saxifraga, oder? Das paßt auch zu Fund- und Standort.

D.
von Anagallis
07.09.2014, 02:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gypsophila? -> Petrorhagia saxifraga
Antworten: 7
Zugriffe: 1025

Gypsophila? -> Petrorhagia saxifraga

Fundort: Verkehrsinsel im ländlichen Raum Karlsruhe nahe der B10. Funddatum: 6.9.2014 Standort: Ritzen in mit Knochensteinen gepflasterter Verkehrsinsel sowie einige Exemplare am Grünstreifen des Straßenrandes. Blüht seit April oder Mai kontinuierlich. Bei Schlüsselversuchen komme ich auf Gypsophila...
von Anagallis
06.09.2014, 19:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium robertianium und purpureum unterscheiden?
Antworten: 3
Zugriffe: 448

Re: Geranium robertianium und purpureum unterscheiden?

Prima, danke. Dann werde ich mir mal ein paar Notizen in den Rothmaler kleben und diese Hinweise bei der nächsten Gelegenheit testen. Die Kelchbehaarung und -farbe sah schon auf Blumeninschwaben vielversprechend aus, aber ohne weitere Informationen weiß man halt nicht, ob man sich drauf verlassen ka...
von Anagallis
06.09.2014, 14:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Funde aus dem Weingartener Moor 6
Antworten: 3
Zugriffe: 457

Re: Funde aus dem Weingartener Moor 6

Hallo Jule, das obere stimmt. Danke. Das war auch leicht. Den Ehrenpreis unterschreibe ich nicht, ohne Details der Früchte gesehen zu haben. Die Wasserehrenpreise sind nämlich gar nicht so leicht. Das habe ich bemerkt. Früchte gibt's zur Zeit noch nicht. Wie lange dauert das denn beim Wasserehrenpre...
von Anagallis
06.09.2014, 00:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium robertianium und purpureum unterscheiden?
Antworten: 3
Zugriffe: 448

Geranium robertianium und purpureum unterscheiden?

Mit den beiden Arten tue ich mich schwer. Eben habe ich im Wald eine Viertelstunde neben einer Pflanze gehockt und kam zu keinem Schluß: * Länge der Kronblattplatte 6 mm -> robertianium, aber Kronzipfelgranne 1 mm lang -> purpureum => Kriterien funktionieren nicht. * Länge der Kronblätter so ca. 9 -...
von Anagallis
05.09.2014, 23:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Funde im Weingartener Moor 2
Antworten: 2
Zugriffe: 466

Re: Funde im Weingartener Moor 2

Tja, ich war heute nochmal da, aber die Forstverwaltung hat im NSG eine Baumfällaktion zwecks "Entwicklung" des Gebietes durchgeführt. Einem von hunderten gefällten, ins Moor gestürzten und liegengelassenen Bäumen in Ufernähe dürfte auch die Sumpfkresse zum Opfer gefallen sein. Da sieht's aus wie na...
von Anagallis
05.09.2014, 23:41
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Funde aus dem Weingartener Moor 6
Antworten: 3
Zugriffe: 457

Funde aus dem Weingartener Moor 6

Fundort: NSG Weingartener Moor und umgebung Funddatum: 5.9.2014 1. Galinsoga ciliate Standort: Waldwegmitte und -rand http://s10.postimg.org/fth8javpl/galinsoga_ciliata.jpg 2. Veronica Catenate Standort: Morastiges Ufer des Grötzinger Baggersees Die Blattspreiten sind laut Beschreibung eigentlich zu...
von Anagallis
05.09.2014, 23:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Funde aus dem Weingartener Moor 5
Antworten: 2
Zugriffe: 450

Funde aus dem Weingartener Moor 5

Fundort: NSG Weingartener Moor und umgebung Funddatum: 5.9.2014 Ich übe immer noch fleißig und freue mich über eine Bestätigung oder Korrektur. :-) 1. Silene dioica Standort: Waldwegrand Na ja, da kommt wohl kaum was anderes in Frage. http://s27.postimg.org/ktw3jsfg3/silene_dioica1.jpg http://s3.pos...
von Anagallis
05.09.2014, 23:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Funde vom Grötzinger Weinberg
Antworten: 3
Zugriffe: 560

Funde vom Grötzinger Weinberg

Fundort: Weinberg in Grötzingen Funddatum: 5.9.2014 Standort: Trockener, steiniger Wegrand an Südseite auf mittlerer Höhe des Weinbergs Ich übe immer noch fleißig und freue mich über eine Bestätigung oder Korrektur. :-) 1. Campanula rapunculus ? (Bilder sind falsch benannt!) Bin nicht sicher, einige...
von Anagallis
05.09.2014, 18:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Circaea x-intermedia, Mittleres Hexenkraut
Antworten: 9
Zugriffe: 1450

Re: Circaea x-intermedia, Mittleres Hexenkraut

Das "Rätsel" um die Abbildungen im Rothmaler hat eine einfache, wenn auch verwirrende Lösung: Wenn irgendwo auf eine Abbildung verwiesen wird, dann steht bei dem Verweis, welches Merkmal der Abbildung zu beachten ist. Im vorliegenden Fall wird für die drei Arten auf die Borsten an der Frucht in den ...
von Anagallis
04.09.2014, 12:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanze ist das?
Antworten: 6
Zugriffe: 995

Re: Welche Pflanze ist das?

Der letzte Buchstabe von AN _ _ _ ist aber ein M (senkrecht von Katamaran).

D.
von Anagallis
04.09.2014, 08:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sehr hübsche Ranke, aprikosenähnl. Früchten, Südfrankreich
Antworten: 3
Zugriffe: 479

Re: Sehr hübsche Ranke, aprikosenähnl. Früchten, Südfrankrei

Passiflora caerulea wird bei uns in Form von Samen oder Topfpflanzen gehandelt. Hast Du bestimmt schon im Garten- oder Baumarkt gesehen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Blaue_Passionsblume

D.
von Anagallis
03.09.2014, 23:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanze ist das?
Antworten: 6
Zugriffe: 995

Re: Welche Pflanze ist das?

Acht Buchstaben war falsch. Das ist (oder soll sein) Foeniculum vulgare , besser bekannt als Fenchel, was sich aus der Lösung von 33-waagerecht ergibt. D. P.S.: Lösungswort gelöscht, um den Spaß beim Raten nicht ganz zu verderben. Ist ja immerhin ein Preisrätsel. P.P.S.: Kannst Dich ja mit 29-waager...
von Anagallis
03.09.2014, 22:58
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Exkursionsflora für Irland
Antworten: 4
Zugriffe: 1442

Re: Exkursionsflora für Irland

Danke Euch beiden. Den "Webb's" habe ich mal bestellt. Mal sehen, was es da Mitte Oktober zu erkunden gibt (Co. Wicklow und Co. Waterford). damals hab ich mir in Glasnevin (Botanischer Garten Dublin) den "Census Catalogue of the Flora of Ireland" gekauft. Ist eine Checkliste der dortigen Flora. Wenn...