Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 8418 Treffer

von Anagallis
03.01.2021, 14:21
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Pflanzensoziologie - Begriffsklärung
Antworten: 5
Zugriffe: 284

Re: Pflanzensoziologie -- Begriffsklärung

Wieo ist das mit Kanonen auf Spatzen geschossen, wenn man öfters solche Fragen hat?
von Anagallis
01.01.2021, 20:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zwei Halophyten aus England?
Antworten: 12
Zugriffe: 455

Re: Zwei Halophyten aus England?

Bei prostrata kommt das jedenfalls laut Literatur vor. Paßt auch zum Standort. Letzte Sicherheit gibt es bei der Gattung aber nur mit den Vorblättern.
von Anagallis
01.01.2021, 19:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zwei Halophyten aus England?
Antworten: 12
Zugriffe: 455

Re: Zwei Halophyten aus England?

Ich würde mal laciniata in Betracht ziehen, wegen der stark schülfrigen Blattoberseite. Leider sind keine Vorblätter der Früchte zu sehen.
von Anagallis
01.01.2021, 19:28
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zwei Halophyten aus England?
Antworten: 12
Zugriffe: 455

Re: Zwei Halophyten aus England?

Verbreitungskarten der Inseln: https://www.brc.ac.uk/plantatlas/plant/frankenia-laevis https://www.brc.ac.uk/plantatlas Eine andere Art der Gattung Frankenia gibt's da nicht. Liste der Atriplex -Arten dort (auf Seite 26 und 27 geht's weiter): https://www.brc.ac.uk/plantatlas/list_plants?page=25 P.S....
von Anagallis
01.01.2021, 18:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Karstbewuchs, nur zeigen
Antworten: 2
Zugriffe: 141

Re: Karstbewuchs, nur zeigen

Falls das eine Bestimmungsanfrage ist: Ich sehe da einen Thymian, ein weißes und ein gelbes Sedum sowie Teucrium montanum(?). Unten links noch ein Schmetterlingsblütler?
von Anagallis
31.12.2020, 14:48
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Pflanzensoziologie - Begriffsklärung
Antworten: 5
Zugriffe: 284

Re: Pflanzensoziologie -- Begriffsklärung

Erich Oberdorfer, Pflanzensoziologische Exkursionsflora, EUR 19,90 neu, antiquarisch ab ca. EUR 3,--.
https://www.researchgate.net/publicatio ... llschaften
von Anagallis
30.12.2020, 12:21
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schwieriges Ploster am Gardasee
Antworten: 3
Zugriffe: 179

Re: Schwieriges Ploster am Gardasee

Das ist Saxifraga tridactylites. Kein Polster, alles Einzelpflanzen.
von Anagallis
28.12.2020, 08:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Runde Grundblätter von Geum urbanum, oder ähnliche Art?
Antworten: 2
Zugriffe: 151

Re: Runde Grundblätter von Geum urbanum, oder ähnliche Art?

Die Blätter sind so variabel, aber ich wüßte jetzt nicht, wie man mit so wenig Bild eine andere Rosacea ausschließen kann (Rubus?).
von Anagallis
26.12.2020, 18:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelbblühende Wildstaude?
Antworten: 6
Zugriffe: 201

Re: Gelbblühende Wildstaude?

Mangels Behaarung erscheint mit C. laevipes nicht korrekt.
von Anagallis
23.12.2020, 18:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Großblütiger weißer Klee?
Antworten: 7
Zugriffe: 293

Re: Großblütiger weißer Klee?

Woody hat geschrieben:
23.12.2020, 17:30
Bei den vielen Pflanzenfotos, die du in Bosnien gemacht hast, lohnt es sich im Internet nach einer Checklist zu suchen.
Es gibt keine.
von Anagallis
23.12.2020, 11:24
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Infloreszenzen - die unendliche Geschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 797

Re: Infloreszenzen - die unendliche Geschichte

Das ist mir echt zu blöd, wie Du Sätze aus ganz anderen Kontexten herausreißt (praktische Feldarbeit) um damit Diskussionspartner in einer Morphologiediskussion zu diskreditieren. Außer über andere zu stänkern fällt Dir nichts ein, was man mit dem über Jahrzehnte erworbenen Wissen über Blütenstände ...
von Anagallis
22.12.2020, 22:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Trifolium?
Antworten: 2
Zugriffe: 131

Re: Trifolium?

Dorycnium (germanicum?).
von Anagallis
22.12.2020, 20:30
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Infloreszenzen - die unendliche Geschichte
Antworten: 28
Zugriffe: 797

Re: Infloreszenzen - die unendliche Geschichte

Ich werde das jetzt auch machen in gewissem Umfang. Der Versuch, es sich über's Internet zu erschließen, ist +/- gescheitert. Wenn man auf einer alten, archivierten Uni-Seite 'Spirre' als Beispiel für 'Dichasium' findet, dann weiß man, dass das schon damals nicht gestimmt haben kann und dass genere...
von Anagallis
22.12.2020, 16:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rosa blühende bodendecker Blume?
Antworten: 4
Zugriffe: 258

Re: Rosa blühende bodendecker Blume?

Das ist Asperula cynachica.
von Anagallis
21.12.2020, 21:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sedum album?
Antworten: 4
Zugriffe: 223

Re: Sedum album?

Aber die Blätter passen dazu überhaupt nicht. Stehen da zwei Arten nebeneinander? (S. sexangulare?)