Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 8443 Treffer

von Anagallis
15.12.2020, 00:11
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Die Crux mit den Verbreitungskarten
Antworten: 26
Zugriffe: 1276

Re: Die Crux mit den Verbreitungskarten

Ja, gut, das ist ja nachvollziehbar. Ich hab' mir auch schon einige Papiere zum Umbenennungen oder Neubeschreibungen durchgelesen und würde bei manchen Zweifel anmelden, ob da mit der gebotenen Sorgfalt gearbeitet wurde. Andererseits ist auch nicht alles willkürlich. Mit den Deutschlandkarten kenne ...
von Anagallis
14.12.2020, 00:07
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Die Crux mit den Verbreitungskarten
Antworten: 26
Zugriffe: 1276

Re: Die Crux mit den Verbreitungskarten

Was, keine Vorkommen von xxx im weiteren Umfeld? Dann muss ich mich geirrt haben! ... Ich schaue mir lieber nur noch die Verbreitungskarte des Aggregats an. In den Karten findet sich eben nur ein subjektives und gleichzeitig eingeschränktes Abbild der Realität. Es ist doch nicht die Karte dran Schu...
von Anagallis
13.12.2020, 23:55
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Die Crux mit den Verbreitungskarten
Antworten: 26
Zugriffe: 1276

Re: Die Crux mit den Verbreitungskarten

Ich verstehe immer weniger, worum es eigentlich geht. Wer versucht denn Kleinartenbestimmung flächendeckend zum Standard zu machen? Bei mir hat sich noch niemand beschwert, wenn eine Meldung nur "agg." enthielt und nicht die Art. Im Gegenteil, wenn ich eine Kleinart in Stuttgart melde, folgt geradez...
von Anagallis
13.12.2020, 18:09
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Bilder verkleinern unter Android
Antworten: 7
Zugriffe: 773

Re: Bilder verkleinern unter Android

Aber solche Themen sind perfekt um Spammer anzulocken. Niemand mit einem seriösen Anliegen schreibt hier rein. (-:
von Anagallis
13.12.2020, 18:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Vielleicht Centranthus?
Antworten: 11
Zugriffe: 673

Re: Geklärt: Saponaria off. - nicht Centranthus

ulrikegrün hat geschrieben:
13.12.2020, 17:38
ps... Centranthus ruber verwildert in Berlin auf den S-Bahngleisen... :evil:
wer hats auch schon gesehen?
Ist in den Käffern um Karlsruhe und Pforzheim rum schon eine Allerweltspflanze geworden.
von Anagallis
13.12.2020, 17:15
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Steppenroller?
Antworten: 3
Zugriffe: 297

Re: Steppenroller?

Ist schon wieder der erste April? Das ist doch die abgebrochene Spitze eines Nadelbaums. (-:
von Anagallis
13.12.2020, 16:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Akeleiblättrige Wiesenraute?
Antworten: 3
Zugriffe: 320

Re: Akeleiblättrige Wiesenraute?

Sorry, daß zu Deinen Anfragen so wenig Antworten kommen. Das liegt daran, daß aus der Gegend Literatur fehlt und Du zum Teil Gattungen anfragst, von denen es in Südosteuropa viel mehr Arten gibt. Ich würde gerne helfen, aber mir fehlt schlicht die Literatur für Recherchen. Am "nähesten dran" ist vie...
von Anagallis
13.12.2020, 15:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Vielleicht Centranthus?
Antworten: 11
Zugriffe: 673

Re: Vielleicht Centranthus?

Nun ja, in dem Zustand war mir die Pflanze auch nicht bekannt. Nachdem ein Nelkengewächs im Raum stand, bin ich im Kopf einfach druchgegangen, was man auf Wiesen im Ort so findet und habe dann im Garten Vergleiche angestellt.
von Anagallis
13.12.2020, 15:01
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moos - Peloponnes = Tortella (syn. Pleurochaete) squarrosa
Antworten: 7
Zugriffe: 448

Re: Moos - Peloponnes = Tortella (syn. Pleurochaete) squarrosa

Also, ich kann meine eigenen Beiträge editieren. Die von anderen (Tharandter usw.) wohl erklärlicherweise nicht. Äh, ja, logisch. Hatte nicht aufgepaßt. Bei dem "Literaturverzeichnis & Links" war ich mit nicht sicher, ob mir ein Posting dort erlaubt ist, oder ob das so ein Administratoren / Moderat...
von Anagallis
13.12.2020, 14:30
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Kuba, Tillandsia? (=Tillandsia excelsa)
Antworten: 13
Zugriffe: 593

Re: Kuba, Tillandsia?

apankura hat geschrieben:
13.12.2020, 13:45
aber die bracts sollten da eigentlich rot oder orange-rot sein...
Immerhin ist die Pflanze längst verblüht, da blassen auch die Hochblätter aus.
von Anagallis
13.12.2020, 13:49
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Literaturverzeichnis & Links
Antworten: 8
Zugriffe: 4751

Re: Literaturverzeichnis & Links

Wenn dieses Thema eines Tages zu unübersichtlich wird, kann ich die einzelnen Beiträge oben im ersten Beitrag aggregieren, falls das gewünscht ist.
von Anagallis
13.12.2020, 13:47
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moos - Peloponnes = Tortella (syn. Pleurochaete) squarrosa
Antworten: 7
Zugriffe: 448

Re: Moos - Peloponnes

Edit: Kann man die obenstehenden Links auf der Seite "Literaturverzeichnis & Links" eintragen? Ist doch vielleicht für andere auch hilfreich. Natürlich; ist jetzt drin. Kannst Du als Verfasser den ersten Beitrag eigentlich selbst verändern? Rechts nebem dem Titel des Beitrags müßte ein Knopf mit ei...
von Anagallis
13.12.2020, 00:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Vielleicht Centranthus?
Antworten: 11
Zugriffe: 673

Re: Vielleicht Centranthus?

So sehen die Reste von S. o. im Garten aus. Damit dürfte die Frage geklärt sein.
von Anagallis
12.12.2020, 21:59
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen
Antworten: 228
Zugriffe: 131677

Re: Gästebuch - Hier kannst du dich vorstellen

Hallo zusammen, reichlich spät möchte ich mich hier auch kurz vorstellen, nachdem das Bemühen um Anonymität sinnlos geworden ist, seit mein Name mit zunehmender Häufigkeit in Verbreitungskarten und anderen kleinen Publikationen auftaucht. Mein Name ist Dominik und ich wohne zur Zeit in Baden-Württem...
von Anagallis
12.12.2020, 02:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: blumeninschwaben: Sesleria ovata oder Oreochloa disticha?
Antworten: 8
Zugriffe: 563

Re: blumeninschwaben: Sesleria ovata oder Oreochloa disticha?

@all: Please keep calm.

--

If there are mistakes in the keys, Thomas is usually quite responsive and corrects them quickly. (See address in the "Impressum" of his site.) (But don't insult him with things like "your key is crap".)