Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 462 Treffer

von llischer
20.11.2019, 18:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schmetterlingsblütler Pyrenäen
Antworten: 3
Zugriffe: 458

Re: Schmetterlingsblütler Pyrenäen

Guten Tag

Genista pulchella scheint abstehend behaart zu sein, siehe https://www.tela-botanica.org/bdtfx-nn-29589-synthese.
Ich würde hierzu Behaarter Ginster (Genista pilosa) sagen. Die ganze Pflanze müsste dann angedrückt behaart sein, was auf den Bildern so aussieht.
von llischer
20.11.2019, 17:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kreuzblütler in den Pyrenäen
Antworten: 5
Zugriffe: 656

Re: Kreuzblütler in den Pyrenäen

Guten Tag Niedrige Schleifenblume ( Iberis spathulata ) ist das nicht, deren Blätter müssten ganzrandig oder kaum gezähnt sein. Sie wäre ein Endemit der Pyrenäen. Es handelt sich hier um Bernards Schleifenblume ( Iberis bernadiana ), auch dies ein Pyrenäenendemit. Deren untere Blätter sind, wie hier...
von llischer
18.11.2019, 11:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hahnenfuß mit schmalen Blättern
Antworten: 2
Zugriffe: 194

Re: Hahnenfuß mit schmalen Blättern

Guten Tag

Kleiner Sumpf-Hahnenfuss/Brennender Hahnenfuss (R. flammula) passt. Mal ein Blatt auf die Zungenspitze legen und darauf rumkauen, dann wird auch der Grund für den Namen der Pflanze klar. Danach aber ausspucken, da die Pflanze wie viele Hahnenfussgewächse giftig ist.
von llischer
15.11.2019, 13:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Oreojuncus [nein, Juncus jacquinii]
Antworten: 2
Zugriffe: 173

Re: Oreojuncus [nein, Juncus jacquinii]

Guten Tag

J. jacquinii ist sehr charakteristisch mit seinen rosa "korkenzieherartig" gedrehten Narben.
von llischer
25.10.2019, 00:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelber Korbblütler am Nevafluß Großes Flohkraut - Pulicaria dysenterica?
Antworten: 2
Zugriffe: 239

Re: Gelber Korbblütler am Nevafluß Großes Flohkraut - Pulicaria dysenterica?

Guten Abend

Also nach http://luirig.altervista.org sollte dort nichts ähnliches vorkommen, womit P. dysenterica passen sollte.
von llischer
17.10.2019, 23:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Brassicacea auf Sylt -> Meersenf mit Früchten
Antworten: 2
Zugriffe: 245

Re: Unbekannte Brassicacea auf Sylt

Guten Abend

Um den besagten Europäischen Meersenf (Cakile maritima) handelt es sich hier auch. Bei den "Blasen" handelt es sich um die Früchte / Schoten.
von llischer
04.10.2019, 17:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Doldenblütler auf Ouessant
Antworten: 4
Zugriffe: 348

Re: Doldenblütler auf Ouessant

Guten Tag

Das sollte eine Wilde Möhre (Daucus carota) sein.
von llischer
03.10.2019, 21:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Wasserpflanze ist das? Myriophyllum spec. Tausenblatt
Antworten: 2
Zugriffe: 220

Re: Welche Wasserpflanze ist das?

Guten Abend

Das ist ein Tausendblatt (Myriophyllum sp.).
von llischer
31.08.2019, 19:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze am Moselufer
Antworten: 2
Zugriffe: 194

Re: Pflanze am Moselufer

Guten Abend

Das ist Breitblättrige Kresse (Lepidium latifolium), davon gibts entlang der Mosel durchgehend Meldungen. Der weissliche Stängel ist sehr charakteristisch. Die Pflanze wird auch Pfefferkraut genannt, wegen ihres stechend-scharfen Geschmacks.
von llischer
30.08.2019, 22:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Erinnert mich an Erodium aber weiß?
Antworten: 14
Zugriffe: 498

Re: Erinnert mich an Erodium aber weiß?

Hallo Anagallis

Stimmt. Im Stace steht für E. lebelii: "sepals and pedicels always with dense patent, glandular hairs".

Bei ssp. dunense wird nur geschrieben, dass es ein "dwarf coastal ecotype" ist.. würde vom Habitus/Habitat her passen.
von llischer
30.08.2019, 22:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Erinnert mich an Erodium aber weiß?
Antworten: 14
Zugriffe: 498

Re: Erinnert mich an Erodium aber weiß?

Guten Tag

Das könnte Erodium lebelii sein.
von llischer
28.08.2019, 12:35
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: In Nachbars Garten ...
Antworten: 2
Zugriffe: 231

Re: In Nachbars Garten ...

Guten Tag

Das ist eine Tagblume / Kommelina (Commelina sp.), die sind in den Tropen und Subtropen beheimatet. Eventuell ist es C. communis, aber da werden wohl verschiedene bei uns kultiviert.
von llischer
26.08.2019, 13:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Farn ID
Antworten: 10
Zugriffe: 771

Re: Farn ID

Guten Tag Also ich sehe bis zur Mittelrippe gefiederte Wedel. Bei A. ceterach wären doch auch Wedelform und -farbe anders: die sind dort schmal-lanzettlich / ziemlich parallrandig im Umriss, haben eine kürzere / nicht so schmal auslaufende Spitze und sind dunkel graugrün gefärbt. Ceterach officinaru...
von llischer
26.08.2019, 12:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex frigida Eis-Segge ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 273

Re: Carex frigida Eis-Segge (?)

Guten Tag

Ja, Eis-Segge = Kälteliebende Segge (C. frigida) passt. Die dunklen Fruchtschläuche mit den nach aussen gespreizten Schnäbeln sind sehr charakteristisch.
von llischer
25.08.2019, 21:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: welches Kraut ist das?
Antworten: 2
Zugriffe: 198

Re: welches Kraut ist das?

Guten Tag

Wo waren denn diese Berge? Es dürfte sich um Odontites luteus handeln. Ähnlich ist O. viscosus, die wäre dann aber drüsig behaart.