Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1070 Treffer

von Ursula
01.01.2020, 15:41
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer bin ich?
Antworten: 5
Zugriffe: 375

Re: Wer bin ich?

Oh :shock: ganz falsch gelegen...
von Ursula
01.01.2020, 11:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer bin ich?
Antworten: 5
Zugriffe: 375

Re: Wer bin ich?

Hallo Bella

Auf jeden Fall handelt es sich um eine Centaurea (Flockenblume). Auf eine Art mag ich mich nicht festlegen... Vielleicht eine Unterart von Centaurea stoebe?

Ein gutes neues Jahr an alle
Ursula
von Ursula
31.10.2019, 16:15
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Cirsium???
Antworten: 2
Zugriffe: 181

Re: Cirsium???

Hallo
Vermutlich Klebrige Kratzdistel (Cirsium erisithales)?
http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... ratzdistel
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
29.10.2019, 16:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Adenostyle oder ganz anders
Antworten: 3
Zugriffe: 238

Re: Adenostyle oder ganz anders

Hallo

Phyteuma spicatum ssp. spicatum L. kann solche Grundblätter haben und passt auch sonst gut.
http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... icatum.htm

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
03.09.2019, 18:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Noch eine Pflanze auf einem Sumpfgebiet
Antworten: 7
Zugriffe: 313

Re: Noch eine Pflanze auf einem Sumpfgebiet

Hallo
Vom letzten Bild her würde ich sagen, ein Ehrenpreis (Veronica) - aber mehr weiss ich nicht.
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
03.09.2019, 17:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: S-Albanien, Feuchtwiese: gelbe Blütenpflanze
Antworten: 3
Zugriffe: 208

Re: S-Albanien, Feuchtwiese: gelbe Blütenpflanze

Hallo Renardo
Ich tippe auf eine Große Telekie (Telekia speciosa). Jedenfalls sieht die recht ähnlich aus, ist aber eine Zierpflanze.
http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... ekia.htm#1
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
23.08.2019, 13:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ?Pflanze mit roten Beeren?
Antworten: 8
Zugriffe: 374

Re: ?Pflanze mit roten Beeren?

Hier gibt's eine Anleitung für das Einbinden von Fotos: viewtopic.php?f=13&t=23916&p=91225&hili ... den#p91225
von Ursula
18.08.2019, 15:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Worauf sitzt dieser Kaisermantel?
Antworten: 2
Zugriffe: 239

Re: Worauf sitzt dieser Kaisermantel?

Hallo
Das wird Gewöhnlicher Wasserdost (Eupatorium cannabium) sein.
Liebe Grüsse Ursula
von Ursula
13.08.2019, 19:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sedum atratum
Antworten: 3
Zugriffe: 253

Re: Sedum atratum

Hallo Jake
Ich finde auch nichts Passenderes als Sedum atratum... In der Flora Helvetica steht: meist ohne sterile Triebe...
Könnte es auch sein, dass die "sterilen" Triebe einfach noch weniger weit sind? Oder lassen die sich eindeutig von den blühenden unterscheiden?
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
08.08.2019, 22:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Italien- Trifolium..? (Trifolium arvense)
Antworten: 1
Zugriffe: 128

Re: Italien- Trifolium..?

Hallo ElCocodrilo

Das sieht nach einem Hasen-Klee (Trifolium arvense) aus. :-)

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
10.07.2019, 14:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Norwegen, unbekannte Pflanze
Antworten: 7
Zugriffe: 357

Re: Norwegen, unbekannte Pflanze

Hallo funkemarieche Meiner Meinung nach auf jeden Fall Alchemilla! Meine Vermutung wäre Alpen-Frauenmantel (Alchemilla alpina) - ich bin gespannt, was die Experten meinen. :-) http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblaettrige/Rosengewaechse/hoppeana_agg.htm - Blattunterseite silbrig-seidenhaarig (meine ...
von Ursula
28.06.2019, 13:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: So eine Hübsche...
Antworten: 4
Zugriffe: 216

Re: So eine Hübsche...

Hallo Birgit Ich finde sie hier http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblaettrige/Schmetterlingsbluetler/galega.htm#1 oben auch sehr schlank, sogar noch schlanker, da weniger aufgegangen. Und bei meinen eigenen Bilder auch https://www.herbarium-online.ch/pflanzenverzeichnis/galega_officinalis.html . Lie...
von Ursula
28.06.2019, 13:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was wächst da?
Antworten: 5
Zugriffe: 283

Re: Was wächst da?

Hallo Jake und Kati

Könnte es auch Kahlfrüchtige Wegwarte (Cichorium calvum) sein http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... arte.htm#4?

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
28.06.2019, 13:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: So eine Hübsche...
Antworten: 4
Zugriffe: 216

Re: So eine Hübsche...

Hallo Birgit

Ich finde Galega officinalis passt gut. Meinst Du die Blütenknospen oben mit diesen Kelchblättern, die auseinandergehen?

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
28.06.2019, 13:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanzen sind das (ter)
Antworten: 14
Zugriffe: 518

Re: Welche Pflanzen sind das (ter)

Hallo Aloha @"AndreasG": das werden aber viele Themen! Ist das kein Problem für euch? Wie gesagt, ich will eure Gutmütigkeit nicht überstrapazieren! Soll ich das wirklich tun? Ich glaube, Du überstrapapzierst die Gutmütigkeit eher, wenn Du keinen Versuch machst, selber was zu machen. ;-) Es gibt hie...