Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 510 Treffer

von OG_1
29.08.2019, 21:35
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Zierpflanze aus Irland
Antworten: 3
Zugriffe: 120

Re: Zierpflanze aus Irland

Hallo,

zumindest eine Persicaria. Vielleicht irgendeine Persicaria-runcinata-Züchtung?

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
16.08.2019, 21:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Atriplex tatarica Tataren-Melde
Antworten: 3
Zugriffe: 138

Re: Welches Chenopodium ?

Hallo,

versuchs mal in der Gattung Atriplex! Das ist Atriplex tatarica.

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
30.06.2019, 17:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rosacea - Klausbachtal? -> Geum rivale
Antworten: 3
Zugriffe: 119

Re: Rosacea - Klausbachtal?

Hallo,
das ist wohl eine monströse Pflanze von Geum rivale. So etwas könnt wohl öfter vor, siehe z.B. hier:
https://www.naturspaziergang.de/Pflanze ... -05-11.jpg

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
28.06.2019, 16:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das für ein Pflänzchen auf dem Moos?
Antworten: 2
Zugriffe: 100

Re: Was ist das für ein Pflänzchen auf dem Moos?

Hallo Robert,
das ist Hypericum elodes. Kann man - mit viel Glück - auch in Deutschland finden.
Mit besten Grüßen
Uwe
von OG_1
27.06.2019, 16:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Igel-Klee zu neu für Bücher? Ja --> Trifolium squarrosum
Antworten: 11
Zugriffe: 440

Re: Igel-Klee zu neu für Bücher? Nein --> Trifolium alexandrinum

Hallo, es tut mir leid, aber ich muss hier trotz Expertenwissens noch eine Anmerkung machen: die langen unteren Kelchzähne und der Gesamteindruck sprechen meiner Meinung nach für Trifolium squarrosum , mittlerweile gleichfalls häufig mit Begrünungsmischungen ausgebracht. Leider ist Trifolium-Bestimm...
von OG_1
21.01.2019, 18:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Scheidblütengras - Coleanthus subtilis
Antworten: 4
Zugriffe: 316

Re: Scheidblütengras - Coleanthus subtilis

Hallo Harry,
auch von mir ein großes Dankeschön für das Einstellen der eindrucksvollen Bilder vom Winzling! Man muss weit fahren und dann noch den richtigen Zeitpunkt erwischen, um eine so seltene und interessante Art zu finden …
Mit herzlichen Grüßen
Uwe
von OG_1
14.12.2018, 17:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pennisetum setaceum
Antworten: 2
Zugriffe: 250

Re: Pennisetum setaceum

Hallo Thomas,
Pennisetum setaceum (bzw. neuerdings Cenchrus setaceus) ist korrekt.

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
01.12.2018, 20:32
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was für ein Poaceae (Digitaria sp.?) (Montenegro)
Antworten: 1
Zugriffe: 223

Re: Was für ein Poaceae (Digitaria sp.?) (Montenegro)

Halo Christoph,
Digitaria ist das nicht, wohl eher Bothriochloa ischaemum.

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
26.11.2018, 18:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hordeum sp.? (Montenegro) => Dasypyrum villosum
Antworten: 2
Zugriffe: 238

Re: Hordeum sp.? (Montenegro)

Hallo Christoph,
das ist Dasypyrum villosum.

Beste Grüße
Uwe
von OG_1
15.11.2018, 20:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanzen an der Elbe: Rumex palustris und Salvia hispanica ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 303

Re: Pflanzen an der Elbe: Rumex palustris und Salvia hispanica (?)

Hallo Garibaldi, ich halte beides für richtig. Rumex palustris ist eigentlich ganz typisch für solche Standorte (wenn auch seltener als Rumex maritimus ) und Salvia hispanica ist zur Zeit eine Modepflanze (Chia). Sie kommt zum Beispiel in diesem Jahr auch am trocken gefallenen Rheinufer vor, wird ab...
von OG_1
04.11.2018, 21:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Süßgras - Setaria viridis ? [Echinochloa frumentacea]
Antworten: 11
Zugriffe: 630

Re: Süßgras - Setaria viridis ?

Hallo Harry,
das ist ganz sicher Echinochloa frumentacea, also eine ganz interessante Kultur-Hühnerhirse. Schöner Fund!
Viele Grüße
Uwe
von OG_1
18.10.2018, 20:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blaßrosa Blüten - Nelkengewächs? im Lungau
Antworten: 21
Zugriffe: 1552

Re: Blaßrosa Blüten - Nelkengewächs? im Lungau

Hallo, ich hätte noch einen kleinen Literaturbeitrag zum Thema: https://www.zobodat.at/pdf/PHY_31_2_0281-0306.pdf Vielleicht hilft dies weiter? Man darf den Datenbanken nie trauen, denn zum Teil werden dort von den Bearbeitern sehr merkwürdige Synonymisierungen vorgenommen, die dann sehr vorschnell ...
von OG_1
22.09.2018, 08:21
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze am Rand eines Baggersees
Antworten: 6
Zugriffe: 584

Re: Pflanze am Rand eines Baggersees

Hallo Alfred,
vielleicht Thalia dealbata?

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
25.08.2018, 23:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lindernia procumbens Gewöhnliches Büchsenkraut
Antworten: 6
Zugriffe: 394

Re: Lindernia dubia (L.) Pennell. - Amerikanisches Büchsenkraut

Mir scheinen die Bilder recht uneindeutig. Lindernia dubia hat zumindest an gut entwickelten Exemplaren (wie hier) immer deutlich gezähnte Blattränder, außerdem sind die Blütenstiele auf den Bildern erstaunlich lang für diese Art. Mich irritieren zwar die z.T. fünfnervigen Blätter, aber könnte es ni...
von OG_1
24.08.2018, 22:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eragrostis amurensis Amur-Liebesgras
Antworten: 4
Zugriffe: 370

Re: Eragrostis amurensis Amur-Liebesgras

Hallo,
ja, das ist eindeutig Eragrostis amurensis.

Beste Grüße
Uwe