Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 520 Treffer

von OG_1
10.11.2019, 07:57
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Gras mit langen Borsten (Zierpflanze) -> Pennisetum alopecuroides
Antworten: 3
Zugriffe: 312

Re: Gras mit langen Borsten (Zierpflanze)

Hallo,
das ist Pennisetum alopecuroides (inzwischen auch in der Gattung Cenchrus gelandet), ein recht häufig kultiviertes Ziergras.

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
27.10.2019, 05:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Panicum miliaceum ssp. miliaceum? -> ja
Antworten: 2
Zugriffe: 141

Re: Panicum miliaceum ssp. miliaceum?

Hallo,
das ist eindeutig Panicum miliaceum subsp. miliaceum.

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
24.10.2019, 18:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: -> Panicum capillare
Antworten: 6
Zugriffe: 238

Re: -> Panicum capillare?

"Halbmondförmig" bedeutet üblicherweise in der Form einer Mondsichel.
Uwe
von OG_1
24.10.2019, 17:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: -> Panicum capillare
Antworten: 6
Zugriffe: 238

Re: -> Panicum capillare?

Ich schicke mal eines meiner Bilder von Panicum hillmanii, auf dem man das halbmondförmige Schwellgewebe am Grund der Spelzfrucht ganz gut erkennt. Bei Panicum capillare findet sich höchstens ein Ansatz davon, aber kein so ausgeprägtes Band.
2940_4.jpg
Panicum hillmanii
2940_4.jpg (41.81 KiB) 189 mal betrachtet
von OG_1
24.10.2019, 08:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: -> Panicum capillare
Antworten: 6
Zugriffe: 238

Re: -> Panicum capillare

Hallo,
das ist Panicum capillare. Panicum hillmanii hat deutlich breitere Ährchen, die (ähnlich wie bei P. barbipulvinatum) zu zweit an den Spitzen der Rispenäste stehen (wegen kürzerer Ährchenstiele). Außerdem fehlt den Früchten das typische halbmondförmige Schwellgewebe.

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
21.10.2019, 21:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Verwilderter Bidens -> Bidens triplinervia var. macrantha
Antworten: 5
Zugriffe: 237

Re: Verwilderter Bidens

Hallo,

ich würde die Pflanze als Bidens triplinervia var. macrantha bezeichnen. Das ist wohl die am häufigsten kultivierte Bidens-Sippe, aber sie wird leider immer wieder mit falschen Namen belegt.
Vergleiche mal hier:
http://alienplantsbelgium.be/content/bidens

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
20.10.2019, 13:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekannte blaue Dünenpflanze --> Berg-Sandglöckchen
Antworten: 2
Zugriffe: 162

Re: unbekannte blaue Dünenpflanze

Hallo Jochen,
ich würde das für einen mickrigen Nachblüher von Jasione montana halten.

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
11.10.2019, 10:53
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Neuartiger Pilz? Salzgebilde?
Antworten: 4
Zugriffe: 275

Re: Neuartiger Pilz? Salzgebilde?

Hallo,
das ist eine Schirmalge (Acetabularia spec.), siehe:

https://de.wikipedia.org/wiki/Schirmalgen

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
07.10.2019, 18:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Cuscuta campestris Nordamerikanische Seide ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 231

Re: Cuscuta campestris Nordamerikanische Seide (?)

Hallo,
die Bestimmung ist korrekt. Cuscuta campestris ist an der Elbe ziemlich häufig und weist ein breites Wirtsspektrum auf. Eine besondere Neigung hat sie - wie in deinem Bild - für Xanhium albinum.

Mit besten Grüßen
Uwe
von OG_1
06.10.2019, 21:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Artemisia biennis Zweijähriger Beifuß ja!
Antworten: 3
Zugriffe: 207

Re: Artemisia biennis Zweijähriger Beifuß (?)

Hallo,
ich kann mich nur anschließen. Das ist Artemisia biennis! Diese Art ist an der Elbe (unterhalb der Saalemündung) stellenweise zu finden, aber viel seltener als Artemisia annua.
Viele Grüße
Uwe
von OG_1
29.08.2019, 21:35
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Zierpflanze aus Irland
Antworten: 3
Zugriffe: 213

Re: Zierpflanze aus Irland

Hallo,

zumindest eine Persicaria. Vielleicht irgendeine Persicaria-runcinata-Züchtung?

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
16.08.2019, 21:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Atriplex tatarica Tataren-Melde
Antworten: 3
Zugriffe: 192

Re: Welches Chenopodium ?

Hallo,

versuchs mal in der Gattung Atriplex! Das ist Atriplex tatarica.

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
30.06.2019, 17:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rosacea - Klausbachtal? -> Geum rivale
Antworten: 3
Zugriffe: 153

Re: Rosacea - Klausbachtal?

Hallo,
das ist wohl eine monströse Pflanze von Geum rivale. So etwas könnt wohl öfter vor, siehe z.B. hier:
https://www.naturspaziergang.de/Pflanze ... -05-11.jpg

Viele Grüße
Uwe
von OG_1
28.06.2019, 16:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das für ein Pflänzchen auf dem Moos?
Antworten: 2
Zugriffe: 123

Re: Was ist das für ein Pflänzchen auf dem Moos?

Hallo Robert,
das ist Hypericum elodes. Kann man - mit viel Glück - auch in Deutschland finden.
Mit besten Grüßen
Uwe
von OG_1
27.06.2019, 16:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Igel-Klee zu neu für Bücher? Ja --> Trifolium squarrosum
Antworten: 11
Zugriffe: 515

Re: Igel-Klee zu neu für Bücher? Nein --> Trifolium alexandrinum

Hallo, es tut mir leid, aber ich muss hier trotz Expertenwissens noch eine Anmerkung machen: die langen unteren Kelchzähne und der Gesamteindruck sprechen meiner Meinung nach für Trifolium squarrosum , mittlerweile gleichfalls häufig mit Begrünungsmischungen ausgebracht. Leider ist Trifolium-Bestimm...