Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1292 Treffer

von fotoculus
12.06.2019, 23:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze am Rande eines Bauerngartens in Irsch/Saarburg
Antworten: 6
Zugriffe: 186

Re: Unbekannte Pflanze am Rande eines Bauerngartens in Irsch/Saarburg

Ja, man müsste Ahnung von Botanik haben ;) :( , aber ich kann ja noch lernen....
hg
Günter
von fotoculus
12.06.2019, 19:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze am Rande eines Bauerngartens in Irsch/Saarburg
Antworten: 6
Zugriffe: 186

Re: Unbekannte Pflanze am Rande eines Bauerngartens in Irsch/Saarburg

Na dann danke ich euch beiden. Ich hätte die Pflanze nie als Kriechenden Günsel identifiziert. Mir waren die Blätter zu rund und zu glattrandig und, wie gesagt, die Blüten zu lang. Aber das wurde ja erklärt. Es gibt übrigens eine Ajuga reptans rosea....

hg
Günter
von fotoculus
12.06.2019, 14:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze am Rande eines Bauerngartens in Irsch/Saarburg
Antworten: 6
Zugriffe: 186

Re: Unbekannte Pflanze am Rande eines Bauerngartens in Irsch/Saarburg

Hallo abeja, danke, dass Du so schnell geantwortet hast. Leider sind meine Aufnahmen nicht besonders gut gelungen. Ich füge noch einen bearbeiteten Ausschnitt bei. Die Blüten scheinen röhrenförmig bzw. lang-trompetenförmig zu sein, das ist wohl bei Günsel nicht der Fall. Tabak kann's ja auch nicht s...
von fotoculus
10.06.2019, 18:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze am Rande eines Bauerngartens in Irsch/Saarburg
Antworten: 6
Zugriffe: 186

Unbekannte Pflanze am Rande eines Bauerngartens in Irsch/Saarburg

Hallo,

mir fällt leider gar nichts zu dieser Pflanze ein. Wuchsform resedaähnlich. Was ist es?

hg
Günter
P6068185 Pflanze conf.jpg
Gesehen in Irsch bei Saarburg/RP
P6068185 Pflanze conf.jpg (90.71 KiB) 186 mal betrachtet
P6068183 Pflanze-conv.jpg
Gesehen in Irsch bei Saarburg/RP
P6068183 Pflanze-conv.jpg (161.29 KiB) 186 mal betrachtet
von fotoculus
14.04.2019, 21:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Fagonia cretica Subspezies
Antworten: 3
Zugriffe: 162

Re: Fagonia cretica Subspezies

Oh danke, Michael. Werde ich vielleicht wirklich mal machen. Mir fällt generell auf, dass manchmal kleinste Unterschiede Arten trennen und in anderen Fällen recht augenfällige Merkmale als Subspezies, Varietäten, Formen oder dergleichen abgehandelt werden. Dies ist übrigens bei den Pilzen genauso. D...
von fotoculus
13.04.2019, 00:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Fagonia cretica Subspezies
Antworten: 3
Zugriffe: 162

Fagonia cretica Subspezies

Hallo, Fagonia cretica ist eine leicht erkennbare Art. Typischerweise sind die Blätter lanzettlich und glatt. Schönfelder schreibt, dass es eine unbeschriebene Subspezies gibt, die sich u.a. durch drüsige Blätter untercheidet. Bei meinem Fund in Playa Blanca auf Lanzarote auf einer Brache neben dem ...
von fotoculus
11.04.2019, 23:33
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Rotfärbung vieler Pflanzen auf Lanzarote
Antworten: 2
Zugriffe: 96

Re: Rotfärbung vieler Pflanzen auf Lanzarote

Danke, jake001. Es war ja nur eine laienhafte Vermutung bzw. Möglichkeit.
hg
Günter
von fotoculus
11.04.2019, 18:34
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Rotfärbung vieler Pflanzen auf Lanzarote
Antworten: 2
Zugriffe: 96

Rotfärbung vieler Pflanzen auf Lanzarote

Ist etwas darüber bekannt, dass ein Mangel an Magnesium, welches als Zentralion im Chlorophyll enthalten ist, zu einer Rotfärbung der Blätter führt? Möglicherweise enthält das Vulkangestein nur geringe Mengen an Mg, so dass die Blätter nur durch die Carotinoide gefärbt werden. Zwar wird die Herbstfä...
von fotoculus
09.04.2019, 12:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rot überlaufene Pflanze im Lavasand auf Lanzarote
Antworten: 2
Zugriffe: 148

Re: Rot überlaufene Pflanze im Lavasand auf Lanzarote

Ja, gestern Abend fiel mir auch ein, dass es sich um ein Gänsefußgewächs handeln müsse. Daraufhin habe ich nocmals bei Schönfelder nachgeschaut (S. 70). Es gibt einen sich "schnell ausbreitenden Neubürger auf den östlichen Inseln" , die Halbmond-Melde Atriplex semilunaris, die von der Blattform in F...
von fotoculus
08.04.2019, 23:45
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Schefflera?
Antworten: 2
Zugriffe: 121

Re: Schefflera?

Danke, Hortus.
hg
Günter
von fotoculus
08.04.2019, 18:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rot überlaufene Pflanze im Lavasand auf Lanzarote
Antworten: 2
Zugriffe: 148

Rot überlaufene Pflanze im Lavasand auf Lanzarote

Hallo, liebe Pflanzenfreunde die Pflanze wuchs außerhalb des Hotels auf einer Brachfläche. Sie kommt mir irgendwie bekannt vor, aber das ist es dann auch. Spontan hatte ich an Rumex vesicaria gedacht, aber den Gedanken wieder verworfen. Wer kennt die Pflanze? hg Günter P3076693-conv.jpg P3076693-aus...
von fotoculus
08.04.2019, 17:58
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Schefflera?
Antworten: 2
Zugriffe: 121

Schefflera?

In unserem Hotel in Playa Blanca auf Lanzarote wurde der Zierstrauch gepflanzt, der von der seltsamen Wespe Delta dimidiatipenne angeflogen wird. Ist es eine Schefflera-Gartensorte?
hg
Günter
P3076674 Schefflera-conv.jpg
Lanzarote, Playa Blanca, Gran Castillo Tadora
P3076674 Schefflera-conv.jpg (188.79 KiB) 121 mal betrachtet
von fotoculus
30.03.2019, 22:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Dreierpack am Strand von Famara
Antworten: 0
Zugriffe: 102

Dreierpack am Strand von Famara

Hallo, ein innig verwobenes Pflanzenknäuel hat mir großes Kopfzerbrechen bereitet. Zwei Pflanzen waren auf Anhieb klar: Reichardia tingitana und Polycarpaea nivalis, aber die dritte? Aber, ich glaube ich habe sie bestimmt. Es dürfte Sonchus bourgeaui sein. Starke Kennzeichen sind die weißen Haare am...
von fotoculus
30.03.2019, 12:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze auf Lanzarote an der Montana Colorada
Antworten: 8
Zugriffe: 214

Re: Unbekannte Pflanze auf Lanzarote an der Montana Colorada

Danke euch allen. Der Hinweis mit den "abgebissen wirkenden" Zungenspitzen ist für mich sehr hilfreich. Eines der Probleme bei dem Foto war ja, dass man das Zentrum des Blütenkopfs nicht erkennen konnte.
hg
Günter
von fotoculus
30.03.2019, 00:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze auf Lanzarote an der Montana Colorada
Antworten: 8
Zugriffe: 214

Re: Unbekannte Pflanze auf Lanzarote an der Montana Colorada

Danke, Hortus. Du scheinst mal wieder recht zu haben. Ich hatte mir wirklich die anderen Bilder des Links nicht angeschaut. Jetzt habe ich auf einem auch eine Stielriefung gesehen.
hg
Günter