Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1489 Treffer

von JarJar
16.08.2019, 19:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ist das eine Natternkopfvariante?
Antworten: 3
Zugriffe: 106

Re: ist das eine Natternkopfvariante?

Hallo Constanze,

sowas hatten wir unlängst schon einmal hier. Das dürfte ein ganz gewöhnlicher Natternkopf (Echium vulgare) mit Milbenbefall sein. Diese verursachen dann so einen Wuchs.

Lieben Gruß,
Christoph
von JarJar
15.08.2019, 19:58
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Botanische Tipps für den Dachstein, Österreich?
Antworten: 0
Zugriffe: 27

Botanische Tipps für den Dachstein, Österreich?

Hallo miteinander, in Kürze komme ich auf der Rückfahrt von Budapest am Dachstein vorbei. Geplant ist ein zweitägiger Stopp dort mit Wanderung um/auf dem Dachstein. Kennt jemand die Gegend dort und hat botanische Tipps für mich? LG und Dank im Voraus, Christoph ps gerne auch für die nähere Umgebung ...
von JarJar
15.08.2019, 18:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Italien Gran Paradiso - Veronica sp. ..?
Antworten: 6
Zugriffe: 88

Re: Italien Gran Paradiso - Veronica sp. ..?

Bin kein Experte und was so in den italienischen Alpen vorkommt weiß ich auch nicht. Mich erinnert die Pflanze aber stark an Veronica alpina.
Vgl: http://www.blumeninschwaben.de/Zweikeim ... aart.htm#4

LG, Christoph
von JarJar
14.08.2019, 21:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Seltsamer kartoffelartiger/s Kern? Keim? Holzstück?
Antworten: 3
Zugriffe: 121

Re: Seltsamer kartoffelartiger/s Kern? Keim? Holzstück?

Hallo RoTau, in klein und an Bäumen habe ich so etwas schon öfter gesehen. Dahinter gekommen, um was es sich dabei genau handelt bin ich bis heute nicht. Habe allerdings schon viel darüber spekuliert. Es ist eine Art Gebilde, welches von der Pflanze selber erzeugt wird. Ähnlich einer Galle. Ich könn...
von JarJar
14.08.2019, 14:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rotkelchige Nachtkerze (Oenothera glazioviana)
Antworten: 3
Zugriffe: 95

Re: Das ist doch keine Schafgarbe?

Ne, eindeutig eine Nachtkerze... Gattung Oenothera. Die wird sich vermutlich nur schwer bis zur Art bestimmen lassen.

LG Christoph
von JarJar
07.08.2019, 19:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hieracium umbellatum
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Re: Hieracium umbellatum

Hallo Wolfgang, vielen herzlichen Dank für deine Rückmeldung! Die Habichtskräuter haben´s halt in sich... häufig reichen da 2 Merkmale zur Bestimmung nicht aus... auch wegen der Hybridisierung. Gerade bei dem einen, welches wir nicht sicher ansprechen konnten. Hieracium umbellatum passt hier tatsäch...
von JarJar
05.08.2019, 23:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hieracium amplexicaule
Antworten: 0
Zugriffe: 62

Hieracium amplexicaule

Hallo zusammen,

weiter geht´s mit einem Habichtskraut, welches aktuell schon zum großteil verblüht ist. Gut zu erkennen an den stängelumfassenden Blättern: Hieracium amplexicaule

Südschwarzwald, an einem Stausee, 30.07.19
von JarJar
05.08.2019, 22:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hieracium cf. pseudocorymbosum?
Antworten: 0
Zugriffe: 58

Hieracium cf. pseudocorymbosum?

Hallo miteinander, hier ein Habichtskraut, bei dem wir uns sehr unsicher bei der Bestimmung waren. Einer der Knackpunkte - Hüllblätter meist breit und stumpf, mehrreihig dachziegelig angeordnet, äußere schwach abstehend . Im Vergleich zum vorherigen Hieracium umbellatum, bei dem die Hüllblätter doch...
von JarJar
05.08.2019, 22:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hieracium umbellatum
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Hieracium umbellatum

Hallo miteinander,

wie versprochen ein weiteres Habichtskraut aus dem Südschwarzwald. Wir sind bei der Bestimmung auf Hieracium umbellatum gekommen.

LG Christoph
von JarJar
04.08.2019, 00:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hieracium lycopifolium (Wolfstrappblättriges Habichtskraut)
Antworten: 1
Zugriffe: 74

Hieracium lycopifolium (Wolfstrappblättriges Habichtskraut)

Hallo zusammen, kürzlich konnte ich zusammen mit Anagallis eine sehr schöne Exkursion im Südschwarzwald durchführen. Wir haben ein paar spannende Ecken abgeklappert. Unter anderem einen Standort mit ein paar schönen Hieracien. Hier das erste. Wir kamen beim Bestimmen auf Hieracium lycopifolium. Kann...
von JarJar
31.07.2019, 21:15
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gentiana bavarica? => ja
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Re: Gentiana bavarica?

Hallo Alfred,

vielen Dank für deine Bestimmungshilfe!

LG, Christoph
von JarJar
29.07.2019, 10:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gentiana bavarica? => ja
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Gentiana bavarica? => ja

Hallo miteinander,

handelt es sich hier um den Enzian Gentiana bavarica? Hatte das zuerst für Gentiana orbicularis gehalten...

Funddaten: Schweiz, Sankt Gallen, Tierwishütte (2080m) 14.07.2019

LG und Dank,
Christoph
von JarJar
29.07.2019, 09:55
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: grüne Peltigera sp. => Peltigera aphthosa/leucophlebia
Antworten: 2
Zugriffe: 76

Re: grüne Peltigera sp.

Hallo abeja,

vielen Dank für deine Rückmeldung! Hatte ich befürchtet, dass es eine Verwechslungsart gibt :) Und beide auch noch in alpinen Regionen...

LG Christoph
von JarJar
28.07.2019, 14:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Saxifraga ähnliches (Schweiz) => Erinus alpinus (verblüht)
Antworten: 3
Zugriffe: 56

Re: Saxifraga ähnliches (Schweiz) => Erinus alpinus (verblüht)

Hier noch ein Bild welches ich unterhalb der gezeigten Bilder fotografiert hatte - allerdings an einer nicht so besonnten Stelle. Hier ist die Blütezeit wohl auch kräftig vom Standort abhängig und nicht nur von der Höhe...

LG Christoph