Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1931 Treffer

von JarJar
28.11.2020, 21:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex pseudocyperus?
Antworten: 1
Zugriffe: 18

Carex pseudocyperus?

Hallo zusammen,

wie schon in einem älteren Beitrag angekündigt kommt hier die Carex pseudocyperus vom Mindelsee - ein paar mehr Bilder... vielleicht dieses Mal eindeutiger?!

LG und Dank,
Christoph

Funddatum: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Konstanz, Mindelsee, 19.07.2012
von JarJar
28.11.2020, 20:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Utricularia vulgaris agg.?
Antworten: 1
Zugriffe: 26

Utricularia vulgaris agg.?

Hallo miteinander,

neben dem U.minor agg. gab es auch noch diese Utricularia -Art. Ich komme zu Utricularia vulgaris agg. gehts da weiter?

Funddatum: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Konstanz, Mindelsee, 19.07.2012

LG und Dank,
Christoph
von JarJar
28.11.2020, 20:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Utricularia minor?
Antworten: 1
Zugriffe: 21

Utricularia minor?

Hallo miteinander,

ich komme hier zu Utricularia minor agg. und dann durch die längliche, seitlich umgeschlagene Unterlippe und die blassgelbe Farbe zu Utricularia minor. Passt das?

Funddatum: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Konstanz, Mindelsee, 19.07.2012

LG und Dank,
Christoph
von JarJar
28.11.2020, 19:54
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Leccinum sp.
Antworten: 1
Zugriffe: 12

Leccinum sp.

Hallo miteinander, kann man hier was konkreteres dazu sagen? Leider weiß ich nicht mehr, unter was für einem Baum er gestanden hat... dem Anschein nach war ein Nadelbaum in der Nähe - evtl. eine Eiche... Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Schwarzwald-Baar-Kreis, Unterhölzer Wald bei Donauesc...
von JarJar
27.11.2020, 18:15
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sorbus aria agg.
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Re: Sorbus aria agg.

Hallo Krautwiggl,

danke für deine Rückmeldugn! Ich werd auf alle Fälle im kommenden Jahr Nachforschungen anstellen :D

LG Christoph
von JarJar
25.11.2020, 15:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sorbus aria agg.
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Sorbus aria agg.

Hallo zusammen, denke mit Sorbus aria agg. müsste das schon mal ganz gut hinkommen. Ist mir bewusst, dass Sorbus eine heikle Angelegenheit ist - insbesondere die Kleinarten und Hybriden. Diese hier fällt duch eine geringe Anzahl von Blattrippen, die geringe Größe und den keilförmigen Blattgrund auf....
von JarJar
20.11.2020, 14:41
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Lebermoos in extrem kalkhaltigem Wasser => Pellia endiviifolia
Antworten: 8
Zugriffe: 1334

Re: Lebermoos in extrem kalkhaltigem Wasser

@jake: was genau meinst du jetzt? Die geweihförmige Struktur? (sieht man doch recht deutlich auf dem untersten Bild) oder den Wuchsort? (Eschbach bei Waldshut - im Liderbach :D) @Marlies: An Orten im Bach, an denen das Moos wächst finden sich "tuffähnliche" Kalkablagerungen. Ich meine, es gibt Moose...
von JarJar
19.11.2020, 10:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex vesicaria? => Carex vesicaria/pseudocyperus
Antworten: 12
Zugriffe: 441

Re: Carex vesicaria? => Carex vesicaria/pseudocyperus

Oweh, wenn ich gewusst hätte, dass meine Anfrage so eine Diskussion auslöst...

Ich werde im kommenden Jahr erneut dort hin fahren (15min von meinem zu Hause) und nach bestem Wissen und Gewissen alle Merkmale fotografisch dokumentieren! Ich hoffe die Pflanze wächst dort noch!

Liebe Grüße,
Christoph
von JarJar
17.11.2020, 00:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kennt jemand diese Pflanze?
Antworten: 8
Zugriffe: 242

Re: Kennt jemand diese Pflanze?

Smilax azorica passt. Hatte ich dort auch in den Baumheidewäldern. Auch hier noch mal ein guter Link für die Azoren: http://azoresbioportal.uac.pt/azores-species/smilax-azorica-10126/ LG Christoph Smilax aspera gibts auf den Azoren wohl auch... schaut vom Habitus und den Früchten aber schon ein weni...
von JarJar
16.11.2020, 19:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex vesicaria? => Carex vesicaria/pseudocyperus
Antworten: 12
Zugriffe: 441

Re: Carex vesicaria? => Carex vesicaria/pseudocyperus

Hallo miteinander,

kein Thema - ich bin völlig zufrieden mit Carex vesicaria/pseudocyperus :) Wenn nicht mehr geht, geht eben nicht mehr! Kann man doch auch so stehen lassen.

Ganz liebe Grüße und danke für eure Rückmeldungen,
Christoph
von JarJar
15.11.2020, 11:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex vesicaria? => Carex vesicaria/pseudocyperus
Antworten: 12
Zugriffe: 441

Re: Carex vesicaria?

Hallo Arthur und Alfred,

ok prima - ich speicher die Art mal unter Carex cf. pseudocyperus. Ich hab später im Jahr noch etwas ähnliches am Mindelsee am Bodensee fotografiert - stelle ich dann später mal ein.

Lieben Gruß und vielen Dank für eure Antworten und Erklärungen!
Christoph
von JarJar
13.11.2020, 20:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex vesicaria? => Carex vesicaria/pseudocyperus
Antworten: 12
Zugriffe: 441

Carex vesicaria? => Carex vesicaria/pseudocyperus

Hallo zusammen,

könnte es sich hier um Carex vesicaria handeln?

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Mühlbachtal bei Schachen, 16.06.2012

LG und Dank,
Christoph
von JarJar
11.11.2020, 20:42
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Lebermoos in extrem kalkhaltigem Wasser => Pellia endiviifolia
Antworten: 8
Zugriffe: 1334

Re: Lebermoos in extrem kalkhaltigem Wasser

Hallo Thomas, ja ganz herzlichen Dank für die superschnelle Rückmeldung! Ich meine auf dem letzten Bild sogar die von dir beschriebene Vermehrungstaktik zu erkennen :) (Geweihbildung) oder liege ich da falsch? Das Moos war nahezu bestandsbildend im gesamten Bach... echt verrückt. Lieben Gruß, Christ...
von JarJar
11.11.2020, 16:12
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Lebermoos in extrem kalkhaltigem Wasser => Pellia endiviifolia
Antworten: 8
Zugriffe: 1334

Lebermoos in extrem kalkhaltigem Wasser => Pellia endiviifolia

Hallo miteinander, handelt es sich hierbei überhaupt um ein Lebermoos? Ich konnte sehr viel davon in einem sehr kalkhaltigen Bach finden. Ich habe sogar den Verdacht, dass es an Kalktuffbildung beteiligt ist. Eine Begleitart war Rhynchostegium riparioides. Kann diese hier bestimmt werden? Funddaten:...
von JarJar
11.11.2020, 15:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Teesdalia nudicaulis?
Antworten: 1
Zugriffe: 157

Teesdalia nudicaulis?

Hallo miteinander, diese Pflanze hatte ich unter Teesdalia nudicaulis abgespeichert... inzwischen hege ich da meine Zweifel... zum einen scheint er mir nicht wirklich "naktstängelig" zu sein und zum andern passen die Stängelblätter nicht so richtig dazu (vom Wuchsort mal ganz abgesehen).. was käme s...