Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1607 Treffer

von Manfrid
06.06.2019, 21:24
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Stammbildende Grünpflanze
Antworten: 10
Zugriffe: 125

Re: Stammbildende Grünpflanze

Wenn man den Stamm verletzt, treibt er Luftwurzeln. Das wäre auch eine Möglichkeit: Die Rinde an gewünschter Stelle, evtl. halbseitig, verletzen ("ringeln") und dann das Austreiben von Luftwurzeln über der Wunde abwarten. Dann abschneiden und neu einsetzen. Wirkliche Verzweigung und nicht nur Ersat...
von Manfrid
30.05.2019, 09:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Euphorbia?
Antworten: 6
Zugriffe: 164

Re: Welche Euphorbia?

Stimmt. E. stricta würde auch zu den weniger spitzen Vorblättchen passen.

Manfrid
von Manfrid
29.05.2019, 11:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Euphorbia?
Antworten: 6
Zugriffe: 164

Re: Welche Euphorbia?

Hallo,

das halte ich für Euphorbia dulcis.

Manfrid
von Manfrid
25.05.2019, 14:15
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das für ein (Un?)Kraut
Antworten: 3
Zugriffe: 172

Re: Was ist das für ein (Un?)Kraut

Da stand der Wind wohl "günstig". Die Mutterpflanze kann weit weg sein, denn die Samen fliegen weit: Weidensamen. Wahrscheinlich Salweide, Salix caprea.

Manfrid
von Manfrid
24.05.2019, 09:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Astrantia major ssp major - Gewöhnliche Große Sterndolde
Antworten: 9
Zugriffe: 237

Re: Astrantia major ssp major - Gewöhnliche Große Sterndolde

Auf dem dritten Bild sind links oben am Rand, unscharf, Blüten der Pflanze mit den fraglichen gerundeten Blättern zu erkennen. Das ist Sanicula europaea. Die steht da halt mit Astrantia (zweites Bild) zusammen.
Gruß!

Manfrid
von Manfrid
23.05.2019, 10:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wie heißt diese blaublühende Pflanze?
Antworten: 6
Zugriffe: 178

Re: Wie heißt diese blaublühende Pflanze?

Ich wäre für Hesperis matronalis (Nachtviole) - wegen der Form der Hochblätter.

Manfrid

Edit: Ah, schon geklärt.
von Manfrid
13.05.2019, 08:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eleocharis uniglumis Einspelzige Sumpfbinse
Antworten: 2
Zugriffe: 92

Re: Eleocharis uniglumis Einpelzige Sumpfbinse

Garibaldi hat geschrieben:
12.05.2019, 21:11
Einpelzige Sumpfbinse
Nur dass das Ährchen nicht in einen Pelz, sondern in eine Spelze gehüllt ist. ;)

Manfrid
von Manfrid
13.05.2019, 07:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sechste und letzte Mittelmeer Pflanze, bitte um Bestimmung
Antworten: 3
Zugriffe: 109

Re: Sechste und letzte Mittelmeer Pflanze, bitte um Bestimmung

Marrubium passt wegen der kreuz-gegenständigen Blätter auf alle Fälle besser als Chrozophora.

Manfrid
von Manfrid
10.05.2019, 21:05
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Aberrationen/Anomalien
Antworten: 186
Zugriffe: 69997

Re: Aberrationen/Anomalien

Hallo Christine, bei einer "normalen" Verbänderung wären die Blütenköpfe nicht getrennt und nicht unterschiedlich weit entwickelt. Wenn Seitentriebe ein Stück weit mit dem (relativen) Haupttrieb verwachsen sind - und so würde ich die Sache hier interpretieren - nennt man das "Konkauleszenz"; bzw. de...
von Manfrid
09.05.2019, 21:19
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Welche Pflanze habe ich da?
Antworten: 16
Zugriffe: 532

Re: Welche Pflanze habe ich da?

Danke, ja, passt. (Da lag ich mit der Familie Onagraceae ja wenigstens am Ende richtig.)

Manfrid
von Manfrid
09.05.2019, 07:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Doldenblütler gesucht
Antworten: 8
Zugriffe: 164

Re: Doldenblütler gesucht

Kraichgauer hat geschrieben:
08.05.2019, 22:29
War anscheinend ein sehr trockener lichter Kiefernwald
Darf's auch ein Fichtenwald sein? ;)
von Manfrid
07.05.2019, 15:01
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Auffallende Blattadern bei Oxalis -> Panaschierung
Antworten: 5
Zugriffe: 158

Re: Auffallende Blattadern bei Oxalis

Dr. Wörz: "...Es ist - mal wieder - die alte Literatur, die dazu tatsächlich Auskunft gibt..." Da könnte ich auch dies und das Liedchen von singen. Und es ist ungeheuerlich, wenn man wegen der hereingebrochenen Änderungssucht bei den wissenschaftlichen Namen dann nicht mehr weiß, wovon in der alten...
von Manfrid
04.05.2019, 14:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kann mir jemand helfen...?
Antworten: 7
Zugriffe: 293

Re: Kann mir jemand helfen...?

Hallo,

das ist kein Franzosenkraut - das hätte gegenständige Blätter - sondern Erigeron (annuus).

Gruß! - Manfrid
von Manfrid
01.05.2019, 07:28
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Seltsame Büropflanze
Antworten: 2
Zugriffe: 144

Re: Seltsame Büropflanze

Hallo,

willkommen im Forum! Das ist ein Neuaustrieb des Palmfarns Cycas revoluta. Der ent-wickelt sich noch - im wörtlichen Sinne.

Gruß! - Manfrid