Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 829 Treffer

von HerrBär
03.03.2020, 22:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Braunelle in den Alpen => Prunella laciniata
Antworten: 2
Zugriffe: 269

Re: Braunelle in den Alpen

Großen Dank und Gruß!
Herbert
von HerrBär
03.03.2020, 17:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Braunelle in den Alpen => Prunella laciniata
Antworten: 2
Zugriffe: 269

Braunelle in den Alpen => Prunella laciniata

Hallo zusammen,
diese Prunella habe ich Mitte Juni nahe Digne-les-Bains gesehen (Alpes de Haute-Provence, Frankreich, Höhe um 1000m). Ich denke, es ist Prunella laciniata, bin mir aber nicht sicher.
Viele Grüße
Herbert
02.JPG
02.JPG (147.38 KiB) 269 mal betrachtet
02a.JPG
02a.JPG (142.23 KiB) 269 mal betrachtet
05.JPG
05.JPG (179.97 KiB) 269 mal betrachtet
07.JPG
07.JPG (283.39 KiB) 269 mal betrachtet
von HerrBär
28.02.2020, 12:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Verbascum in den Alpes de Haute-Provence
Antworten: 5
Zugriffe: 338

Re: Verbascum in den Alpes de Haute-Provence

Servus Norbert, herzlichen Dank für Deine Antwort. Ich denke, Du hast recht, würde aber gerne überprüfen, ob ich durch deine Einschätzung verstehe, was ich beim Bestimmen nicht verstanden habe, nämlich den Unterschied zwischen Alle Staubbeutel nierenförmig versus Untere Staubbeutel herablaufend (Exk...
von HerrBär
26.02.2020, 12:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Verbascum in den Alpes de Haute-Provence
Antworten: 5
Zugriffe: 338

Re: Verbascum in den Alpes de Haute-Provence

zweite Serie
07.JPG
07.JPG (70.36 KiB) 337 mal betrachtet
08.JPG
08.JPG (68.79 KiB) 337 mal betrachtet
09.JPG
09.JPG (68.94 KiB) 337 mal betrachtet
10.JPG
10.JPG (62.87 KiB) 337 mal betrachtet
11.JPG
11.JPG (133.79 KiB) 337 mal betrachtet
12.JPG
12.JPG (96.54 KiB) 337 mal betrachtet
von HerrBär
26.02.2020, 12:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Verbascum in den Alpes de Haute-Provence
Antworten: 5
Zugriffe: 338

Verbascum in den Alpes de Haute-Provence

Liebe Pfanzenfreunde, diese Königskerze(n) habe ich Anfang Juni in der Nähe von Digne-les-Bains gesehen (Alpes de Haute-Provence, Höhe ca.600m). Ich komme auf Verbascum alpinum und wäre euch dankbar für eine Bestätigung oder Korrektur. Viele Grüße Herbert 01.JPG 02.JPG 03.JPG 04.JPG 05.JPG 06.JPG
von HerrBär
24.02.2020, 17:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blätter im Museumsgarten > Hosta spec.
Antworten: 4
Zugriffe: 308

Re: Blätter im Museumsgarten

Hallo Michael,
Dank Dir für den wichtigen Hinweis. Ich werde die Bilder untr Hosta spec. ablegen.
Viele Grüße
Herbert
von HerrBär
24.02.2020, 14:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blätter im Museumsgarten > Hosta spec.
Antworten: 4
Zugriffe: 308

Re: Blätter im Museumsgarten

Hallo Georg,
ja, Du hast recht. Ich bin im Netz auf Hosta siboldiana gestoßen, deren Blattform, -nervatur und -farbe sowie Horstbildung sehr ähnlich ist.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Herbert
von HerrBär
24.02.2020, 11:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blätter im Museumsgarten > Hosta spec.
Antworten: 4
Zugriffe: 308

Blätter im Museumsgarten > Hosta spec.

Hallo zusammen,
diese schönen Blätter habe ich Mitte Juni im Garten eines naturkundlichen Museums nahe Digne-les-Bains gesehen (Haute-Provence, Frankreich) gesehen. Scheinen mir keine Heimischen zu sein. Weiß jemand, worum es sich handeln könnte?
Viele Grüße
Herbert
01.JPG
01.JPG (216.92 KiB) 308 mal betrachtet
02.JPG
02.JPG (271.27 KiB) 308 mal betrachtet
von HerrBär
23.02.2020, 16:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rosacee in den Alpen > Pyracantha coccinea
Antworten: 9
Zugriffe: 430

Re: Rosacee in den Alpen

Hallo Peter, vielen Dank fürs Nachhaken! Das letzte Bild des Links zu blumeninschwaben.de zeigt in der Tat dieselbe Behaarung des jungen Triebes wie die Abbildung aus den Alpes de Haute-Provence und bei erneuter Durchsicht finden sich auch Blätter mit etwas deutlicher fein-gesägtem Blattrand. Viele ...
von HerrBär
23.02.2020, 12:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rosacee in den Alpen > Pyracantha coccinea
Antworten: 9
Zugriffe: 430

Re: Rosacee in den Alpen

Ich danke Euch allen ganz herzlich! Die Bilder lassen offensichtlich keine sichere Bestimmung zu (und ich brauche mich nicht zu grämen, dass ichs nicht geschafft habe).
Viele Grüße
Herbert
von HerrBär
22.02.2020, 19:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rosacee in den Alpen > Pyracantha coccinea
Antworten: 9
Zugriffe: 430

Re: Rosacee in den Alpen

... und noch ein Bild
07.JPG
07.JPG (52.03 KiB) 429 mal betrachtet
von HerrBär
22.02.2020, 19:21
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rosacee in den Alpen > Pyracantha coccinea
Antworten: 9
Zugriffe: 430

Rosacee in den Alpen > Pyracantha coccinea

Hallo zusammen, dieses Rosengewächs habe ich im Juni in der Nähe von Digne-les-Bains gesehen (Alpes de Haute-Provence, Höhe ca. 1000 m). Meine Vermutung ist Prunus spinosa, ich bin mir aber gar nicht sicher. Die Blätter von Prunus spinosa sollten doppelt gesägt sein, die auf den Bildern sind ganzran...
von HerrBär
21.02.2020, 16:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ophrys im Gargano > Ophrys lutea
Antworten: 4
Zugriffe: 368

Re: ophrys im Gargano

Hallo Ernst,
leider und unachtsamerweise habe ich nur aus der Bestäuberperspektive fotografiert.
Herzlichen Dank an euch beide und viele Grüße
Herbert
von HerrBär
20.02.2020, 19:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Keine Idee - Gargano > Briza maxima
Antworten: 3
Zugriffe: 341

Re: Keine Idee - Gargano

:D Ahhh! Maxima-le Erleuchtung!
Ganz herzlichen Dank und Grüße aus München
Herbert
von HerrBär
20.02.2020, 18:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Keine Idee - Gargano > Briza maxima
Antworten: 3
Zugriffe: 341

Keine Idee - Gargano > Briza maxima

Was hab' ich denn da fotografiert? Ich erkenne nicht einmal die Familie.
Gesehen habe ich diese Pflanze Ende April in der Umgebung von Sant' Angelo, Gargano, Apulien.
Viele Grüße
Herbert
01.JPG
01.JPG (155.54 KiB) 341 mal betrachtet
02.JPG
02.JPG (96.64 KiB) 341 mal betrachtet
03.JPG
03.JPG (96 KiB) 341 mal betrachtet