Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 72 Treffer

von Andreas Pulwey
11.05.2020, 17:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: noch nie zu Gesicht bekommen (zumindest nicht bewusst :-))
Antworten: 1
Zugriffe: 170

noch nie zu Gesicht bekommen (zumindest nicht bewusst :-))

Hallo liebe Forumsmitglieder,

gestern, 10. Mai, in Südhessen aufgenommen (Rodgau Kreis Offenbach), Heckenrand, leicht feuchter Grund.
Habt Ihr bitte dt und lat Namen?
Danke, Andreas
von Andreas Pulwey
15.04.2020, 09:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: dachte zunächst an Hartriegel
Antworten: 6
Zugriffe: 404

Re: dachte zunächst an Hartriegel

oh wie peinlich, bin wegen dem Fehlen des Glanzes auf den Blättern gar nicht darauf gekommen
von Andreas Pulwey
15.04.2020, 09:32
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: dachte zunächst an Hartriegel
Antworten: 6
Zugriffe: 404

dachte zunächst an Hartriegel

Hallo liebe Naturfreunde,

die Aufnahmen wurden letzte Woche (Anfang April) im NSG Lampertheimer Altrhein gemacht (Dreiländereck R.Pf, Hessen, BW). Bodenverhältnisse: Überflutungsflächen.
Könnt ihr mir bitte mit lat und dt Bezeichnungen helfen?
Vielen Dank
Andreas
von Andreas Pulwey
22.01.2020, 10:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Verbascum densiflorum
Antworten: 1
Zugriffe: 434

Verbascum densiflorum

Hallo liebe Forumsmitglieder, bei den Königskerzen geht es mir wie mit den Johanniskrautarten: Trifft bei der Bestimmung ein Kriterium auf die Art xy zu, so spricht ein anderes Kriterium dagegen. Bei der hier abgebildeten Königskerze bin ich der Meinung: Großblütige zu-144D31_4.jpg zu-144D31_3.jpg z...
von Andreas Pulwey
21.01.2020, 18:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Vicia cracca
Antworten: 1
Zugriffe: 438

Vicia cracca

144D28.jpg
144D28.jpg (100.63 KiB) 438 mal betrachtet
Hallo zusammen,
das dürfte die weit verbreitete Vogelwicke sein, meines Wissens nach ist sie ja mit nichts zu verwechseln. Möchte euch trotzdem fragen, da die Blätter entgegen anderer Beobachtungen hier nicht-paarig sind, was meint Ihr?
Danke und Gruß
Andreas
von Andreas Pulwey
22.07.2019, 17:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: vermutlich ganz banal ...
Antworten: 1
Zugriffe: 207

vermutlich ganz banal ...

brauche bitte trotzdem eure Hilfe
Hallo zusammen,
habe ich am 7. April in Alzenau Nordbayern aufgenommen
Danke für dt und lat Namen
schönen Gruß
Andreas
von Andreas Pulwey
03.07.2019, 07:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Quercus robur
Antworten: 1
Zugriffe: 147

Quercus robur

Hallo allerseits,
ich gehe hier von Stileiche aus, Quercus robur (ist ja auch weit verbreitet)
Standort Waldrand, Südhessen Kreis Offenbach, Mitte Mai aufgenommen
seht ihr das auch so?
Danke und Gruß
Andreas
von Andreas Pulwey
05.06.2018, 12:21
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Grassternmiere ?
Antworten: 1
Zugriffe: 212

Grassternmiere ?

Guten Tag,
meint Ihr auch, wir haben es hier mit Grassternmiere, Stellaria graminea, zu tun?
Habe ich Mitte Mai im Kreis-Offenbach bei Seligenstadt aufgneommen, stand auf einer fetten Wiese

Danke für eure Hilfe
Andreas
von Andreas Pulwey
05.06.2018, 11:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Chlorophylfreie
Antworten: 2
Zugriffe: 299

Chlorophylfreie

Hallo zusammen, soweit ich weiß, ist die Bestimmung dieser Orchidee schwer und abhängig von dem Pilz im Boden (okay, ist ja bei Orchideen nichts Außergewöhnliches :) Aufgenommen Ende Mai im NSG Mäusberg bei Karlstadt, Main-Spessart, karge steinige Böden, viel Magerrasen, stand im Halbschatten, in ei...
von Andreas Pulwey
05.06.2018, 11:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zweiblättrige Waldhyazinthe ?
Antworten: 1
Zugriffe: 228

Zweiblättrige Waldhyazinthe ?

Hallo,
ist das die Zweiblättrige Waldhyazinthe ? (Platanthera bifolia)
habe ich Ende Mai aufgenommen im NSG Mäusberg, Magerrasen, karger steiniger Boden, Waldrand, Main-Spessart bei Karlstadt
Danke für eure Einschätzung
Andreas
137D04.jpg
137D04.jpg (421.21 KiB) 228 mal betrachtet
von Andreas Pulwey
05.06.2018, 11:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wiesen-Sauerampfer ?
Antworten: 1
Zugriffe: 213

Wiesen-Sauerampfer ?

Hallo, ist das Rumex acetosa? Habe ich Mitte Mai in Südhessen Kreis Offenbach aufgenommen. Stand auf einer fetten Wiese, leider habe ich auf dem einen Foto ein wichtiges Bestimmungskriterium verdeckt. Da ich mich zuletzt in meiner Kindheit mit Sauerampfer beschäftigt hatte, wusste ich nicht von der ...
von Andreas Pulwey
05.06.2018, 09:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schwarzkiefer?
Antworten: 3
Zugriffe: 329

Re: Schwarzkiefer?

Hallo Jake, ich danke dir für deine Antwort auf meine Frage. Es wäre natürlich sinnvoller gewesen, wenn ich weitere Aufnahmen vor Ort geschossen und hier eingestellt hätte. Aufgrund der ganzen "Erscheinung" und der Farbe der Rinde (das für Waldkiefer typische Rot fehlt) schloss ich sylvestris aus. A...
von Andreas Pulwey
04.06.2018, 18:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schwarzkiefer?
Antworten: 3
Zugriffe: 329

Schwarzkiefer?

Hallo allerseits,
ich nehme an, das ist Schwarzkiefer Pinus nigra? Habe ich Ende Mai im NSG Mäusberg (sandige, trockene und karge Böden) in Main-Spessart/Bayern nahe Karlstadt aufgenommen.
Danke für eure Hilfe
Andreas
137D12.jpg
137D12.jpg (169.52 KiB) 329 mal betrachtet
von Andreas Pulwey
04.06.2018, 18:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchis militaris?
Antworten: 1
Zugriffe: 216

Orchis militaris?

137D16.jpg
137D16.jpg (64.96 KiB) 216 mal betrachtet
Hallo allerseits,
ich nehme an, das ist Orchis militaris? Habe ich Ende Mai im NSG Mäusberg in Main-Spessart/Bayern nahe Karlstadt aufgenommen.
Danke für eure Hilfe
Andreas
zu-137D16_2.jpg
zu-137D16_2.jpg (77.03 KiB) 216 mal betrachtet
zu-137D16_1.jpg
zu-137D16_1.jpg (131.81 KiB) 216 mal betrachtet
zu-137D16.jpg
zu-137D16.jpg (190.74 KiB) 216 mal betrachtet
von Andreas Pulwey
08.05.2018, 16:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Vergissmeinnicht
Antworten: 1
Zugriffe: 230

Vergissmeinnicht

zu-136D19.jpg zu-136D19_4.jpg zu-136D19_3.jpg zu-136D19_2.jpg zu-136D19_1.jpg zu-136D19.jpg Hallo, die Pflanze habe ich Anfang Mai in Südhessen Kreis Offenbach aufgenommen, in einem kleinen Waldstück am Wegrand mit sandigem Boden (Standort von Waldkiefern und Traubenkirsche). Da alle meine Bestimmu...