Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 34 Treffer

von Angela
05.05.2019, 17:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys auf Rhodos
Antworten: 14
Zugriffe: 254

Re: Ophrys auf Rhodos

Huch, da habe ich wohl eine Mine losgetreten! Ich wollte keinen Titanenkampf mit meinen Fragen heraufbeschwören. Ich habe jetzt zwar ein paar Anhaltspunkte bekommen, aber eine eindeutige Klassifizierung ist wohl bei diesen feinen Unterschieden nicht möglich. Trotzdem vielen Dank für eure Bemühungen,...
von Angela
03.05.2019, 22:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys auf Rhodos
Antworten: 14
Zugriffe: 254

Re: Ophrys auf Rhodos

Danke für die Hinweise, Ernst und Michael. Die Einordnung scheint schwieriger zu sein, als ich dachte, und selbst die Experten sind sich nicht ganz einig.Vielleicht gibt es noch mehr Meinungen zu den vorgestellten Bildern.
Grüße aus Osnabrück von Angela
von Angela
03.05.2019, 18:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys auf Rhodos
Antworten: 14
Zugriffe: 254

Re: Ophrys auf Rhodos

Hallo Ernst, lass dir ruhig Zeit mit der Bestimmung. Aufnahmedatum von Ophrys 5 ist der 14.4. ,Standort ein Waldweg am Fuße des Filerimos-Hügels bei Yalissos, Aufnahmedatum von Ophrys 4 ist der 15.4., Standort freies Brachland/Feldweg um Soroni ( Nordwestküste).
Vielen Dank von Angela
von Angela
02.05.2019, 17:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys auf Rhodos
Antworten: 14
Zugriffe: 254

Re: Ophrys auf Rhodos

Hallo Ernst, erstmal vielen Dank. Ich merke, aufgrund der Ähnlichkeiten sind sich die Experten auch nicht einig, auch was die Unterarten, bzw. Varietäten betrifft. Hier habe ich noch 2 von meinen Schätzen. Kannst du die auch bestimmen? Diese beiden unterscheiden sich von den ersten dreien durch die ...
von Angela
02.05.2019, 09:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys auf Rhodos
Antworten: 14
Zugriffe: 254

Re: Ophrys auf Rhodos

Hallo Ernst, die Ophrys heldreichii hatte ich u.a. auch im Visier. Gehören alle 3 Exemplare dazu?
Gruß Angela
von Angela
01.05.2019, 18:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys auf Rhodos
Antworten: 14
Zugriffe: 254

Ophrys auf Rhodos

Hier etwas für Orchideenspezialisten: bin im April auf Rhodos gewesen und habe etliche Orchideen gefunden. Die folgenden Ophrys-Arten sehen sich so verflixt ähnlich! Ich vermute scolopax mit verschiedenen Unterarten aufgrund der unterschiedlichen Zeichnungen im Mal, eventuell O.scolopax dodekanensis...
von Angela
13.10.2018, 16:37
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Bizarre Zierpflanze auf Kos
Antworten: 2
Zugriffe: 261

Re: Bizarre Zierpflanze auf Kos

Hallo Hortus. vielen Dank für die prompte Antwort.
Gruß Angela
von Angela
12.10.2018, 17:50
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Bizarre Zierpflanze auf Kos
Antworten: 2
Zugriffe: 261

Bizarre Zierpflanze auf Kos

Hallo, ich brauch mal wieder euer Expertenwissen. Bin gerade von der griechischen Insel Kos zurück und habe eine sehr bizarr aussehende Gartenblume entdeckt, die einer Seeanemone ähnelt. Die Blüte ist ca 20cm groß, hat gewellte Ränder und komplett behaart. Die Blätter dagegen sattgrün und eher unspe...
von Angela
13.08.2018, 16:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eibischgewächs
Antworten: 4
Zugriffe: 225

Re: Eibischgewächs

Hallo Michael, es ist wohl die Lavatera bryoniifolia ( Zaunrübenblättrige Strauchpappel). Im nachhinein habe ich sie im Buch Kosmos Mittelmeerflora von Schönfelder gefunden. Trotzdem vielen Dank für die schnelle Antwort. Bei Eibisch war ich dann wohl auf dem Holzweg.
Gruß Angela
von Angela
12.08.2018, 19:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eibischgewächs
Antworten: 4
Zugriffe: 225

Eibischgewächs

Hallo, Mittelmeer-Experten,
diese wild wachsende Blume habe ich Ende Juni auf Samos gesehen. Ist das eine Althaea officinalis oder eine spezielle Eibisch- Art, die im östlichen Mittelmeerraum wächst[attachment=0]Eibischgewächs.jpg[/attachment]? Danke für eure Antwort
von Angela
23.04.2017, 22:09
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Teneriffa, Botanischer Garten Puerto Cruz
Antworten: 3
Zugriffe: 316

Re: Teneriffa, Botanischer Garten Puerto Cruz

Hallo Stefan, das war ja wieder eine sehr schnelle und kompetente Bearbeitung! In der Tat ist die Orchidee die Cyrtopodium punctatum und die Rankpflanze die Thunbergia coccinea. Diese hat dunkelrote Knospen und eher orange Blütenblätter, während die der Thunbergia mysorensis leuchtend gelb und mit e...
von Angela
23.04.2017, 17:25
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Teneriffa, Botanischer Garten Puerto Cruz
Antworten: 3
Zugriffe: 316

Teneriffa, Botanischer Garten Puerto Cruz

Hallo Botaniker, ich komme gerade aus Teneriffa und habe den Botanico in Puerto de la Cruz besucht. Noch bevor man durch den Eingang geht, sieht man rechts eine rankende Pflanze über die den Garten umgebende Mauer wuchern. Mehrere Rankenenden trugen bereits orange-dunkelrote Blüten, die ca. 4 cm gro...
von Angela
16.09.2015, 16:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: gelbe Blüte am Calmont-Steig Mosel
Antworten: 3
Zugriffe: 437

Re: gelbe Blüte am Calmont-Steig Mosel

hallo Michael, vielen Dank für die prompte Antwort. Stimmt genau! ich freue mich immer wieder wie Bolle, wenn ich so schnell die Lösung präsentiert bekomme und kann die Blume jetzt in meinem Botanikalbum archivieren.Gruß aus Georgsmarienhütte von Angela
von Angela
14.09.2015, 16:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: gelbe Blüte am Calmont-Steig Mosel
Antworten: 3
Zugriffe: 437

gelbe Blüte am Calmont-Steig Mosel

Hallo, liebe Experten, im Mai habe ich eine Wandertour am Calmont-Steig Nähe Ediger-Eller an der Mosel gemacht. Dieser Klettersteig ist bekannt für seltene Blumen. Die meisten habe ich erkannt, aber folgende gelbe Blüte ( ca. 50-6o cm hoch) ist mir ein Rätsel. Ich finde nicht mal ansatzweise die Fam...
von Angela
07.01.2014, 09:33
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Gartenblumen aus Teneriffa
Antworten: 4
Zugriffe: 597

Re: Gartenblumen aus Teneriffa

Ja, vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann kann ich die Bilder ja inventarisieren. Gruß Angela