Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 4091 Treffer

von Dolgenblütler
10.09.2020, 14:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blaßvioletter Kreuzblütler an der Ostseeküste
Antworten: 6
Zugriffe: 367

Re: Blaßvioletter Kreuzblütler an der Ostseeküste

Die Unterarten lassen sich auch nach der Verbreitung einteilen:
http://www.blumeninschwaben.de/Zweikeim ... cakile.htm
Viele Grüße
Thomas
von Dolgenblütler
07.08.2020, 10:28
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Thymus sibthorpii
Antworten: 0
Zugriffe: 881

Thymus sibthorpii

Diesen Thymian habe ich am 15.06.2019 auf dem Mt. Dirfys (Euböa) photographiert.
Mit den Verbreitungskarten und dem Schlüssel in "Atlas of the Aegean Flora" komme ich auf Thymus sibthorpii. Liege ich damit richtig?
Viele Grüße
Thomas
von Dolgenblütler
08.06.2020, 10:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Spiraea x arguta
Antworten: 0
Zugriffe: 1643

Spiraea x arguta

Diesen Spierstrauch habe ich am 29.04.2011 in Günzburg in einem Waldstück nahe der Donau (urban beeinflusst!) photographiert. Zuerst dachte ich an das müsste Spiraea x arguta sein.
Liege ich damit richtig?
Viele Grüße
Thomas
von Dolgenblütler
27.05.2020, 06:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Barbarea arcuata
Antworten: 2
Zugriffe: 305

Re: Barbarea arcuata

Hallo Michael, vielen Dank für die Hilfe. Ich habe gestern nochmals eine Pflanze aufgesucht und die unteren Blätter photographiert. Der Endlappen ist leicht keilförmig oder gestutzt, aber nicht herzförmig. Dann scheint an der Donau arcuata ebenfalls die dominierende Sippe zu sein. Herzliche Grüße Th...
von Dolgenblütler
26.05.2020, 03:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Barbarea arcuata
Antworten: 2
Zugriffe: 305

Barbarea arcuata

Dieses Barbarakraut habe ich am 21.05.2020 an der Donau in Günzburg photographiert. Es scheint so, dass die meisten Fruchtstiele und Früchte bogig ausfsteigend sind, allerdings sind auch gerade Früchte mit dabei. Der Endzipfel der Blätter scheint auch +/- keilig zu sein. Barbarea arcuata? Viele Grüß...
von Dolgenblütler
25.05.2020, 13:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ranunculus sardous?
Antworten: 7
Zugriffe: 418

Re: Ranunculus sardous?

Die Früchte haben Höckerchen, weswegen ich die Pflanze für R. sardous halte:
http://www.blumeninschwaben.de/Zweikeim ... enfu%C3%9F
Viele Grüße
Thomas
von Dolgenblütler
22.05.2020, 14:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Androsace septentrionalis
Antworten: 2
Zugriffe: 375

Re: Androsace septentrionalis

Danke für die Hilfe!
Herzliche Grüße
Thomas
von Dolgenblütler
21.05.2020, 15:32
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Androsace septentrionalis
Antworten: 2
Zugriffe: 375

Androsace septentrionalis

Diese Pflanze habe ich heute zum Vatertag bekommen.
Ist es Androsace septentrionalis 'Star Dust'?
Viele Grüße
Thomas
von Dolgenblütler
14.05.2020, 13:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Potentilla
Antworten: 1
Zugriffe: 352

Re: Potentilla

Details
von Dolgenblütler
14.05.2020, 13:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Potentilla
Antworten: 1
Zugriffe: 352

Potentilla

Dieses Fingerkraut habe ich am 20.08.2017 in den Bergen über Polygiros (Chalkidiki, Griechenland), 820 m photographiert.
Kann jemand die Pflanze bestimmen?
Viele Grüße
Thomas
von Dolgenblütler
02.04.2020, 11:41
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Centaurea affinis
Antworten: 0
Zugriffe: 1751

Centaurea affinis

Diese Flockenblume habe ich am Mt. Parnassos, Griechenland am 14.06.2019 auf ca. 1200 m photographiert. Am ehesten passt noch Centaurea affinis, aber die Pflanze war rau behaart, kaum spinnwebig,(spricht für die ssp laconiae), aber der Enddorn war sehr kurz (spricht für eine andere Unterart). Die Ab...
von Dolgenblütler
28.03.2020, 06:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer kennt diese Pflanze aus Griechenland?
Antworten: 2
Zugriffe: 378

Re: Wer kennt diese Pflanze aus Griechenland?

Vergleiche bitte mit Centaurea raphanina ssp mixta:
http://www.mittelmeerflora.de/Zweikeim/ ... nter.htm#2
Viele Grüße
Thomas