Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 178 Treffer

von Blomster
13.03.2015, 20:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte nahe Strand -> Galium verum L.
Antworten: 12
Zugriffe: 1893

Re: Unbekannte nahe Strand -> Galium verum L.

Ich kann nur meinen Senf aus der praktischen Anschauung von Galium x pommeranicum bestätigen, dass man meist nicht auf anhieb sieht, wer da wirklich wer ist. Auf den Küstendünen in MV - nicht nur auf Hiddensee - ist der Hybride extrem häufig; eigentlich fast alles, was gelblich aussieht. Es gibt gro...
von Blomster
05.07.2012, 14:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: 3 x Grünzeug
Antworten: 8
Zugriffe: 1026

Re: 3 x Grünzeug

ist natürlich schwer zu sagen, aber spricht bei ersten Bild gegen Carduus acanthoides?
von Blomster
13.03.2012, 23:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanze
Antworten: 1
Zugriffe: 539

Welche Pflanze

Hallo an alle Pflanzenkenner,

ich habe von einem Bekannten ein Bild mit einem Schmetterlingsblüter - bzw. der Frucht ebendessen - bekommen. kenne das Teil aber nicht. Bestimmt wisst Ihr, was das ist?!

Danke!
von Blomster
02.09.2011, 11:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was wächst da plötzlich alles in meinem Garten?
Antworten: 15
Zugriffe: 1261

Re: Was wächst da plötzlich alles in meinem Garten?

Oh je, so viele Pflanzen ... ;) Nummer 1: Achillea millefolium - Echte Schafgarbe Nummer 2: Sinapis arvensis - Ackersenf Nummer 3: Alchemilla spec. - Frauenmantel, welcher kann ich nicht sagen, Es scheint mir nicht der im Garten omnipräsente A. mollis zu sein Nummer 4: Barbarea vulgaris - Echtes Bar...
von Blomster
01.09.2011, 17:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Taraxacum-er
Antworten: 2
Zugriffe: 566

Re: Taraxacum-er

Danke für die Bemühungen.

bei einer Pflanze bin ich inzwischen auch selber weitergekommen: Das obere Bild eine Pflanze aus der Sektion naevosa => siehe gefleckte Blätter. Auf dem Bild sieht man natürlich nicht, dass es KEINE Rostflecken sind. Im Feld konnte ich es nochmals überprüfen.

VG, Björn
von Blomster
30.08.2011, 23:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Taraxacum-er
Antworten: 2
Zugriffe: 566

Taraxacum-er

Hallo liebe Forumsmitglieder, ich suche nach einer Richtung in meiner Taraxacum-Bestimmung. Die Bilder stammen von der Nordseite der Insel Rügen/ Mecklenburg-Vorpommern. Ich bin mir nahezu sicher, dass es sich nicht um T. sect. Ruderalia handelt, aber um welche sonst? Könnt Ihr mir weiterhelfen? Dan...
von Blomster
26.04.2011, 13:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Waldpflanzen - Was ist das?
Antworten: 1
Zugriffe: 613

Re: Waldpflanzen - Was ist das?

Hallo,

die unteren beiden Bilder zeigen eine junge Birke. Zu dem ersten Bild habe ich keine Idee.

Gruss,

Björn
von Blomster
29.03.2009, 21:38
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Pulsatilla pratensis
Antworten: 2
Zugriffe: 1200

Pulsatilla pratensis

Hallo alle miteinander, hat jemand von Euch einen Hinweis zur Problematik der Unterarten- bzw. Varietätentrennung bei Pulsatilla pratensis? Ich suche v.a. Literaturhinweise zur Abgrenzung und zuverlässigen Bestimmung der Unterarten / Varietäten pratensis und nigricans. Vielen Dank für Eure Hilfe! Bj...
von Blomster
15.02.2009, 23:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Adlerfarn ?
Antworten: 9
Zugriffe: 1359

Re: Adlerfarn ?

Leute,

der Farn auf dem Bild hat Fieder der dritten Ordnung - und wir haben nur zwei große Arten in Deutschland, die das aufweisen ... schonmal daran gedacht?
von Blomster
15.02.2009, 22:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wilde Rose
Antworten: 4
Zugriffe: 835

Re: Wilde Rose

Hallo,

R. multiflora hat fast runde Butten und - wie bereits angeführt - deutlich mehr Blüten.

Gruss,

Björn
von Blomster
23.07.2008, 00:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: was sind das für Pflanzen ?
Antworten: 9
Zugriffe: 1085

Re: was sind das für Pflanzen ?

hej,

die Bestimmung von Jule ist unter den gegebenen (durchaus nicht optimalen Bild- ) Bedingungen völlig richtig - bei den qualitativ nicht besonders anregenden Bildern kann man einfach nicht mehr herausholen.

MfG

Blomster
von Blomster
20.07.2008, 20:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: [Potentilla heptaphylla] Potentilla neumanniana ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1003

Re: [Potentilla heptaphylla] Potentilla neumanniana ?

Ist eindeutig P. heptapfylla! So lange Haare, rote Stängel und siebenzählige Blätter hat P. neumanniana nicht!

Gruss,

Björn
von Blomster
20.07.2008, 20:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Müllers Stendelwurz
Antworten: 6
Zugriffe: 1081

Re: Müllers Stendelwurz

Hallo,

ich bin zwar kein Experte in Bezug auf Epipactis würde aber auf Grund der sehr breiten Unterlippe und der kaum umgeschlagenen Spitze auf Epipactis helleborine plädieren. Kann aber auch völlig daneben liegen!

Grüße, Björn
von Blomster
20.07.2008, 20:21
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Erophila - Eine genauere Betrachtung
Antworten: 28
Zugriffe: 44935

Re: Erophila - Eine genauere Betrachtung

Hallo an alle, nun ist ja die Erophila-Saison lange vorbei. Ich wollte mal nachfragen, ob Ihr irgendwelche neuen Erkenntnisse beim Sammeln gewinnen konntet? Neben von den Erkenntnissen von Bromble gibt es ja aus Hessen auch eine Überpfung der Merkmale. Wäre schön, wenn die Diskussion nicht einschlaf...
von Blomster
20.07.2008, 20:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hieracium
Antworten: 4
Zugriffe: 885

Re: Hieracium

Hallo,

die Bilder stellen doch nicht die gleiche Pflanze dar?

Grüße, Björn