Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 144 Treffer

von Squirrel
03.08.2011, 22:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: grüne Dolde [Daucus carota]
Antworten: 6
Zugriffe: 696

Re: grüne Dolde [Daucus carota]

Nochmals: Hallo Luise,

wie geschrieben, sollte nicht oberlehrerhaft daherkommen, aber du weist ja wie das häufig ist: dann steht irgendwo etwas schwarz auf grün :wink: und schon ist es Gesetz und wird als bare Münze genommen.

"Krabbler" ist perfekt :D .

Nordlichtgrüße

Frank
von Squirrel
03.08.2011, 21:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: grüne Dolde [Daucus carota]
Antworten: 6
Zugriffe: 696

Re: grüne Dolde [Daucus carota]

Hallo Luise, ich hoffe du nimmst es mir nicht übel, falls ich es mit meiner "Neunmalklügelei" :wink: übertreibe, aber vielleicht kennt jemand diese Pflanze, so, wie ich sie hier habe, auf denen die Käferchen sitzen ? "Käferchen" ist sachlich nicht wirklich richtig. Wanzen ( Heteroptera ) und Käfer (...
von Squirrel
03.08.2011, 21:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Alien am Strassenrand
Antworten: 1
Zugriffe: 418

Re: Alien am Strassenrand

Hallo Brigitte,

das sind die Früchte der Speise-Kermesbeere (Phytolacca esculenta).

Guckst du hier:

http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... f=2&t=5445

Nordlichtgrüße

Frank
von Squirrel
03.08.2011, 21:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanzenbestimmung! Hilfe!
Antworten: 14
Zugriffe: 2068

Re: Pflanzenbestimmung! Hilfe!

Hi, Ich vermute, dass die Schuld nicht allein bei der Studentin zu suchen ist, sondern auch bei der Universität. hier (bei der Uni) denke ich liegt das Problem. Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass für Bio-Studenten (jedenfalls in der Fachrichtung Botanik) ein Herbar eigentlich nicht (mehr...
von Squirrel
03.08.2011, 20:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Saat-Kresse (Lepidium sativum)?
Antworten: 3
Zugriffe: 767

Re: Saat-Kresse (Lepidium sativum)?

Hallo David, vielen Dank für deine Antwort. Ich denke, dass ich es bei Lepidium sativum belasse, da es sich bei dem Fundort eh um einen eingesäten Ackerrandstreifen handelt, und ich dort diverse andere Arten gefunden habe, die typisch sind für unsere heutigen Blumeneinsaatmischungen, wie Garten-Ring...
von Squirrel
28.07.2011, 23:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Saat-Kresse (Lepidium sativum)?
Antworten: 3
Zugriffe: 767

Re: Saat-Kresse (Lepidium sativum)?

Hallo liebe Leute, ich schieb den Beitrag noch mal nach vorne und hoffe, dass sich doch noch jemand erbarmt um meine Vermutung zu bestätigen oder zu widerlegen :wink:. Mehr Infos habe ich leider nicht :( , da ich nur eine Pflanze zur Bestimmung mit nach Hause genommen und im Gelände nur Landschaftsa...
von Squirrel
25.07.2011, 16:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Saat-Kresse (Lepidium sativum)?
Antworten: 3
Zugriffe: 767

Saat-Kresse (Lepidium sativum)?

Hallo Leute, vor ein paar Tagen habe ich mir einen eingesäten Ackerrandstreifen angesehen und folgende Pflanze mitgenommen. Ich habe sie als Saat-Kresse ( Lepidium sativum ) angesprochen. Nun bin ich nicht ganz sicher, ob meine Bestimmung richtig ist. Zum Fundzeitpunkt habe ich nur noch den Fruchtst...
von Squirrel
22.07.2011, 11:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Etwas einfaches
Antworten: 2
Zugriffe: 368

Re: Etwas einfaches

Hallo tretol,

das ist die Mahonie Mahonia aquifolium.

Nordlichtgrüße

Frank
von Squirrel
22.07.2011, 10:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ?
Antworten: 2
Zugriffe: 338

Re: ?

Hallo tretol,

das ist auf alle Fälle eine Kugeldistel = Echinops. Wahrscheinlich E. sphaerocephalus.

Nordlichtgrüße

Frank
von Squirrel
22.07.2011, 10:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Salzmiere Honckenya peploides
Antworten: 2
Zugriffe: 390

Re: Salzmiere Honckenya peploides

Hallo Ernst,

so kenne ich Honckenya peploides auch aus meiner Nachbarschaft, der Ostsee. Passt also.

Nordlichtgrüße

Frank
von Squirrel
22.07.2011, 10:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rotes Straußgras ?
Antworten: 8
Zugriffe: 1131

Re: Rotes Straußgras ?

Hey Leute, immer schön cool bleiben und den Ball flachhalten. Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden :wink: . so und nun zur Sache: Gräser sind meines bescheidenen Erachtens meistens nicht wirklich über Fotos (auch nicht über Detailaufnahmen) zu bestimmen. Hier ein Versuch : Agrostis capillar...
von Squirrel
21.07.2011, 14:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Linnaea borealis
Antworten: 2
Zugriffe: 341

Re: Linnaea borrealis

Hallo Ernst,

ich liebe diese kleine Pflanze. Dennoch ein wenig Klug... :) : Sie heißt: Moosglöckchen = Linnaea borealis von lat. boreas = Nordwind oder Norden.

Nordlichtgrüße

Frank
von Squirrel
22.05.2011, 08:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer kennt diese Pflanze? [Onobrychis viciifolia]
Antworten: 2
Zugriffe: 433

Re: Wer kennt diese Pflanze?

Guten Morgen Edith,

das ist die Saat-Esparsette (Onobrychis viciifolia).

Nordlichtgrüße

Frank
von Squirrel
23.09.2009, 12:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Weide?
Antworten: 5
Zugriffe: 577

Re: Welche Weide?

Hallo Jule,

aufgrund deiner Bilder und meinem begrenzten Salix-Verstand würde ich "deine" Weide in die cinerea-Ecke packen.

Nordlichtgrüße

Frank
von Squirrel
21.09.2009, 22:04
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Urlaubsziel?
Antworten: 12
Zugriffe: 2340

Re: Urlaubsziel?

Hallo Jule, nun gebe ich meinen Nachbarschaftssenf auch noch dazu: wenn du zeitige Vielfalt erleben willst, kannst du schon ab Ende Februar in Andalusien diverse neue und z. T. auch bekannte Pflanzen sehen. Ich war im Superfrühjahr 2000 dort und habe unglaublich viele verschiedene Pflanzen gesehen. ...