Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1061 Treffer

von gerd
28.02.2015, 16:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Knorpelmiere - Illecebrum verticillatum
Antworten: 8
Zugriffe: 1438

Re: Knorpelmiere - Illecebrum verticillatum

Eijeijei, da hab ich mich aber schön verrannt.

Danke Peter, für die Bestimmung.

Gruß
Gerd
von gerd
28.02.2015, 10:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Knorpelmiere - Illecebrum verticillatum
Antworten: 8
Zugriffe: 1438

Re: Knorpelmiere - Illecebrum verticillatum

Hallo Peter,

eine Bestätigung meiner Bestimmung fehlt bisher.
Wegen schlechten Wetters und schlechten Stand`s sind die Bilder miserabel geworden.
Da mir die Pflanze unbekannt war, wollte ich nur ein schnelles Foto für die Bestimmung am Abend machen.
Wohin kann ich denn den Fund melden??


Gruß
Gerd
von gerd
27.02.2015, 20:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Knorpelmiere - Illecebrum verticillatum
Antworten: 8
Zugriffe: 1438

Re: Knorpelmiere - Illecebrum verticillatum

Hallo Harry,

freut mich, dass Du diese Pflanze mit so schönen Aufnahmen eingestellt hast.
Uschi und ich haben diese Pflanze am 03.08.2014 im Großglocknergebiet, auf 2120m, gefunden.

Gruß
Gerd
von gerd
27.02.2015, 20:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Teucrium ?
Antworten: 3
Zugriffe: 759

Re: Teucrium ?

Hallo zusammen,

erinnert mich an Buglossoides arvensis, die auch montan vorkommt und öfters im Herbst ein 2.mal blüht.
Kann die jemand ausschließen und wenn ja, warum.

Gruß
Gerd
von gerd
26.03.2014, 21:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Storchschnabel
Antworten: 1
Zugriffe: 451

Re: Storchschnabel

Hallo Bergfex,

es ist der Wald Storchschnabel_Geranium sylvaticum.
Kenntlich an den nach dem Abblühen aufrecht stehenden Blütenstielen und dem weißen Blütenzentrum.
In der Höhe von 1900m dürfte der Wiesenstorchschnabel nicht vorkommen.

Gruß
von gerd
04.07.2013, 19:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das für eine Pflanze? :)
Antworten: 2
Zugriffe: 699

Re: Was ist das für eine Pflanze? :)

Hallo Bailey,

jeder verdient eine Antwort.
Vermute sehr sehr stark
Vexiernelke_Lychnis coronaria

Grüße
von gerd
02.07.2013, 22:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Falsche Feindliche Brombeere ?
Antworten: 0
Zugriffe: 843

Falsche Feindliche Brombeere ?

Hallo zusammen, die Bilder habe ich nur aufgenommen, um Bestimmungsübungen zu machen weshalb ich auf keine besondere Qualität geachtet habe. Zumal die Versuchsbestimmungen bei der Gattung Rubus - zumindest bei mir - immer im Chaos enden. Bei dieser Pflanze bin ich mit dem Bestimmungsschlüssel von "T...
von gerd
02.07.2013, 21:42
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Gemeiner Beinwell
Antworten: 3
Zugriffe: 1621

Re: Gemeiner Beinwell

Hallo zusammen, habe - auf Wunsch - für meine älteren Verwandten schon öfters eine Tinktur zum Einreiben gefertigt. Die Wurzeln müssen gut gebürstet werden(besser schälen), sonst färbt sich die Tinktur schwarz. Fein geschnitten in eine möglichst dunkle Flasche geben und mit einem Doppelkorn bedeckt,...
von gerd
28.06.2013, 21:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Königskerzen (Verbascum) sicher erkennen, zu unterscheiden
Antworten: 10
Zugriffe: 25358

Re: Königskerzen (Verbascum) sicher erkennen, zu unterschei

Hallo zusammen,

nachdem ich heute Verbascum speciosum gefunden habe, möchte ich die obige Bestimmungshilfe um ein Blütenbild erweitern.
Keulige Narbe, die 5 intensiv safran gefärbten Staubfäden sind weißwollig.

Grüße
von gerd
20.06.2013, 22:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekannte wiesenpflanze
Antworten: 2
Zugriffe: 455

Re: unbekannte wiesenpflanze

Hallo zusammen,

ich würde mich auf Solidago gigantea festlegen, rötlicher Stiel, unbehaart und Blattrand gesägt.
Steht oft mit Solidago canadensis zusammen, was von den wenigsten bemerkt wird.

Grüße
von gerd
18.06.2013, 20:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Für Fabaceae-Fans
Antworten: 10
Zugriffe: 1240

Re: Für Fabaceae-Fans

Hallo Duroy,

bei Deiner Vorliebe für das Verkosten von Pflanzen kannst Du uns evtl sagen, ob die Blättchen der ersten Pflanze süß schmecken. Es würde mich wundern, wenn dem nicht so wäre.

Grüße
von gerd
10.06.2013, 19:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orobanche elatior ? ok
Antworten: 2
Zugriffe: 472

Re: Orobanche elatior ?

aber ja doch, kommt per Email.
Bedanke mich für die Bestätigungen.

Grüße
von gerd
09.06.2013, 22:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orobanche caryophyllacea ? - ok
Antworten: 1
Zugriffe: 322

Orobanche caryophyllacea ? - ok

Hallo zusammen,

ist das eine ungewöhnlich gefärbte Nelken Sommerwurz ?
Kraichgau, MTB 6818, 02.06.2013, Ackerrand, Wirt Labkraut

Grüße
von gerd
09.06.2013, 22:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orobanche elatior ? ok
Antworten: 2
Zugriffe: 472

Orobanche elatior ? ok

Hallo zusammen,

ist das die große Sommerwurz ?
Kraichgau, MTB 6818, 09.06.2013, Wirt Skabiosen Flockenblume, Trockenrasen

Grüße