Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 3644 Treffer

von Hegau
20.05.2019, 18:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Mittelmeer Pflanze, bitte um Bestimmung
Antworten: 4
Zugriffe: 80

Re: Mittelmeer Pflanze, bitte um Bestimmung

Meines Erachtens Chenopodium murale.

Gruß Thomas
von Hegau
20.05.2019, 17:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Medicago minima Zwerg-Schneckenklee ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 54

Re: Medicago minima Zwerg-Schneckenklee (?)

Medicago minima ist korrekt.
Gruß Thomas
von Hegau
18.05.2019, 08:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lein-ähnliche weisse Pflanze
Antworten: 14
Zugriffe: 158

Re: Lein-ähnliche weisse Pflanze

Mit so breiten Blättern kann das eigentlich nur Linum usitatissimum sein.
Alle blauen Leinarten können auch weiße Kronblätter haben.

Gruß Thomas
von Hegau
18.05.2019, 08:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Doldenblütler in Zürich
Antworten: 3
Zugriffe: 111

Re: Doldenblütler in Zürich

Ja, das ist Athamanta cretensis.

Gruß Thomas
von Hegau
15.05.2019, 18:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 2
Zugriffe: 97

Re: Unbekannte Pflanze

Vicia lutea.

Gruß Thomas
von Hegau
10.05.2019, 17:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Violette "Trompeten" in Sizilien
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Re: Violette "Trompeten" in Sizilien

Auch in Deutschland wäre das nicht Vicia cracca, sondern Vicia villosa ssp. varia, erkennbar am langen Nagel.

Gruß Thomas
von Hegau
08.05.2019, 08:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Dunkelorange Platterbse in Ligurien
Antworten: 5
Zugriffe: 104

Re: Dunkelorange Platterbse in Ligurien

Lathyrus cicera ist korrekt, auch wenn mir die behaarten Nebenblätter noch nicht untergekommen sind..

Schlüssel s.u.

Gruß Thomas
von Hegau
07.05.2019, 07:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: was habe ich hier in meinem garten?
Antworten: 3
Zugriffe: 156

Re: was habe ich hier in meinem garten?

Die haarige ist Coleostephus myconis.

Gruß Thomas
von Hegau
06.05.2019, 18:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sonnenröschen
Antworten: 4
Zugriffe: 126

Re: Sonnenröschen

Ich denke, das ist ssp. berteroanum: die ganze Pflanze sieht matt und grau aus.
ssp. semiglabrum sieht so aus:
viewtopic.php?f=2&t=39991

Gruß Thomas
von Hegau
02.05.2019, 17:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Asteraceae - Tephroseris..? (Senecio vernalis)
Antworten: 2
Zugriffe: 79

Re: Asteraceae - Tephroseris..?

Senecio vernalis.

Gruß Thomas
von Hegau
27.04.2019, 12:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Art der Gattung Calicotome ist das?
Antworten: 3
Zugriffe: 193

Re: Welche Art der Gattung Calicotome ist das?

Das ist C. spinosa (Blüten nicht gebüschelt, Kelch und Blütenstiele nicht silbrig behaart).

Gruß Thomas
von Hegau
25.04.2019, 07:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Himantoglossum hircinum? -> ja
Antworten: 2
Zugriffe: 77

Re: Himantoglossum hircinum?

Sehe ich auch so. Die Art ist in rasanter Ausbreitung, vor allem überall wo beweidet wird.

Gruß Thomas
von Hegau
13.04.2019, 10:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Dactylis glomerata?
Antworten: 8
Zugriffe: 146

Re: Dactylis glomerata?

jake001 hat geschrieben:
13.04.2019, 08:54
Das ist eine leicht kenntliche Art.
Naja, die Unterscheidung zu Dactylis polygama und Dactylis hispanica ist m. E. nicht so trivial, kann man aber beide auf Grund der Fotos ausschließen.

Gruß Thomas
von Hegau
12.04.2019, 07:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Urtica urens? -> nein, Urtica dioica s.lat.
Antworten: 6
Zugriffe: 202

Re: Urtica urens? -> nein, Urtica dioica s.lat.

und der Standort "Auwald" passt auch nicht zu urens, die steht in Hackfruchtäckern, z. B. auf den Gemüsefeldern der Reichenau.

Gruß Thomas