Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 3726 Treffer

von botanix
25.03.2020, 23:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: 2 x Blätter aus der Pfalz
Antworten: 9
Zugriffe: 260

Re: 2 x Blätter aus der Pfalz

Hallo,
die kommt mir irgendwie bekannt vor, aber alles was mir einfallen will ist Echium vulgare, kräftige Pflanzen am Blütenstand schieben.
Allerdings die gewellten Blätter und die hellgrüne statt graugrüne Farbe gefallen mir nicht so.
Gruß
Peter
von botanix
25.03.2020, 22:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zwei Rosetten aus Nordhessen
Antworten: 7
Zugriffe: 305

Re: Zwei Rosetten aus Nordhessen

Hallo Christine,
da denke ich doch an Plantago major, die Pflanze ist am austreiben, die Blätter wachsen noch in die Breite.
Gruß
Peter
von botanix
25.03.2020, 22:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Breitblättrige Traubenhyazinthe - Muscari latifolium
Antworten: 2
Zugriffe: 111

Re: Breitblättrige Traubenhyazinthe - Muscari latifolium

Hallo Harry,
die Art wird in den letzten Jahren hier und da gepflanzt, verwildert auch, ist aber nicht so eine Plage wie Muscari armeniacum.
Davon wir in der Flora von Gießen bis jetzt zweimal kleine verwilderte Vorkommen gefunden.
Gruß
Peter
von botanix
25.03.2020, 22:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Veronica
Antworten: 10
Zugriffe: 232

Re: Veronica

Hallo, es mag lokale Unterschiede bei der Häufigkeit von Veronica triphyllos geben, aber wenn man erlebt wie Populationen von über tausend Pflanzen nach einigen Jahren komplett verschwunden sind, dann macht das schon nachdenklich. Die Pflanzen haben jetzt, während der Blütezeit, zwar schon Kapseln a...
von botanix
25.03.2020, 22:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: 2 x Blätter aus der Pfalz
Antworten: 9
Zugriffe: 260

Re: 2 x Blätter aus der Pfalz

Hallo,
unten: Acinos arvensis
Habitus das 3. Foto: https://www.naturvielfalt.ch/organism/23545#
Hast du eine Nahaufnahme der ersten Pflanze, das man die Blätter besser erkennt?
Gruß
Peter
von botanix
25.03.2020, 17:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanzen im Rasen
Antworten: 9
Zugriffe: 394

Re: Pflanzen im Rasen

@Andreas:
Frag mal Tante Google😉
Gruß
Peter
von botanix
23.03.2020, 06:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Caryophyllaceae
Antworten: 2
Zugriffe: 173

Re: Unbekannte Caryophyllaceae

Hallo Arthur, Bei dem dichten Stand wohl eine Einjährige. Sagina und Cerastium sind es nicht. Standort Basaltkuppe und die schmalen Rosettenblätter: Moenchia erecta? In diesem frühen Stadium habe ich die Art aber auch noch nicht gesehen. In der Gegend gibt es aber Moenchia. Schau doch mal zum Vergle...
von botanix
18.03.2020, 23:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kreta 14 - Asteraceae ? [Symphyotrichum squamatum]
Antworten: 4
Zugriffe: 145

Re: Kreta 14 - Asteraceae

Hallo Harry,

na, die Aster kennst du doch, hast sie uns selber gezeigt... Mannheim :idea:

Gruß
Peter
von botanix
18.03.2020, 23:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blätter auf der Schwäbischen Alb
Antworten: 15
Zugriffe: 439

Re: Blätter auf der Schwäbischen Alb

Hallo Anagallis, und angeblich Mittlerer Lerchensporn, der den Anlaß für den Ausflug gab, aber unauffindbar war - wahrscheinlich ist es noch zu früh. im Gegenteil, du warst zu spät! Der blüht mit den Märzenbechern, fruchtet jetzt schon. Ist aber auch fruchtend gut zu erkennen, wenn man ihn und seine...
von botanix
06.03.2020, 22:40
Forum: Projekt: Farn- und Blütenpflanzen
Thema: Lathraea squamaria
Antworten: 2
Zugriffe: 591

Re: Lathraea squamaria

Hallo Hortus, passend zur heutigen Zeitungsmeldung: Dieser Winter ist der wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen und übertrifft um +1,4 °C den bisherigen Spitzenreiter Winter 2015/16 sehr deutlich, so ist auch die Schuppenwurz 3-4 Wochen früher am blühen. Wir haben sie letztes Jahr Anfang Apri...
von botanix
06.03.2020, 22:33
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 6
Zugriffe: 810

Re: Unbekannte Pflanze

Hallo, Die grünen Blätter sind scharf am Rand, sodass man sich in die Finger schneiden kann. Die Blattränder sind glatt, nicht gezähnt Warum schneiden die Blattränder dann? Anagallis hat gefragt: Haben sie auf der Unterseite silbrige Schüppchen ? Und auf der Unterseite sind keine ' Schnürchen ' oder...
von botanix
29.02.2020, 22:31
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Klimawandel
Antworten: 8
Zugriffe: 354

Re: Klimawandel

Hallo, bei unserer New Years Plant Hunt um die Jahreswende 2016/17 konnte ich ein blühendes Exemplar Carduus nutans bei Gießen beobachten. Mein Erklärungsansatz geht dahin, dass 2016 ohne stärkere Fröste zu Ende ging, die zweijährige Pflanze also aufgrund des milden Winters langsam weiter getrieben ...
von botanix
28.02.2020, 22:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zannichellia palustris?
Antworten: 2
Zugriffe: 267

Re: Zannichellia palustris?

Hallo Christoph,

ich denke eher an die untergetauchten Winterformen von Callitriche. Die können dichte Matten bilden.
http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... gelt.htm#2

Gruß
Peter
von botanix
28.02.2020, 14:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Verbascum in den Alpes de Haute-Provence
Antworten: 5
Zugriffe: 337

Re: Verbascum in den Alpes de Haute-Provence

Hallo, Anagallis hat es zwar richtig beschrieben, in Bezug aufs Foto liegt ihr beide falsch. Die Verbascum Blüte hat drei kürzere (obere) Staubfäden und zwei längere (untere) Staubfäden. Im Foto sind die zwei längeren markiert, die natürlich gleich sind und nicht mit verschieden geformten Staubbeute...
von botanix
24.02.2020, 22:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sehr kleine moosähnliche Pflanze
Antworten: 9
Zugriffe: 578

Re: Sehr kleine moosähnliche Pflanze

Hallo, mit dem neuen Bildausschnitt sehe ich meine Vermutung bestätigt: 2 Blättchen nahe zusammen. Keine Furche. Die Pflanzen solltest du um die Mittagszeit bei Sonne aufsuchen, dann blühen sie. Nahaufnahmen mehrerer Blüten machen, die Anzahl der Staubblätter ist wichtig (5 oder 10, manchmal gibt es...