Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 481 Treffer

von Bittersweet
06.12.2016, 08:31
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Rothmaler 21. Auflage
Antworten: 7
Zugriffe: 1588

Re: Rothmaler 21. Auflage

Hallo Peter,

das ist, was ich wissen wollte. Vielen lieben Dank! Ich warte dann auch mal auf die 22. Auflage.

Grüße!
von Bittersweet
05.12.2016, 11:05
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Rothmaler 21. Auflage
Antworten: 7
Zugriffe: 1588

Re: Rothmaler 21. Auflage

Falls nur diejenigen Korrekturen, die auf der Website der Uni Halle (http://www.botanik.uni-halle.de/herausgaben/rothmaler/) zu finden sind, in die 21. Auflage eingearbeitet worden, würde ich mir die neue Auflage (noch) nicht zulegen. Die Korrekturen dort betreffen zumeist Verbreitungsangaben, Artau...
von Bittersweet
05.12.2016, 10:22
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Rothmaler 21. Auflage
Antworten: 7
Zugriffe: 1588

Re: Rothmaler 21. Auflage

Danke für die Infos! Ich brauche die aktuelle Nomenklatur auch im Feld und will nicht zuhause alles mit Flora-Web o.ä. Quellen korrigieren. Außerdem gibt mir eine aktuelle und auf molekularen Arbeiten basierte Nomenklatur auch direkt Hinweise auf den Verwandschaftsgrad bestimmter Arten und Gattungen.
von Bittersweet
05.12.2016, 08:46
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Rothmaler 21. Auflage
Antworten: 7
Zugriffe: 1588

Rothmaler 21. Auflage

Hallo, hat jemand die 21. Auflage vom Rothmaler Band 2 bereits in Händen gehalten? Mich würde interessieren, was neu/anders ist im Gegensatz zur 20. Auflage. Ich habe nur die Information gefunden: "In der 21. Auflage wurden Fehler korrigiert und Aktualisierungen vorgenommen." Ich würde ihn mir wohl ...
von Bittersweet
27.09.2016, 17:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekannte Solanaceae [Nicandra physalodes]
Antworten: 3
Zugriffe: 455

Re: unbekannte Solanaceae

Das ist die Giftbeere (Nicandra physalodes).

Schöne Grüße!
von Bittersweet
25.08.2016, 21:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Asteracee [Erechtites hieraciifolia]
Antworten: 4
Zugriffe: 601

Re: Unbekannte Asteracee

Vielen Dank für die Bestimmung, Botanix! Das ist ja mal wieder ein interessanter Fund.

Grüße!
von Bittersweet
25.08.2016, 19:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Asteracee [Erechtites hieraciifolia]
Antworten: 4
Zugriffe: 601

Unbekannte Asteracee [Erechtites hieraciifolia]

Diesen Korbblütler habe ich heute in der Niederlausitz fotografiert. Der Fundort liegt in einem gestörten Bereich zwischen Drahtschmielen-Kiefernforst und Fahrweg. Der Standort ist wohl recht nährstoffreich (durch Bodenverletzungen). Begleitarten waren Solidago virgaurea, Moeringia trinervia, Epilob...
von Bittersweet
14.03.2016, 20:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wildblume Mallorca
Antworten: 3
Zugriffe: 569

Re: Wildblume Mallorca

Hallo!

Das ist wohl eine Freesie. Evtl. Freesia leichtlinii/alba. Freesien findet man nicht selten auch mal verwildert im Mittelmeergebiet.

Schönen Gruß!
von Bittersweet
04.12.2015, 19:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Moos: Tortula muralis? --> korrekt
Antworten: 2
Zugriffe: 492

Re: Moos: Tortula muralis?

Ja. Das ist es.

Schönen Gruß!
von Bittersweet
02.12.2015, 21:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ein Neophyt - Persicaria nepalensis
Antworten: 4
Zugriffe: 733

Re: Ein Neophyt - Persicaria nepalensis

Vielen Dank für die Info und die tollen Fotos. Die Art war mir noch nicht bekannt.

Schöne Grüße!
von Bittersweet
12.02.2015, 21:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Familie Boraginaceae
Antworten: 3
Zugriffe: 560

Re: Familie Boraginaceae

Anchusa barrelieri hat so große und unbehaarte (im Ggs. zu italica/azurea) Schlundschuppen. Evtl ist es die.

Schönen Gruß!
von Bittersweet
25.08.2013, 22:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchidee - Valmalenco
Antworten: 3
Zugriffe: 614

Re: Orchidee - Valmalenco

Orchis mascula

Schönen Gruß!
von Bittersweet
25.08.2013, 10:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys Gargano
Antworten: 1
Zugriffe: 300

Re: Ophrys Gargano

Ja, eine Ophrys apifera mit weißen Tepalen. Diese Form überwiegt in Süditalien gegenüber der rosa-blütigen. Zumindest bei den Populationen, die ich in Kampanien, Kalabrien und Apulien gesehen habe.

Schönen Gruß!
von Bittersweet
06.08.2013, 15:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: WAS BLÜHT DENN DA IM KANTON WALLIS ???
Antworten: 4
Zugriffe: 699

Re: WAS BLÜHT DENN DA IM KANTON WALLIS ???

Die oberste Pflanze ist Androsace vitaliana, eine Primulacee!

Schönen Gruß!
von Bittersweet
11.06.2013, 02:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: feuchter Standort
Antworten: 1
Zugriffe: 401

Re: feuchter Standort

Das ist eine Bergenia sp. (Steinbrechgewächse). Eine nicht-einheimische Pflanze, die dort höchstwahrscheinlich von jemandem hingepflanzt worden ist. Ein Standort innerhalb der Stadt vermutlich.

Schöne Grüsse!