Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 5 Treffer

von GwendaSelvana
14.11.2019, 12:30
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??
Antworten: 9
Zugriffe: 1138

Re: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??

Ok, ihr habt mich beruhigt dass meine Sorge unbegründet ist und ich habe die Tiere gestern wieder aus der Voliere gelassen. :) Ich wollte mich auch nicht anstellen, aber sicher ist sicher und zum Großputz hätte ich mir momentan wirklich freinehmen müssen was bei den wenigen Urlaubstagen die ich noch...
von GwendaSelvana
13.11.2019, 12:45
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??
Antworten: 9
Zugriffe: 1138

Re: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??

Also auch winzige Stückchen, die man zwar schon noch mit bloßem Auge sieht, aber leicht mit Staub oder der Schale eines Hirsekorns verwechseln könnte, liegen von der Masse unterhalb des gefährlichen Bereichs? Denn vor solchen habe ich Sorge.
von GwendaSelvana
12.11.2019, 19:52
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??
Antworten: 9
Zugriffe: 1138

Re: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??

Nun, 1-2 Gramm der Knolle sind für ein Kleinkind lebensgefährlich und ein Wellensittich wiegt nur 40 g. Außerdem kann ich nicht ausschließen dass nicht auch Hautfetzchen im sichtbaren Bereich irgendwo rumfliegen und ich sie einfach übersehe. Deshalb habe ich die Sittiche bisher im Käfig gelassen, da...
von GwendaSelvana
12.11.2019, 12:57
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??
Antworten: 9
Zugriffe: 1138

Re: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??

Also gehört die Haut nicht zu den giftigen Teilen?
von GwendaSelvana
12.11.2019, 00:39
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??
Antworten: 9
Zugriffe: 1138

Akutes Problem: Wie gefährlich ist Ritterstern??

Hallo, ich habe ein akutes Problem. Ich habe meinen Ritterstern (Hippeastrum) gerade zum ersten Mal umgetopft, dabei sind einige Stückchen "Haut" der Knolle auf den Boden gefallen. Ich habe sie aufgesaugt, kann aber nicht mit Sicherheit sagen, dass sich keine winzigen Fetzen in der Wohnung verteilt ...