Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 59 Treffer

von Yogibaer51
31.10.2020, 16:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bestimmungsfrage (3), gefiedertes Blatt
Antworten: 9
Zugriffe: 308

Re: Bestimmungsfrage (3), gefiedertes Blatt

Ich denke es handelt sich um die Weißesche, Fraxinus americana.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
24.10.2020, 15:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welcher Busch?
Antworten: 2
Zugriffe: 142

Re: Welcher Busch?

Das ist der Kletterspindelstrauch, Euonymus fortunei.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
24.10.2020, 03:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelbgeschecktes Raps-Blatt --> Magnesiummangel
Antworten: 2
Zugriffe: 152

Re: Gelbgeschecktes Raps-Blatt: Mosaikvirus?

Hier liegt höchstwarscheinlich ein Magnesiummangel im Boden vor. Diesen Mangel könnte man mit einer entsprechenden Lösungsmischung, die auch den vorhandenen Rapserdfloh bekämpft, in der Pflanzenschutzspritze begegnen.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
22.10.2020, 21:47
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Wie heißt dieser Pilz?
Antworten: 6
Zugriffe: 172

Re: Wie heißt dieser Pilz?

Diese Pilzart und noch etliche andere hab ich 1972 durch die Pilzlieferantin der Gaststätte in der Leipziger Untergrundmessehalle kennengelernt. Sie hat sie regelmäßig zu den Mischpilzen hinzugefügt weil Nebelkappe pur nicht jedermans Geschmack ist. Mir war nicht bekannt geworden das da jemals eine ...
von Yogibaer51
22.10.2020, 20:06
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Wie heißt dieser Pilz?
Antworten: 6
Zugriffe: 172

Re: Wie heißt dieser Pilz?

Ich würde ihn als Nebelkappe, Clitocybe nebularis, einordnen. Neuerdings gilt er als Giftpilz, in der DDR war er noch Marktfähig. Warten wir aber mal noch Abejas Meinung ab.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
17.10.2020, 20:23
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Rhizom vs. Ausläufer
Antworten: 5
Zugriffe: 235

Re: Rhizom vs. Ausläufer

Kann man Rhizome und Stolonen nicht auch an den Stellen der Wurzelbildung erkennen? Ich meine Stolonen (Ausläufer) bilden Wurzeln nur an den Nodien (Knoten) wogegen Rhizome am Internodium Wurzeln bilden können.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
17.10.2020, 20:08
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Baumpilz an Hutebuche in Nordhessen
Antworten: 7
Zugriffe: 278

Re: Baumpilz an Hutebuche in Nordhessen

Früher wurde das Vieh von den Bauern in den Wäldern gehütet und es hat dann natürlich auch die jungen Bäume verbissen. Durch den Verbiss und einen meistens sehr weiten Stand der Bäume haben sich dann sehr kurze Schäfte ausgebildet und die Krone beginnt mit vielen Stark-Ästen. Allerdings können die B...
von Yogibaer51
13.10.2020, 14:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ulmus ?
Antworten: 2
Zugriffe: 257

Re: Ulmus ?

Its not Ulmus or Salix, is Euonymus europaeus, has opposite leaves and cork strips.
Greetings Yogi
von Yogibaer51
07.10.2020, 17:40
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Wiesen-Champignons?
Antworten: 3
Zugriffe: 197

Re: Wiesen-Champignons?

So wie ich das sehe kann man, sofern keine vegane Ernährungsweise vorliegt, diese Champignons essen.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
07.10.2020, 17:36
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Nupsi am Rapsblatt?
Antworten: 11
Zugriffe: 510

Re: Nupsi am Rapsblatt?

Das sind die Auswirkungen des Brandpilzes Sporisorium reilianum.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
28.08.2020, 17:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Großer Farn im Wald --> Pteridium aquilinum
Antworten: 9
Zugriffe: 623

Re: Großer Farn im Wald

Vergleiche mal mit Adlerfarn, Pteridium aquilinum.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
26.08.2020, 20:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Baum mit birnenförmigen Früchten
Antworten: 3
Zugriffe: 388

Re: Baum mit birnenförmigen Früchten

Und zwar die Frucht der Fleischroten Roßkastanie, Aesculus x carnea.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
19.08.2020, 10:38
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Welche Pflanzenkrankheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 417

Re: Welche Pflanzenkrankheit?

Ich habe mich mit der Artbestimmung zwar etwas weit hinaus gelehnt aber für ein Siedlungsgebiet, worauf die Fotos hinweisen, ist für mich Sphaeroteca macularis ganz weit oben in der Kandidatenliste. Eine exakte Artbestimmung könnte man nur mittels mikroskopischer Untersuchung durchführen.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
18.08.2020, 07:30
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Welche Pflanzenkrankheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 417

Re: Welche Pflanzenkrankheit?

Das sieht nach Mehltau, Sphaeroteca macularis, aus.
Gruß Yogi
von Yogibaer51
06.08.2020, 20:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: welche Pflanze ist das?
Antworten: 14
Zugriffe: 678

Re: welche Pflanze ist das?

Bei der Möglichkeit Cotoneaster sp. gehe ich mit.
Gruß Yogi