Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 762 Treffer

von Marlies
18.04.2021, 15:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Große Fetthenne?
Antworten: 4
Zugriffe: 76

Re: Große Fetthenne?

Vermutlich wird das so etwas wie hier: viewtopic.php?f=2&t=44740&p=170690&hili ... um#p170690, also maximum oder jullianum.

Marlies
von Marlies
17.04.2021, 17:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eine Lepidium Art?
Antworten: 6
Zugriffe: 95

Re: Eine Lepidium Art?

Hallo Patrick, mir war in Erinnerung, dass Arthur zur Rotfärbung mal etwas geschrieben hatte: https://forum.pflanzenbestimmung.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=29805&p=114878&hilit=rot#p114878 https://forum.pflanzenbestimmung.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=33739&p=130594&hilit=rot#p130594 Deine Pflanzen s...
von Marlies
15.04.2021, 15:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze mit herzförmigen Blättern
Antworten: 16
Zugriffe: 273

Re: Pflanze mit herzförmigen Blättern

Noch ein Wort zu Alliaria petiolata . Schaut anders aus und blüht schon. Was jetzt blüht, sind aber die vorjährigen Pflanzen. Mir hatte mal ein Botaniker ganz junge Knoblauchsrauke gezeigt. Bei Aras' Bildern musste ich sofort daran denken. Gerade habe ich versucht, Bilder im Netz zu finden; das war ...
von Marlies
15.04.2021, 06:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze mit herzförmigen Blättern
Antworten: 16
Zugriffe: 273

Re: Pflanze mit herzförmigen Blättern

Meiner Meinung nach sind das Primärblätter von Alliaria petiolata.
Marlies
von Marlies
14.04.2021, 18:18
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Was ist das?
Antworten: 2
Zugriffe: 58

Re: Was ist das?

Vergleiche mit Maranta leuconeura. Die Pflanzen sehen traurig aus.
Marlies
von Marlies
13.04.2021, 20:16
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Aberrationen und Anomalien - Teil 2
Antworten: 13
Zugriffe: 1132

Re: Aberrationen und Anomalien - Teil 2

Ah, nix "Kammmolch", sondern ein Doppelgebilde. Danke für die Erklärung!
Marlies
von Marlies
13.04.2021, 09:21
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Aberrationen und Anomalien - Teil 2
Antworten: 13
Zugriffe: 1132

Re: Aberrationen und Anomalien - Teil 2

Anomalie oder doch was Reguläres? - das ist hier die Frage. Aber ich probiere es einfach mal: Unter viewtopic.php?f=2&t=46526 zeigt Manfrid im Beitrag vom 10.04. ein Blatt, das etwas Seltsames auf der Rhachis hat; wie bei einem Kammmolch. Was ist das?

Marlies
von Marlies
12.04.2021, 22:16
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Ausbreitung von claytonia perfoliatum
Antworten: 12
Zugriffe: 692

Re: Ausbreitung von claytonia perfoliatum

Nicht gesucht und trotzdem gefunden: heute in Frankfurt/BB ein ausgedehnter Teppich blühender Pflanzen auf einem lückigen Scherrasen unter Bäumen. Vorher noch nie gesehen, weder dort noch anderswo. Die Art ist zwar bemerkenswert, aber "Hochblätter bis 30 cm im Durchmesser" bei blumeninschwaben stimm...
von Marlies
12.04.2021, 13:30
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Wie heißt diese Zierpflanze?
Antworten: 2
Zugriffe: 75

Re: Wie heißt diese Zierpflanze?

Das sieht nach Inkalilie Alstroemeria aus. Da es Handelsware ist, vermutlich irgendeine Hybride.
Marlies
von Marlies
11.04.2021, 11:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ungewöhnlich Blattanordnung, was kann es sein
Antworten: 10
Zugriffe: 322

Re: ungewöhnlich Blattanordnung, was kann es sein

Wir dürfen uns nicht zu sehr auf den ursprünglichen Verdacht Helleborus niger fixieren. Die Art wird es nicht sein, die wäre ja nicht laubabwerfend. Es gibt durchaus Arten, die nur sommergrün sind und die erst später im Frühjahr blühen (wenn sie denn blühen). Aber eine Bestimmung im gezeigten Zustan...
von Marlies
10.04.2021, 22:45
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Spektakuläres Sedum
Antworten: 6
Zugriffe: 194

Re: Spektakuläres Sedum

Ja, genau so! Dann neigt diese Sorte wohl dazu und die Bekannte hat keinen Pflegefehler gemacht.
Marlies
von Marlies
10.04.2021, 22:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ungewöhnlich Blattanordnung, was kann es sein
Antworten: 10
Zugriffe: 322

Re: ungewöhnlich Blattanordnung, was kann es sein

Da gibt's noch eine ganze Reihe solcher Fälle - von abnormen Endblättern mal ganz zu schweigen. Au verflixt, wie konnte ich nur "nie" schreiben!? Es kommt noch schlimmer: Die Gebilde auf dem Foto hätte ich ohne Zögern als langgestielte, große Blätter angesprochen. Niemals als Sprosse mit je einem e...
von Marlies
10.04.2021, 16:57
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Spektakuläres Sedum
Antworten: 6
Zugriffe: 194

Re: Spektakuläres Sedum

Danke für eure Einschätzung und Bestätigung von Sedum rupestre oder S. reflexum , meinetwegen auch Petrosedum . Flora Germanica nennt es gerade Petrosedum rupestre ssp. rupestre . Aber wir wissen ja, dass das nicht in Stein gemeißelt ist. Ob Ursprungsart oder Kultivar, werden wir vielleicht nicht me...
von Marlies
10.04.2021, 16:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ungewöhnlich Blattanordnung, was kann es sein
Antworten: 10
Zugriffe: 322

Re: ungewöhnlich Blattanordnung, was kann es sein

Zuerst einmal willkommen im Forum! An Helleborus niger erinnert mich das auch. Allerdings wundert mich die Aussage, dass die Pflanze über den Winter einzieht. Vielleicht schreibt noch jemand etwas dazu. Aber was ich eigentlich sagen will: Dein Foto ist absolut OK. Ein Stängel mit Blättern ist das je...
von Marlies
08.04.2021, 17:26
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Spektakuläres Sedum
Antworten: 6
Zugriffe: 194

Spektakuläres Sedum

08.04.2021, Potsdam, hochbeetartige Staudenrabatte IMG_20210408_162408876-01.jpeg Weitere Bilder gibt es nicht, mein Handyakku war leer. Die Blätter stehen in 7 Schrägreihen. Ein bisschen irritieren mich die stellenweise vorhandenen Seitentriebe. Ist das eine Zuchtform von Sedum rupestre ? Marlies