Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 553 Treffer

von Marlies
22.09.2020, 13:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pteridium Adlerfarn
Antworten: 6
Zugriffe: 119

Re: Pteridium Adlerfarn

Eigentlich hatte ich dasselbe vor wie Garibaldi, aber mit einem Bestimmungsmerkmal nach flora.de komme ich nicht klar. Dort steht pinetorum: 1. und 2. Fiederpaar stehen nicht übereinander aquilinum: 1. und 2. Fiederpaar stehen oft übereinander Was soll das bedeuten? Bei gefiederten Blättern - egal i...
von Marlies
22.09.2020, 00:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelbe Blumen nahe der Hangkante der Mosel
Antworten: 1
Zugriffe: 73

Re: Gelbe Blumen nahe der Hangkante der Mosel

Das ist die Gold-Aster Galatella linosyris.
Marlies
von Marlies
22.09.2020, 00:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ausläuferbildendes Gras im Garten
Antworten: 3
Zugriffe: 102

Re: Ausläuferbildendes Gras im Garten

Ja, Peter, Sandboden - und wie! Trocken, sonnig. Deine Vermutung wird wohl richtig sein. Zu Arthurs Vorschlag passt der Standort nicht, aber ich hatte den ja auch nicht näher beschrieben.
Marlies
von Marlies
21.09.2020, 19:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ausläuferbildendes Gras im Garten
Antworten: 3
Zugriffe: 102

Ausläuferbildendes Gras im Garten

21.09.2020, Land BB, Stadt FF, Gartenwiese IMG_20200921_163658363_min.jpg Das gezeigte Exemplar wurde von Wildschweinen ausgegraben, so dass ich es nicht mehr am natürlichen Standort zeigen kann. Das einzig Positive an der Heimsuchung ist, dass ich jetzt zum ersten Mal sehe, wie lang die Ausläufer w...
von Marlies
18.09.2020, 14:15
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Pappel wirft Zweige ab
Antworten: 9
Zugriffe: 361

Re: Pappel wirft Zweige ab

Sind die Parallelen bei den Metamorphosen (Sprossdornen - Blattdornen, Sprossranken - Blattranken, es gibt wohl noch mehr) nicht
Manfrid hat geschrieben:
17.09.2020, 11:50
auch so ein Indiz für eine gewisse "Verwandtschaft" zwischen Blatt und Trieb
? Oder ist das gar zu simpel gedacht?

Marlies
von Marlies
18.09.2020, 14:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Katzenschwanz?
Antworten: 2
Zugriffe: 88

Re: Katzenschwanz?

Na, dann kann ich ja beruhigt die Artenliste schreiben. Danke, Arthur!
Marlies
von Marlies
18.09.2020, 13:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Katzenschwanz?
Antworten: 2
Zugriffe: 88

Katzenschwanz?

16.09.2020 Land BB, Stadt FF, Oderinsel Ziegenwerder IMG_20200916_172841404_min.jpg Ufernah neben einem Trampelpfad, 60-70 cm hoch. Ich habe Chaiturus marrubiastrum syn. Leonurus marrubiastrum bestimmt. Allerdings irritiert mich die starke Verzweigung ein wenig. Was meint ihr? Bei Bedarf kann ich me...
von Marlies
17.09.2020, 20:48
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Hopfen
Antworten: 17
Zugriffe: 777

Re: Hopfen

:lol: Das stimmt!
von Marlies
17.09.2020, 20:38
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Hopfen
Antworten: 17
Zugriffe: 777

Re: Hopfen

Diesen Punkt konnte ich heute im Doldenmädel in Berlin der Servicekraft klarmachen, obwohl - ich glaube es war ihr egal. :lol: Tja, es gibt nicht sooo viele Frauen, bei denen man mit Klugheit punkten kann. Aber jetzt im Ernst: Beim Getreide ist die Ährenspindel auch ein Stück weit Zick-Zack: https:...
von Marlies
17.09.2020, 14:30
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Hopfen
Antworten: 17
Zugriffe: 777

Re: Hopfen

Marlies hat geschrieben:
16.09.2020, 22:52
wir müssten uns zunächst darauf einigen, was wir unter 'Blütenstand des weiblichen Hopfens' verstehen wollen.
Das gilt immer noch, sonst reden wir aneinander vorbei bis zum Jüngsten Tag.

Marlies
von Marlies
16.09.2020, 22:55
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Pappel wirft Zweige ab
Antworten: 9
Zugriffe: 361

Re: Pappel wirft Zweige ab

Deine Antwort beruhigt mich gewissermaßen. Die saubere Abtrennung ist mir auch aufgefallen, in der Technik würde man das wohl Sollbruchstelle nennen. Der gezeigte Trieb ist übrigens fünf Jahre alt, wenn ich das richtig sehe. Du wirst das schon richtig sehen. Ich bräuchte dafür noch mal den Zweig in ...
von Marlies
16.09.2020, 22:52
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Hopfen
Antworten: 17
Zugriffe: 777

Re: Hopfen

Hallo noch mal, wir müssten uns zunächst darauf einigen, was wir unter 'Blütenstand des weiblichen Hopfens' verstehen wollen. Ich meine damit immer ein einziges dieser jetzt zur Fruchtzeit rundlichen, schuppigen Gebilde. Alles bisher Gesagte bezieht sich darauf. Weiter hatte ich noch nicht gedacht. ...
von Marlies
16.09.2020, 17:09
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Hopfen
Antworten: 17
Zugriffe: 777

Re: Hopfen

In dieser großen Dimension wie vitawe hatte ich gar nicht gedacht. Meine Irritation betrifft vielmehr diese nicht näher erkennbaren Kugel aus Einzelblüten für die so viele unterschiedliche Bezeichnungen kursieren. Die einzige mit Sicherheit falsche ist 'Dolde', wie schon von jake001 gesagt. Vor ein ...
von Marlies
16.09.2020, 17:04
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Pappel wirft Zweige ab
Antworten: 9
Zugriffe: 361

Re: Pappel wirft Zweige ab

Danke für deine Antwort und Beobachtungen. Die Pappel wird es überleben, sie sieht gut aus.
Marlies
von Marlies
16.09.2020, 13:56
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Pappel wirft Zweige ab
Antworten: 9
Zugriffe: 361

Pappel wirft Zweige ab

Es handelt sich um eine Pappel in der Innenstadt Frankfurt (Oder). Die Art weiß ich nicht, vermutlich eine Hybridpappel. Die in den letzten Tagen abgeworfenen Zweige in beträchtlicher Anzahl sind nicht abgestorben, es sind auch nicht nur diesjährige Triebe. Dieser hier ist - soweit ich das überblick...