Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 425 Treffer

von Marlies
11.07.2020, 23:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wald Ziest?
Antworten: 7
Zugriffe: 78

Re: Wald Ziest?

Mal abgesehen vom Gesamteindruck Dazu noch eine Bemerkung: Genau dieser Gesamteindruck ist es, den man immer zuerst erfassen sollte, bevor man sich überhaupt mit irgendwelchen Details beschäftigt. Öffne doch einmal parallel zueinander 2 Tabs (es darf Wikipedia sein) und schau dir Einzelpflanzen bei...
von Marlies
11.07.2020, 19:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wald Ziest?
Antworten: 7
Zugriffe: 78

Re: Wald Ziest?

Das hätte ich eher als Ballota nigra bestimmt.
Marlies
von Marlies
10.07.2020, 23:59
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Arten, die so alt sind, dass sie sowohl in Europa als auch in Nordamerika heimisch sind....
Antworten: 12
Zugriffe: 143

Re: Arten, die so alt sind, dass sie sowohl in Europa als auch in Nordamerika heimisch sind....

watndatn hat geschrieben:
10.07.2020, 23:03
oder Manfrid mit seiner circumpolar-Vermutung (das hört sich sehr plausibel an) hats raus.
Ja, klar hat er's raus. Das hatten doch aber Anagallis und jake001 mit anderen Worten vorher auch schon gesagt. Ich dachte, darüber wären wir uns einig.
Marlies
von Marlies
10.07.2020, 13:32
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Arten, die so alt sind, dass sie sowohl in Europa als auch in Nordamerika heimisch sind....
Antworten: 12
Zugriffe: 143

Re: Arten, die so alt sind, dass sie sowohl in Europa als auch in Nordamerika heimisch sind....

Noch mal zur Erinnerung: es gibt ja zahlreiche Arten, deren Samen unter passenden Bedingungen tausende Kilometer reisen können. Aber außer an der Stelle der Entstehung sind diese Arten natürlich überall "eingereist". Was man als heimisch bezeichnet, hängt einfach davon ab, wie lange es her ist. Juni...
von Marlies
09.07.2020, 20:21
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Wie viele Exemplare?
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Wie viele Exemplare?

Danke euch beiden für die Gedanken zu diesem Thema. Das krasse Beispiel Rorippa austriaca hatte ich ganz bewusst gewählt - eben wegen der ausgedehnten Wurzelsysteme, die die Art bildet. Vor der Frage '1 oder viele' steht man aber schon in viel harmloseren Fällen, beispielsweise hier: IMG_09072020_19...
von Marlies
09.07.2020, 00:10
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Wie viele Exemplare?
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Wie viele Exemplare?

In manchen Zusammenhängen wird eine Angabe zur Anzahl der vorkommenden Exemplare gefordert. Das ist für mich oft schwierig. Manchmal sagt ein Bild wirklich mehr als 1000 Worte, deshalb zwei Beispiele. Das ist zweifellos 1 Exemplar: img_1594245416683.jpg Aber wie ist es hier? Ist das eins oder sind e...
von Marlies
08.07.2020, 14:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Falcaria vulgaris? = Daucus carota - Gewöhnliche Möhre
Antworten: 8
Zugriffe: 130

Re: Falcaria vulgaris?

Es ist doch Daucus carota, denke ich. Die Gestalt der Hüllblätter und Stängelblätter sprechen gegen Falcaria vulgaris.
Marlies
von Marlies
08.07.2020, 13:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Stellaria palustris Sumpf-Sternmiere vermutlich ja!
Antworten: 6
Zugriffe: 163

Re: Stellaria palustris Sumpf-Sternmiere (?)

Der Fall ist insofern interessant, dass ich im Juni einen ganz ähnlichen hatte. Bei mir gab aber etwas den Ausschlag, was ich hier nicht sehe: die grüne Mittelrippe auf den Tragblättchen nach flora-de. Die war bei mir sehr deutlich. Ob die zwingend ist, weiß ich allerdings nicht.
Marlies
von Marlies
07.07.2020, 20:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Stellaria palustris Sumpf-Sternmiere vermutlich ja!
Antworten: 6
Zugriffe: 163

Re: Stellaria palustris Sumpf-Sternmiere (?)

Anagallis hat geschrieben:
07.07.2020, 19:53
Die Tragblätter auf dem vorletzten Bild sind doch bewimpert.
Das muss doch bei Stellaria graminea so sein.
(Heute war ich zu langsam.)
von Marlies
06.07.2020, 23:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Baum mit Riesenblättern zwängt sich aus Schlitz
Antworten: 8
Zugriffe: 205

Re: Baum mit Riesenblättern zwängt sich aus Schlitz

Hallo abeja, zu blöd von mir, nicht in alten Forumsbeiträgen zu suchen! Das mache ich sonst fast immer. Aber na ja, man merkt sich Dinge besser, denen man sich selbst angenähert hat. es heißt in vielen Texten zu Catalpa: gegenständig oder 3-er Wirtel. Das habe ich auch festgestellt. Später, nachdem ...
von Marlies
06.07.2020, 19:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Baum mit Riesenblättern zwängt sich aus Schlitz
Antworten: 8
Zugriffe: 205

Re: Baum mit Riesenblättern zwängt sich aus Schlitz

Da haben wir den Trompetenbaum-Blattsalat! Andreas: gegenständig baumportal.de: wechselständig Yogi: 3er-Wirtel für Catalpa bignonioides (danke für die Mühe und das Foto) Und der Gipfel: baumkunde.de behauptet notorisch gegenständig, zeigt aber von Catalpa speciosa ein Bild mit 3er-Wirtel. Nein, das...
von Marlies
06.07.2020, 15:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Baum mit Riesenblättern zwängt sich aus Schlitz
Antworten: 8
Zugriffe: 205

Re: Baum mit Riesenblättern zwängt sich aus Schlitz

Welche Blattstellung hat eigentlich die Gattung Catalpa? Die Aussagen im Netz sind total widersprüchlich. Unabhängig davon bin ich hier für Paulownia.
Marlies
von Marlies
06.07.2020, 14:44
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Ein Rittersporn? Ja > Garten-Rittersporn, rosa
Antworten: 3
Zugriffe: 71

Re: Ein Rittersporn?

Das würde ich als Garten-Feldrittersporn Consolida ajacis ansprechen. https://pflanzenbestimmung.info/consolida-ajacis/
Marlies
von Marlies
05.07.2020, 21:38
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Fledermäuse?
Antworten: 2
Zugriffe: 92

Re: Fledermäuse?

Danke, abeja, für die Antwort mit dem informativen Link. (Kann man auch in anderem Kontext gut gebrauchen.)
Mittlerweile habe ich Kotkrümel zerlegt und in Vergrößerung betrachtet. Es sind definitiv Chitin-Teile von Insekten darin. Damit dürfte der Fall geklärt sein.
Marlies
von Marlies
04.07.2020, 23:38
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Skabiosenähnliche Staude
Antworten: 6
Zugriffe: 156

Re: Skabiosenähnliche Staude

Melia hat geschrieben:
04.07.2020, 21:34
Die Seite ist noch im Auf- und Ausbau
Das erklärt natürlich alles. Wenn die Seite genauso gut wird wie die für Deutschland, gibt es absolut nichts zu beanstanden.

Marlies