Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 149 Treffer

von norbert griebl
17.02.2020, 09:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Art von Sempervivum ist das?
Antworten: 1
Zugriffe: 66

Re: Welche Art von Sempervivum ist das?

Servus Walter,

das ist Sempervivum stiriacum aus der montanum-Gruppe.
LG Norbert
von norbert griebl
14.02.2020, 10:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchis???
Antworten: 7
Zugriffe: 206

Re: Orchis???

Ich tippe hier auf Dactylorhiza lapponica, die ich aus dem Gebiet Brunnsee-Wildalpen-Holzäpfeltal mehrfach kenne.
Durch die relativ breiten unteren Stängelblätter womöglich mit Beeinflussung von D. majalis.
LG Norbert
von norbert griebl
21.12.2019, 16:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was für lila "Sprosse" sind das? => Epipacits cf. purpurata "lusus rosea"
Antworten: 5
Zugriffe: 354

Re: Was für lila "Sprosse" sind das? => Epipacits sp.

Die lu. roseus wäre ein toller Fund.
Ich häng mal Bilder der Spielform an (alte Bilder eingescannt, daher farbverändert)
LG Norbert
von norbert griebl
19.12.2019, 20:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das? Epimedium spec.
Antworten: 5
Zugriffe: 411

Re: Was ist das? Epimedium spec.

Interessanter Fund. Wenn es Epimedium pinnatum ist, ist es meines Wissens ein Erstfund für Sachsen: Fieder-Elfenblume , Epimedium pinnatum Berberitzengewächs, Berberidaceae Ausbreitung: Beheimatet in der Unterart colchicum im westlichen Kaukasusgebiet und im nordöstlichen Anatolien, in der Nominatfo...
von norbert griebl
17.12.2019, 20:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys im Gargano (Apulien)
Antworten: 3
Zugriffe: 176

Re: Ophrys im Gargano (Apulien)

Servus Herbert!

Ich würde alle Pflanzen als Ophrys biscutella sehen.
LG Norbert
von norbert griebl
16.12.2019, 14:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Primula - Schweiz Sommer Piz Lagalb
Antworten: 6
Zugriffe: 312

Re: Primula - Schweiz Sommer Piz Lagalb

Servus! Vom Habitus ist das meiner Meinung nach eindeutig: Breitblatt-Primel , Primula latifolia, Primelgew. BESCHREIBUNG: 5–15 cm hoch, durch farblose Drüsen klebrig, sonst kahl; Blätter 5–10 cm lang, 1–3 cm breit, von der Mitte an meist gezähnt, mit geflügeltem Stiel; Deckblätter 1–4 mm lang; Blüt...
von norbert griebl
15.12.2019, 15:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Primula - Schweiz Sommer Piz Lagalb
Antworten: 6
Zugriffe: 312

Re: Primula - Schweiz Sommer Piz Lagalb

Servus!
Das ist Primula latifolia, LG Norbert
von norbert griebl
15.12.2019, 11:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Mir unbekannte Pflanze im Naturdenkmal Sturz
Antworten: 4
Zugriffe: 222

Re: Mir unbekannte Pflanze im Naturdenkmal Sturz

Ja, ich glaube auch, wie Alfred, dass es Origanum vulgare ist.
LG Norbert
von norbert griebl
09.12.2019, 16:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Flora am Stilfserjoch
Antworten: 8
Zugriffe: 328

Re: Flora am Stilfserjoch

Servus Wilhelm!

Anbei ein paar Bilder aus der Gruppe um Saxifraga oppositifolia, dazu die Hybride S. x kochii (Saxifraga biflora x S. oppositifolia), die in den Alpen relativ häufig auftritt.
LG Norbert
von norbert griebl
05.12.2019, 09:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Flora am Grödnerjoch (Südtirol)
Antworten: 3
Zugriffe: 206

Re: Flora am Grödnerjoch (Südtirol)

Servus Wilhelm! Das ist Pseudorchis albida var. albida. Das Unterscheidungsmerkmal nach der Länge der Lippenseitenzipfel hat sich als nicht brauchbar herausgestellt, weil die langen Seitenlappen auch bei der var. albida vorkommen können. Brauchbare Unterscheidungsmerkmale der var. tricuspis von der ...
von norbert griebl
03.12.2019, 14:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zypern: "Tochniana" & A. papilionacea
Antworten: 10
Zugriffe: 410

Re: Zypern: "Tochniana" & A. papilionacea

Servus Wilhelm! Ich gehe immer ohne GPS-Gerät, daher tu ich mir beim genauen verorten schwer. Ich würde den Fundort aber in die Kästchen I bis K hineindenken. Was am Standort auffallend war: Es ist eine Art Bachgerinne, welches zur Blütezeit zwar kein Wasser führt, wo es aber regelrechte Wildbach-Br...
von norbert griebl
01.12.2019, 19:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zypern: "Tochniana" & A. papilionacea
Antworten: 10
Zugriffe: 410

Re: Zypern: "Tochniana" & A. papilionacea

Hallo Wilhelm!

Ich kenn nur einen "alten" Standort, etwa 2 km nördlich von Tochni, wo ich die Hybride 2004 und 2009 fand:
Bilder anbei, LG Norbert
von norbert griebl
01.12.2019, 17:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zwei Büsche am Straßenrand
Antworten: 2
Zugriffe: 146

Re: Zwei Büsche am Straßenrand

Hallo Christina,
das erste könnte Cotoneaster divaricatus sein, das zweite Ligustrum vulgare.

LG Norbert