Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 9 Treffer

von Holger Uhlich
27.12.2018, 15:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orobanche hederae vs. lutea ==> O. lutea
Antworten: 2
Zugriffe: 1067

Re: Orobanche hederae vs. lutea

Hallo Herr Ziebarth,
es handelt sich hier auch um O. lutea, offenbar ein Nachblüher. Die Pflanze hat die typische Kronenform - schmal röhrig und an der Oberlippe helmartig gekrümmt.
Viele Grüße und guten Rutsch
Holger Uhlich
von Holger Uhlich
27.12.2018, 15:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer würgt hier ???
Antworten: 2
Zugriffe: 452

Re: Wer würgt hier ???

Hallo Evelyn,
die Bestimmung von Norbert ist korrekt. Ist das der Fundort im Zillierbachtal?
Viele Grüße
Holger
von Holger Uhlich
27.12.2018, 15:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: dunkellila Orobanche (Bosnien) => Orobanche pancicii!
Antworten: 5
Zugriffe: 466

Re: dunkellila Orobanche (Bosnien) => Orobanche hederae?!

Hallo liebe Orobanche.Freunde, das sieht ganz stark nach Orobanche pancicii aus. Zwar gibt es bei O. alba und O. reticulata, die ähnlich sind, auch gelbnarbige Ex., aber dann ist auch die restliche Pflanze blass (bzw. nicht dunkeldrüsig). Im Kaukasus gibt es noch die gelbnarbige O. alba subsp. xanth...
von Holger Uhlich
27.12.2018, 15:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orobanche sp. (Schwäbische Alb) => Orobanche lutea
Antworten: 4
Zugriffe: 355

Re: Orobanche sp. (Schwäbische Alb) => Orobanche lutea (mit kleiner Restunsicherheit)

Hallo Orobanche-Freunde,
es ist mit Sicherheit Orobanche lutea. Sehr schön erkennbar an der klassischen, schmalröhrigen, an der Oberlippe deutlich gekrümmten Krone.
Viele Grüße und guten Rutsch!
Holger
von Holger Uhlich
02.06.2018, 20:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Griechenland/Ikaria/ Orobanche crenata !
Antworten: 2
Zugriffe: 546

Re: Griechenland/Ikaria/ Orobanche crenata !

Ich halte es auch für crenata, allerdings sind die "knall"gelben Narben sehr ungewöhnlich für die Sippe.
von Holger Uhlich
02.06.2018, 19:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orobanche?
Antworten: 5
Zugriffe: 561

Re: Orobanche?

Hier kann ich helfen: Es handelt sich um Orobanche litorea. Wirt ist mit hoher Wahrscheinlichkeit Plantago coronopus (im Bild). Ich habe mittlerweile auch aus anderer Quelle Bilder von diesem Standort gesehen.
von Holger Uhlich
02.06.2018, 19:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Italien/ Südapulien/ Orobanche
Antworten: 3
Zugriffe: 429

Re: Italien/ Südapulien/ Orobanche

Leider nicht Orobanche pubescens, dafür sind die Haare auf der OLippe zu kurz (bei pubescens müssen die lang wollig sein). Ich halte es für O. minor. Es ist nicht O. crenata.
von Holger Uhlich
02.06.2018, 19:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: algarve52 Eine Sommerwurz
Antworten: 4
Zugriffe: 420

Re: algarve52 Eine Sommerwurz

Hallo liebe Freunde,
bin gerade auf das Forum gestoßen und habe mich tiefer reingewühlt. Und wenn ich schon namentlich erwähnt werde, sollte ich mich auch mal melden. Ich hoffe, es liest noch jemand: Es ist tatsächlich Orobanche sanguinea.
von Holger Uhlich
02.06.2018, 19:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das für eine Pflanze. Help!
Antworten: 5
Zugriffe: 544

Re: Was ist das für eine Pflanze. Help!

Das ist Orobanche caryophyllacea, weder picridis noch minor.