Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 14 Treffer

von Spiranthes
13.01.2019, 19:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Coronilla minima?
Antworten: 4
Zugriffe: 153

Re: Coronilla minima?

Danke Thomas für deine sehr anschauliche Erklärung und Bestätigung.
Gruss
Christian
von Spiranthes
11.01.2019, 00:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Coronilla minima?
Antworten: 4
Zugriffe: 153

Re: Coronilla minima?

Vielen Dank Alfred für deine Einschätzung. Der Ort passt auch, etwas unterhalb von Guttet habe ich die Pflanze gefunden.
von Spiranthes
10.01.2019, 15:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Coronilla minima?
Antworten: 4
Zugriffe: 153

Coronilla minima?

Coronilla_minima_Habitus.jpg Coronilla_minima_Blütenstand.jpg Coronilla_minima_Blatt2.jpg Coronilla_minima_Blatt.jpg Im Juni habe ich im Wallis in einem lichten Föhrenwald auf etwa 1000 Meter über Meer die fotogafierte Kronwicke gefunden. Ich habe sie al C.minima bestimmt, bin mir aber nicht sicher...
von Spiranthes
31.08.2018, 15:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Arabis cilliata
Antworten: 2
Zugriffe: 137

Re: Arabis cilliata

Meines Erachtens ist deine Bestimmung richtig. Vergleiche auch: https://www.herbarium-online.ch/pflanze ... bitus.html
von Spiranthes
14.05.2018, 18:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelbe Wildpflanze
Antworten: 3
Zugriffe: 158

Re: Gelbe Wildpflanze

Raten 2.Runde: Steife Rauke; so viel ich sehe, sind die Blätter ungeteilt und leicht gezähnt.
von Spiranthes
08.04.2018, 21:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: rosa "Zapfen", Lathreae squamaria
Antworten: 3
Zugriffe: 136

Re: rosa "Zapfen", im Wald

Du bist meines Erachtens auf der richtigen Spur. Das muss eine Orobanche sein. Ich tippe auf Schuppenwurz (Lathreae squamaria), wobei ich sie noch nie so stark rosa angetroffen habe. Bin gespannt auf weitere Rückmeldungen.
von Spiranthes
08.03.2018, 16:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wasserhahnenfuss
Antworten: 5
Zugriffe: 247

Re: Wasserhahnenfuss

...... dann liege ich also richtig mit R. fluitans?
von Spiranthes
07.03.2018, 17:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wasserhahnenfuss
Antworten: 5
Zugriffe: 247

Wasserhahnenfuss

Ich habe anfangs Juli in der Areuse bei Noiraigue (Jura) einen grossen Bestand von Wasserhahnenfuss fotografiert und als Ranunculus fluitans bestimmt. Kann mir das jemand bestätigen? Es käme auch R.penicillatus in Frage, aber die Blätter scheinen mir auf R. fluitans hinzuweisen. Danke für eure Antwo...
von Spiranthes
30.10.2017, 21:04
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Skabiose? blassgelb
Antworten: 2
Zugriffe: 382

Re: Skabiose? blassgelb

Ich vermute stark, dass das eine Scabiosa ochroleuca ist. Aus meinen botanischen Erfahrungen habe ich gelernt, dass sich die Pflanzen nicht immer genau an ihren Bauplan halten ;-) und zum Beispiel die Blätter einmal etwas anders gewachsen sind. Übrigens im letzten Bild der Blätter sehen diese wieder...
von Spiranthes
30.10.2017, 20:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carlina acaulis, Gentianella germanica v austriaca
Antworten: 1
Zugriffe: 276

Re: Carlina acaulis, Gentianella germanica v austriaca

Ist gut möglich, aber auf Grund dieses einen Bildes würde ich mich nicht definitiv festlegen. Die Form des Kelches und die Länge der Kronröhre sind wichtige Merkmale für die Bestimmung der Gattung Gentiana. Du hast nicht noch andere Bilder gemacht? Solche könnten hilfreich sein.

Liebe Grüsse
von Spiranthes
20.10.2017, 12:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Disteln
Antworten: 3
Zugriffe: 350

Re: Disteln

Danke für eure Hinweise, sie waren sehr hilfreich.
von Spiranthes
19.10.2017, 21:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welcher Klee?
Antworten: 3
Zugriffe: 215

Re: Welcher Klee?

Die Blüten sind recht undeutlich zu sehen, aber den Blättern nach müsste es sich um Trifolium resupinatum handeln. Vergleiche mal die gefundene Pflanze mit Bildern von Trifolium resupinatum im Internet.
Freundliche Grüsse
von Spiranthes
13.10.2017, 23:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Disteln
Antworten: 3
Zugriffe: 350

Disteln

Disteln machen mich ab und zu ratlos. Gefunden habe ich diese Exemplare am 13. September auf der Lötschberg-Südrampe kurz vor Brig (trockener, heisser Standort). Für Carduus defloratus fehlt mir der oberste Stängelbereich, der blattlos und ungeflügelt sein sollte. Nur, was ist es sonst? Danke für eu...