Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 284 Treffer

von Flor_alf
24.05.2019, 23:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Helianthemum
Antworten: 2
Zugriffe: 32

Re: Helianthemum

Helianthemum is in the wrong family, your plant belongs to the rosaceae, most probably to Potentilla or close related genera, but the fotos don´t show enought of the whole habitus of the plant.
greetings
Alfred
von Flor_alf
19.05.2019, 19:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blumen in Futterwiese
Antworten: 1
Zugriffe: 69

Re: Blumen in Futterwiese

Das untere Foto zeigt jedenfalls ein Adonisröschen, wahrscheinlich Adonis aestivalis.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
19.05.2019, 19:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Merkwürdiger Hahnenfuß
Antworten: 2
Zugriffe: 80

Re: Merkwürdiger Hahnenfuß

Ich würde ihn unter Ranunuculus repens verbuchen...
Grüße
Alfred
von Flor_alf
19.05.2019, 19:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: ID Hilfe
Antworten: 2
Zugriffe: 88

Re: ID Hilfe

Das sollte Arenaria serpyllifolia sein.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
19.05.2019, 18:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: rosa im Berchtesgadener Land
Antworten: 2
Zugriffe: 61

Re: rosa im Berchtesgadener Land

Das sieht sehr nach Thymus praecox aus, jedenfalls eine Thymian-Art. Für die genaue Bestimmung wären Details der Behaarung des Stängels hilfreich bzw. nötig. Verbreitet in Berchtesgaden ist z.B. Th praecox ssp. polytrichus.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
19.05.2019, 14:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wuchernde Pflanze im „Wildbeet“
Antworten: 1
Zugriffe: 70

Re: Wuchernde Pflanze im „Wildbeet“

Das ist Geum urbanum, der Echte Nelkenwurz.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
19.05.2019, 14:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wie heißt meine Pflanze?
Antworten: 2
Zugriffe: 95

Re: Wie heißt meine Pflanze?

Das ist die Kreuzblättrige Wolfsmilch, Euphorbia lathyris.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
18.05.2019, 14:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wolfsmilchgewächs
Antworten: 2
Zugriffe: 76

Re: Wolfsmilchgewächs

Das ist Euphorbia palustris.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
12.05.2019, 21:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex disticha Zweizeilige Segge
Antworten: 1
Zugriffe: 52

Re: Carex disticha Zweizeilige Segge (?)

Das sollte stimmen.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
12.05.2019, 21:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eleocharis uniglumis Einspelzige Sumpfbinse
Antworten: 2
Zugriffe: 83

Re: Eleocharis uniglumis Einpelzige Sumpfbinse (?)

Das sollte stimmen, auch weil die eine Hüllspelze fast das ganze Ährchen umgibt.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
10.05.2019, 09:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Astrantia major ssp major - Gewöhnliche Große Sterndolde
Antworten: 9
Zugriffe: 187

Re: Astrantia major?

Möglich wäre auch Sanicula europaea, aber das ist nur ein Vorschlag. Anhand der Bilder bin ich da nicht sicher.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
10.05.2019, 09:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex acuta Schlank-Segge nein sondern vermutl. Carex acutiformis
Antworten: 3
Zugriffe: 111

Re: Carex acuta Schlank-Segge (?)

Das dürfte Carex acutiformis sein. Bei den Großseggen ist es wichtig, sich auch den Stängelgrund anzusehen. Der sollte im Fall von C. acutiformis rot und netzfaserig sein, was diese Segge z.B. von Carex acuta oder C.elata unterscheidet. Außerdem sind bei deinen Bildern auch die knickrandigen Blätter...
von Flor_alf
08.05.2019, 20:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Carex elata Steife Segge
Antworten: 1
Zugriffe: 79

Re: Carex acuta Schlank-Segge (?)

Von der Anordnung und der Länge der weiblichen Ährchen und auch weil ich knickrandige Blätter zu erkennen glaube, würde ich eher auf Carex elata tippen. Bei C. acuta sollten auch die untersten Tragblätter den Blütenstand überragen, was auf den Foto nicht so ist. Carex elata muss nicht immer horstför...
von Flor_alf
06.05.2019, 13:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Vielzahl der weiß Blühenden
Antworten: 6
Zugriffe: 141

Re: Vielzahl der weiß Blühenden

Auch die Blattform deutet auf C. monogyna hin und mir scheint, dass bei einigen Blüten nur ein Griffel da ist.
Grüße
Alfred
von Flor_alf
05.05.2019, 14:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze Tessin
Antworten: 4
Zugriffe: 117

Re: Unbekannte Pflanze Tessin

Erinnert mich etwas an eine Glockenblume.
Vielleicht liege ich auch völlig falsch...
Grüße
Alfred