Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1900 Treffer

von Kraichgauer
20.01.2020, 16:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kräftig Pinkfarbene Wasserpflanze auf Sri Lanka
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Kräftig Pinkfarbene Wasserpflanze auf Sri Lanka

Die Flora of Ceylon gibt es m. W. nicht online, dazu muss man schon in die Bücherei, oder man hat sie im eigenen Bestand. Was mich ab und zu mal nervt: wenn man sich Mühe gibt und Arbeit reinsteckt basierend auf validen Floren und Verzeichnissen, und dann wird alles wieder auf der Grundlage von "Rec...
von Kraichgauer
20.01.2020, 16:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Nachtkerze (Oenothera) ist das (2)? O. fallax und O. coronifera
Antworten: 3
Zugriffe: 101

Re: Welche Nachtkerze (Oenothera) ist das (2)?

Nein, das sind eindeutig zwei verschiedene Arten. Bei (1) sollte fallax +/- stimmen. Zu 100% kann ich es mit den Bildern aber nicht sagen; die Art ist verdammt variabel. Für fallax sprechen die gedrehten, rotnervigen, unten am breitesten Blätter sowie die dichte Drüsigkeit. Die "weitere Pflanze" (2)...
von Kraichgauer
20.01.2020, 15:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Nachtkerze (Oenothera) ist das? O. rubricauloides
Antworten: 2
Zugriffe: 109

Re: Welche Nachtkerze (Oenothera) ist das?

Also zunächst mal ein allgemeiner Hinweis: unser Oenothera-Schlüssel und Atlas ist jetzt online bei der GEFD erhältlich: http://www.flora-deutschlands.de/oenothera/ Darauf beziehe ich mich. Weitere Infos zur Gruppe auch in dieser Präsentation: http://www.botanik-sw.de/BAS/module/wordpress/wp-content...
von Kraichgauer
18.01.2020, 18:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kräftig Pinkfarbene Wasserpflanze auf Sri Lanka
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Kräftig Pinkfarbene Wasserpflanze auf Sri Lanka

Wie oft soll ich noch sagen, dass ThePlantlist keine taxonomische Referenzdatenbank ist, sondern ein willkürliches Konvolut von Namen? Aber selber schuld, wer so was benutzt. In Catalogue of Life ist N. rubra korrekterweise ein Synonym von N. lotus. Im übrigen enthält die Gattung weltweit rund 50 gu...
von Kraichgauer
16.01.2020, 23:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kräftig Pinkfarbene Wasserpflanze auf Sri Lanka
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Kräftig Pinkfarbene Wasserpflanze auf Sri Lanka

Tschuldigung, ich war gerade noch oben am Korrigieren. Es ist wahrscheinlich Nymphaea nouchali var. pubescens (= N. pubescens). Insofern stimmen beide Vorschläge irgendwie. Gruß, Michael
von Kraichgauer
16.01.2020, 23:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kräftig Pinkfarbene Wasserpflanze auf Sri Lanka
Antworten: 12
Zugriffe: 215

Re: Kräftig Pinkfarbene Wasserpflanze auf Sri Lanka

Das mit dem Namen "Lotos" kann man leicht erklären. Die beiden häufigsten tropischen Altwelt-Nymphaea sind: Nymphaea lotus L. (White Egyptian Lotos), die vornehmlich afrikanische Art Nymphaea nouchali Burm. fil. (Blue Lotos), in den ganzen Altwelt-Tropen, überall verwildert. Dazu gehört auch Nymphae...
von Kraichgauer
16.01.2020, 09:15
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Galium verum?
Antworten: 13
Zugriffe: 381

Re: Galium verum?

Das mit dem "Einsaatverbot" wird schlichtweg daran scheitern, dass es nirgendwo Kompetenz dafür gibt, weder bei Behörden, Gemeinden, Bauern etc. Und außerdem wird es keine ausreichenden Quellen für geeignetes regionalisiertes Saatgut geben. Das wird alles weiter so laufen wie bisher.

Gruß, Michael
von Kraichgauer
14.01.2020, 23:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Milder Winter treibt Blüten bei Mutter..
Antworten: 1
Zugriffe: 113

Re: Milder Winter treibt Blüten bei Mutter..

Jawohl, die Bestimmung ist richtig, und wundern tut mich das nicht wirklich. Bei mir im Garten blühen alle möglichen Sachen... Die Natur ist wirklich durcheinander.

Gruß, Michael
von Kraichgauer
13.01.2020, 22:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Luzula sudetica?
Antworten: 5
Zugriffe: 471

Re: Luzula sudetica?

Luzula exspectata ist wohl eher eine östliche Art. Von sudetica kann man sie durch die Samen trennen sowie durch die Zytologie (diploid). Vom Photo her geht das nicht. Außerdem gibt es in der Gruppe in D zusätzlich zu alpina, congesta, sudetica, campestris und multiflora noch die schon länger bekann...
von Kraichgauer
13.01.2020, 18:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Galium verum?
Antworten: 13
Zugriffe: 381

Re: Galium verum?

Es gibt eine genetische "Untersuchung des Galium-verum-Komplexes" (Bachelor Thesis, Hannah Diehl 2012) aus der Region Gießen, habe ich mal von Botanix bekommen. Dort kommt m. o. w. heraus: keine verwertbaren Unterschiede feststellbar. Auf jeden Fall ist sicher, dass die Sippe nichts mit Galium ruthe...
von Kraichgauer
13.01.2020, 15:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Galium verum?
Antworten: 13
Zugriffe: 381

Re: Galium verum?

Doch, das sieht ganz stark nach der üppig wachsenden "Ansaatsippe" von Galium verum aus, die sich überall an Straßen und in Grünanlagen ausbreitet. Allerdings heißt die bisher ebenfalls Galium verum und hat wohl noch keinen anderen botanischen Namen bekommen.

Gruß, Michael
von Kraichgauer
08.01.2020, 17:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blauvioletter Strauch in Sri Lanka
Antworten: 6
Zugriffe: 339

Re: Blauvioletter Strauch in Sri Lanka

Die Art ist in den Tropen weit verbreitet in Gärten und semi-wild in Hecken (und bei uns als Kübelpflanze), so dass völlig normal ist, sie auch in Sri Lanka zu sehen. Wenn man es genau nehmen will, dann schaue man nicht in "das Netz", sondern in die Flora of Ceylon (Melastomataceae, S. 177, K. Breme...
von Kraichgauer
06.01.2020, 12:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer bin ich?
Antworten: 5
Zugriffe: 282

Re: Wer bin ich?

Nicht ganz falsch. Zumindest die Verwandtschaft stimmt. Gruß, Michael
von Kraichgauer
06.01.2020, 12:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Oxalis Sauerklee
Antworten: 3
Zugriffe: 384

Re: Oxalis Sauerklee

Leider habe ich seit dem damaligen Beitrag keine neuen Erkenntnisse zum Thema stricta - fontana bekommen. Und es wird noch komplizierter: die rote, häufige Form von Oxalis corniculata heißt var. repens (Thunb.) Zucc. und wird von manchen Splittern sogar als eigene Art Oxalis repens betrachtet. Die n...
von Kraichgauer
01.01.2020, 11:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer bin ich?
Antworten: 5
Zugriffe: 282

Re: Wer bin ich?

Das ist Staehelina dubia (Asteraceae), ein Kleinstrauch, eine recht einzelstehende Gattung aus der Verwandtschaft von Berardia und der weiteren Verwandtschaft von Flockenblumen, Disteln und Xeranthemum. In Garrigues und auf Kalkfelsen.

Gruß, Michael