Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 71 Treffer

von Codo
25.05.2020, 10:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Binsengewächs? Hainsimse? --> Feld-Hainsimse (Luzula campestris)
Antworten: 5
Zugriffe: 149

Re: Binsengewächs? Hainsimse?

Herzlichen Dank,

dann haben wir das ja geklärt!

Codo

PS: Alle Bilder mit einem schon nicht mehr ganz taufrischen iPhone 7 und Nah-Linse (kleines Set für ca. 15 € zum Aufklemmen, hab ich immer in der Hosentasche...
von Codo
25.05.2020, 09:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Binsengewächs? Hainsimse? --> Feld-Hainsimse (Luzula campestris)
Antworten: 5
Zugriffe: 149

Re: Binsengewächs? Hainsimse?

Hallo Anagallis! Herzlichen Dank für Deine erhellenden Antworten! Da habe ich mich vielleicht auch wieder ein bisschen selbst genarrt. Denn die Feld-Hainsimse (Luzula campestris) hatte ich schon vor einiger Zeit an sich in meinem Garten als relativ sicher bestimmt vermerkt, allerdings in der 'normal...
von Codo
25.05.2020, 00:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekanntes Gelege?
Antworten: 11
Zugriffe: 393

Re: unbekanntes Gelege?

Das ist sicher Rosmarin, wegen des Geleges empfehle ich, mal bei http://www.entomologie.de/forum/ nachzufragen... da sitzen die Insekten-Experten... Codo Die werden aber vermutlich nach besseren Bildern fragen..... Naja, bessere Bilder wären sicherlich hilfreich, aber 1) können die Insektenexperten...
von Codo
24.05.2020, 20:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Binsengewächs? Hainsimse? --> Feld-Hainsimse (Luzula campestris)
Antworten: 5
Zugriffe: 149

Re: Binsengewächs? Hainsimse?

Mehr Bilder!
IMG_4898.JPG
IMG_4898.JPG (61.32 KiB) 147 mal betrachtet
IMG_4896.JPG
IMG_4896.JPG (77.7 KiB) 147 mal betrachtet
IMG_4894.JPG
IMG_4894.JPG (65.68 KiB) 147 mal betrachtet
IMG_4900.JPG
IMG_4900.JPG (93.53 KiB) 147 mal betrachtet
von Codo
24.05.2020, 20:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Binsengewächs? Hainsimse? --> Feld-Hainsimse (Luzula campestris)
Antworten: 5
Zugriffe: 149

Binsengewächs? Hainsimse? --> Feld-Hainsimse (Luzula campestris)

Liebes Forum, dieses Sauergras (sagt man das noch so? Ist das alles in den letzten Jahren mal umsortiert worden?) fand ich auf einer halbschattigen, sandigen Ruderalfläche in meinem Garten. Die Bilder sind nicht von der Fundsituation (ich musste es da ausgraben, weil ich die Fläche bearbeiten musste...
von Codo
24.05.2020, 20:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekanntes Gelege?
Antworten: 11
Zugriffe: 393

Re: unbekanntes Gelege?

Das ist sicher Rosmarin,

wegen des Geleges empfehle ich, mal bei http://www.entomologie.de/forum/ nachzufragen... da sitzen die Insekten-Experten...

Codo
von Codo
24.05.2020, 18:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kleines 'Unkraut' --> Thymianblättriges Sandkraut (Arenaria serpyllifolia)
Antworten: 2
Zugriffe: 127

Re: Kleines 'Unkraut'

Passt super, herzlichen Dank, Andreas!

Codo
von Codo
24.05.2020, 17:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kleines 'Unkraut' --> Thymianblättriges Sandkraut (Arenaria serpyllifolia)
Antworten: 2
Zugriffe: 127

Kleines 'Unkraut' --> Thymianblättriges Sandkraut (Arenaria serpyllifolia)

Liebes Forum, dieses Pflänzchen findet sich gelegentlich in den Pflasterritzen, und ich kann es nicht recht einordnen. Wer hilft? Vielen Dank und viele Grüße! Codo Fundort: Deutschland, NRW, Münsterland, Rheine, Garten. Fundzeit: 24.5.2020 Fotos: Markus Koschinsky IMG_4861_kl.jpg IMG_4862_kl.jpg IMG...
von Codo
11.05.2020, 08:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Baumhasel-Sprössling?
Antworten: 4
Zugriffe: 261

Re: Baumhasel-Sprössling?

Moin Jake, meinst Du Sorbus aria? Hmm... da passt aber die Blattform nicht gut, oder? Keimblätter, ja, habe ich auch schon drüber nachgedacht. Könnte ungefähr hinkommen mit der Größe der (halben) Haselnuss, evtl, etwas flacher, aber das mag sich ja im Keimprozess auch etwas strecken? (Das Bild zeigt...
von Codo
11.05.2020, 07:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Baumhasel-Sprössling?
Antworten: 4
Zugriffe: 261

Baumhasel-Sprössling?

Liebes Forum, kann es sich hierbei um eine junge Baumhasel (Corylus colurna) handeln? Ich hab zwar keine Ahnung, wie die in mein Gemüsebeet kommt, aber... :D Vielen Dank und viele Grüße! Codo Fundort: Deutschland, NRW, Münsterland, Rheine, Garten. Fundzeit: 4.5.2020 Fotos: Markus Koschinsky IMG_3582...
von Codo
03.05.2020, 20:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kleines, streifenfarn-artiges 'Unkraut'
Antworten: 4
Zugriffe: 579

Re: Kleines, streifenfarn-artiges 'Unkraut'

Liebes Forum, dieser Post ist zwar schon ein Weilchen her, aber immerhin ist es mir dies Jahr gelungen, ein überwintertes Exemplar zum Blühen zu bekommen! Und ich denke, damit ist es klar Ornithopus perpusillus... :-) Also auch im Nachgang Euch nochmal herzlichen Dank für die Hilfe! Gruß, Codo DSC_2...
von Codo
09.03.2020, 20:33
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Hedwigia sp.? => Hedwigia ciliata und Racomitrium elongatum
Antworten: 6
Zugriffe: 722

Re: Hedwigia sp.?

Moin Christoph, jetzt lehne ich mich mal ganz weit aus dem Fenster und sage, dass ich bei den Bildern 9317 und 9319 spontan an Zackenmützenmoose gedacht habe. "Trockener Silikatfelsen" könnte, meine ich, auch gut passen. Habe gerade gelesen, dass die Gattung irgendwie umsortiert wurde. Also wohl nic...
von Codo
06.03.2020, 16:10
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Polytrichum formosum? => Polytrichum commune
Antworten: 5
Zugriffe: 1748

Re: Polytrichum formosum? => Polytrichum commune

Hallo Christoph, neben dem unterschiedlichen Standort, ist meiner Erfahrung nach Polytrichum formosum auch i. d. R. niedriger und die Blätter sind breiter, also nicht ganz so schmal wie bei P. commune. Ich meine, P. formosum (wie Du auch schon vermutet hast) als Begleitart in Deinen Posts zu Plagiot...
von Codo
06.03.2020, 15:45
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Und zwischen dem Mauer-Drehzahnmoos???
Antworten: 2
Zugriffe: 1278

Re: Und zwischen dem Mauer-Drehzahnmoos???

Besten Dank, Thomas! Ich war viel unterwegs in letzter Zeit, deshalb auch jetzt erst die Rückmeldung. So weit ich auf die Schnelle sehen konnte, könnte Dein Vorschlag hinkommen. Mal sehen, ob ich vielleicht doch noch mal bessere Bilder hinbekomme. Das Ding ist leider so winzig, dass ich kaum einzeln...
von Codo
17.02.2020, 21:27
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Und zwischen dem Mauer-Drehzahnmoos???
Antworten: 2
Zugriffe: 1278

Und zwischen dem Mauer-Drehzahnmoos???

Liebes Forum, hier nun der deutlich schwierigere Teil: Zwischen dem Mauer-Drehzahnmoos fand ich noch ein kleineres Moos, dunkler grün, Stängel kürzer, Blätter stehen dichter und sind kleiner, keine Kapseln. Wer kann helfen??? Vielen Dank und viele Grüße! Codo Fundort: Deutschland, NRW, Münsterland, ...