Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 106 Treffer

von Wilhelm07
09.07.2020, 21:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Nigritella?
Antworten: 1
Zugriffe: 89

Welche Nigritella?

Liebe Nigritella-Spezialisten, am 7.+9./07/2020 fanden wir am Valparolepass (Dolomiten) die abgebildete Nigritella, ein Exemplar. Begleitpflanzen: Nigritella miniata , Nigritella bicolor (> 100) und Nigritella dolomitensis (50). Die abgebildetet Nigritella unterscheidet sich vor allem durch ihre Wuc...
von Wilhelm07
07.06.2020, 18:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 2
Zugriffe: 155

Re: Unbekannte Pflanze

FloraFauna.it gibt für Südtirol die folgenden Arten an. Arabis bellidifolia ist für das Langkofelgebiet eingezeichnet.
Die Blätter passen auch.
Besten Dank und viele Grüße, Wilhelm
FloraFauna.jpg
FloraFauna.jpg (85.94 KiB) 80 mal betrachtet
Ab.jpg
Ab.jpg (132.23 KiB) 80 mal betrachtet
von Wilhelm07
06.06.2020, 22:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 2
Zugriffe: 155

Unbekannte Pflanze

Liebe Pflanzenfreunde,
am 8. Juni 2019 begegnete uns in den Geröllhalten unter der Langkofel-Gruppe in Südtirol die folgende Pflanze. Was könnte das sein?
Begleitpflanze (auch am 08.06.2019) war Androsace hausmannii.
Viele Grüße, Wilhelm
L01.jpg
L01.jpg (272.63 KiB) 155 mal betrachtet
Androsace hausmannii
L02.jpg
L02.jpg (256.26 KiB) 155 mal betrachtet
von Wilhelm07
28.05.2020, 21:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 3
Zugriffe: 161

Re: Unbekannte Pflanze

Ja, das ist ein gutes Gebiet. Nachfolgend einige "Begleitpflanzen":
Eritrichium nanum, Androsace alpina, Saxifraga androsacea, Saxifraga depressa, Myosotis alpina
Viele Grüße, Wilhelm
pa 01.jpg
pa 01.jpg (305.24 KiB) 109 mal betrachtet
pa 02.jpg
pa 02.jpg (158.29 KiB) 109 mal betrachtet
von Wilhelm07
28.05.2020, 13:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 3
Zugriffe: 161

Unbekannte Pflanze

Liebe Pflanzenfreunde,
dieses Polster haben wir am 6. Juli 2018 am Padonkamm bei Arabba in 2500 m aufgenommen (leider nicht ganz scharf).
In Frage käme Myosotis alpestris oder Eritrichium nanum. Was könnte es sein?
Viele Grüße, Wilhelm
von Wilhelm07
22.05.2020, 23:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze am Sass Pordoi (Sella, Dolomiten)
Antworten: 4
Zugriffe: 239

Re: Pflanze am Sass Pordoi (Sella, Dolomiten)

Re: zeigt, dass es auch so verstanden wird. Die Griechen werden mir verzeihen.
Viele Grüße, Wilhelm
von Wilhelm07
18.05.2020, 19:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze am Sass Pordoi (Sella, Dolomiten)
Antworten: 4
Zugriffe: 239

Re: Pflanze am Sass Pordoi (Sella, Dolomiten)

Danke, vielleicht. Nachfolgend, was wir auf knapp 3000 m am Pordoi-Hochplateau gefunden haben.
Viele Grüße, Wilhelm
Flora S. Pordoi.jpg
Flora S. Pordoi.jpg (247.11 KiB) 194 mal betrachtet
von Wilhelm07
17.05.2020, 22:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze am Sass Pordoi (Sella, Dolomiten)
Antworten: 4
Zugriffe: 239

Pflanze am Sass Pordoi (Sella, Dolomiten)

Liebe Pflanzenfreunde,
am 10. 07. 2019 fanden wir am Sass Pordoi in den Dolomiten Saxifraga facchini und Draba dolomitica. Was könnte die dritte Pflanze
sein, die wir in unmittelbarer Nachbarschaft fanden?
Viele Grüße, Wilhelm
Bild 1.jpg
Bild 1.jpg (276.27 KiB) 239 mal betrachtet
Bild 2.jpg
Bild 2.jpg (185.59 KiB) 239 mal betrachtet
Bild 3.jpg
Bild 3.jpg (226.11 KiB) 239 mal betrachtet
von Wilhelm07
24.04.2020, 22:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Epilobium, aber welches?
Antworten: 5
Zugriffe: 242

Re: Epilobium, aber welches?

Für die Beiträge danke ich. Wir besuchten die "Ziolera", weil hier ein bekannter Standort für Eritrichium nanum und Androsace alpine (rot und weiß) ist. En passant fielen uns Saxifraga stellaris und Epilobium auf. Wir hätten besser innnehalten müssen. Zwei Schnappschüsse hänge ich noch an. Epilobium...
von Wilhelm07
24.04.2020, 13:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Epilobium, aber welches?
Antworten: 5
Zugriffe: 242

Epilobium, aber welches?

Liebe Pflanzenfreunde, beim Aufstieg zum Monte Ziolera in den Lagorai-Bergen (Trentino) sahen wir auf 2100 m am 29. August an einer Quelle diese Pflanze. Epilobium -Arten gibt es viele. Reichen die Bilder aus, um die Pflanze zu bestimmen? Begleitpflanzen: Saxifraga stellaris , Pachypleurum mutellino...
von Wilhelm07
17.04.2020, 12:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze am Monte Ziolera (Fleimstal,Trentino))
Antworten: 2
Zugriffe: 228

Re: Unbekannte Pflanze am Monte Ziolera (Fleimstal,Trentino))

Hallo. Alfred! Danke für den Hinweis. Ich konnte dann im neuen Buch "Flora del Trentino", 2019, (F. Prosser, A. Bertolli, F. Festi, G. Perazza) Zusätzliches finden. Ich bedanke mich mit einer kleinen Bildertafel. Die Ziolera ist botanisch ein interessanter Berg, u.a. Eritrichium nanum , A ndrosace a...
von Wilhelm07
13.04.2020, 16:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze am Monte Ziolera (Fleimstal,Trentino))
Antworten: 2
Zugriffe: 228

Unbekannte Pflanze am Monte Ziolera (Fleimstal,Trentino))

Liebe Pflanzenfreunde,
am 29. August letzten Jahres begegnete uns beim Aufstieg zum Monte Ziolera in 2100 m die nachfolgende Pflanze. Ich hoffe, dass die Qualität
der Aufnahme gut genug ist, um eine Bestimmung zu ermöglichen. Worum könnte es sich handeln?
Viele Grüße, Wilhelm
Ziorlera 1.jpg
Ziorlera 1.jpg (216.74 KiB) 228 mal betrachtet
von Wilhelm07
10.02.2020, 09:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys sicula/melena?
Antworten: 2
Zugriffe: 509

Ophrys sicula/melena?

Liebe Experten,
handelt es sich bei den Aufnahmen um Ophrys sicula und Ophrys melena oder ist das beide Male Ophrys sicula?
Aufnahmen: Larnaca, Salzsee, März 2018
Mit vielen Grüßen, Wilhelm
Larnaca.jpg
Larnaca.jpg (162.41 KiB) 509 mal betrachtet
von Wilhelm07
17.12.2019, 09:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Saxifraga depressa und ?
Antworten: 5
Zugriffe: 343

Re: Saxifraga depressa und ?

Ich stelle immer wieder bewundernd fest, dass die Spezialisten präzise Kenntnisse gerade von den charakterischen Merkmalen haben.
Häufig findet man in der Litaratur "Wischiwaschi-Beschreibungen", die wenig nützen. Danke.
Viele Grüße, Wilhelm
von Wilhelm07
17.12.2019, 08:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Saxifraga depressa und ?
Antworten: 5
Zugriffe: 343

Re: Saxifraga depressa und ?

Die Beschreibung im neuesten SCHMEIL- FITSCHEN, 97. Auflage, S. 399 passt dazu. Also stimmt wohl Saxifraga androsacea. Danke.
Vielöe Grüße, Wilhelm