Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 3154 Treffer

von abeja
11.06.2021, 11:24
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Wie pflanzt man eine Pandanus?
Antworten: 2
Zugriffe: 42

Re: Wie pflanzt man eine Pandanus?

Hallo Robert, die Erfahrungen der User in dt. Foren damit dürften klein sein. ;) Wenn man aber in engl. Sprache sucht z.B. "How to grow Pandanus / ... from seed (?)/ ... to plant Pandanus", da kommen jede Menge Seiten mit praktischen Anleitungen, z.B. aus Australien. https://libanswers.nybg.org/faq/...
von abeja
11.06.2021, 11:19
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Insekt im Staudenbeet
Antworten: 5
Zugriffe: 92

Re: Insekt im Staudenbeet

Hallo Marlies, fürs "Grobe" schaue ich meist bei http://www.insektenbox.de/index.html Fürs "Feine" z.B hier: http://www.koleopterologie.de/heteroptera/index.html (da musste ich jetzt die Browseransicht bei mir auf 80 Proz. verkleinern, sonst sah ich rechts die Navigation nicht. Ich denke, das Tier g...
von abeja
05.06.2021, 22:37
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Was wird das ?
Antworten: 2
Zugriffe: 94

Re: Was wird das ?

Hallo,
das ist ein Aronstabgewächs und ich denke, das wird eine sogenannte Eidechsenwurz, wobei im Web mehrere wissenschaftliche Namen kursieren und wo ich gerade nicht nachgeschaut habe, welcher denn nun aktuell gültig ist, vermutlich Sauromatum venosum
von abeja
04.06.2021, 23:58
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Welche Art von Hartriegel?
Antworten: 3
Zugriffe: 106

Re: Welche Art von Hartriegel?

Hallo, mit der Blütenfarbe und der Anzahl der Blattnerven müsste es - wie Marlies auch meinte - der Blutrote Hartriegel sein. Die aufrechten Stämmchen zeigen ja bereits Borke, die ist schon richtig so. Auf P1710615.JPG hat der blühende Zweig (noch glatte Rinde) ja eine etwas rötliche Tönung. Die int...
von abeja
04.06.2021, 23:42
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Magnolienblüte
Antworten: 6
Zugriffe: 147

Re: Magnolienblüte

Hallo Marlies, ich glaube, dass das eine Magnolia liliiflora ist und ich selbst habe ähnliche Bilder davon. Ich glaube ;), die grünlichen schmalen viel kleineren Blätter sind kein Kelch, sondern innere Knospenhüllblätter (oder wie die heißen - "bud sheath"), die zum Schutz der Blüte in der Knospe di...
von abeja
03.06.2021, 09:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rote Brennessel
Antworten: 3
Zugriffe: 203

Re: Rote Brennessel

Hallo Jochen, ich gehe davon aus, dass es eingelagerte Farbstoffe sind, obwohl ich selbst das bei Brennnesseln noch nicht bewusst gesehen haben. Googelt man die "Anthocyane Urtica" kommen auch eine (wissenschaftliche) Fundstelle, allerdings war der Text bei dem angeschauten Link nicht auf Anhieb ein...
von abeja
02.06.2021, 19:41
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Decorative shrub
Antworten: 2
Zugriffe: 83

Re: Decorative shrub

Hi,
Deutzia spec. (lots of species and hybrids ... difficult. Needs lots of details difficult to see and a good key for determination.)
von abeja
02.06.2021, 19:36
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Maipilz?
Antworten: 2
Zugriffe: 85

Re: Maipilz?

Hallo Patrick, sieht so aus ... (Farbe, Form, Lamellendichte, "ordentlicher" Rand) Aber hast du letztens den Thread von jake001 verfolgt? https://forum.pflanzenbestimmung.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=46806 Also ganz wesentlich (immer): Überprüfung des Geruchs und der Relation Hutdicke zu Lamellendic...
von abeja
31.05.2021, 10:37
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Not Basidioradulum radula ?
Antworten: 5
Zugriffe: 197

Re: Not Basidioradulum radula ?

Hi,
for me it was an option just because of the outer appearance, especially because of the strikingly big pores.
Regretfully we don't have any information about the odour.
You named the mushroom like this, but it is not sure.
von abeja
31.05.2021, 10:27
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Violetter Pilz aus Rindenmulch
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Re: Violetter Pilz aus Rindenmulch

Hallo Dorli, ich bleibe - trotz des fehlenden Geruches - bei meiner Einschätzung, Lepista nuda (oder wenn klein und schmächtig, trüber in den Farben bzw. verblassend und ohne deutlichen Geruch eventuell auch L. sordida), weil so viele violette Pilze gibt es nicht. Ein violetter Cortinarius ist auszu...
von abeja
29.05.2021, 23:37
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Violetter Pilz aus Rindenmulch
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Re: Violetter Pilz aus Rindenmulch

Hallo Dorli, wie roch er denn? Er sieht aus wie ein Violetter Rötelritterling, der normalerweise im Spätherbst und Winter wächst, gelegentlich auch im Frühjahr (las was von März-April). Ich selbst hatte schon mal Lepista sordida (verwandte Art) im Mai. War (oder ist) das Wetter bei dir auch ungewöhn...
von abeja
27.05.2021, 20:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 7
Zugriffe: 384

Re: Unbekannte Pflanze

Hallo,
vermutlich ... ein schmalblättriger noch nicht aufgeblühter in voller Sonne stehender (roter Farbstoff eingelagert zum Schutz) Korbblütler mit doldenartig zusammengesetztem Blütenköpfen.
Hieracium umbellatum ? (nur als Idee)
von abeja
24.05.2021, 20:18
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Not Basidioradulum radula ?
Antworten: 5
Zugriffe: 197

Re: Not Basidioradulum radula ?

Hi,
it is develloping real caps and it has got pores (not spines), it is pure white ... and very young.
I don't know Trametes suaveolens myself, but maybe this is an option.
von abeja
23.05.2021, 22:23
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Welcher Pilz?
Antworten: 4
Zugriffe: 145

Re: Welcher Pilz?

Stimmt, das scheint ein gutes makro. Merkmal für Art zu sein. Das hatte ich überlesen (kenne den Pilz auch noch nicht selbst). Also eher ein anderer "Frühlingsbecherling" ;) vielleicht Peziza badia (aber wie gesagt, die Mikromerkmale ... du könntes höchstens noch die Standortansprüche der versch. Ar...