Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1981 Treffer

von abeja
07.01.2018, 23:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanze 1 m hoch, leider nur Knospen an der Werra
Antworten: 2
Zugriffe: 119

Re: Pflanze 1 m hoch, leider nur Knospen an der Werra

Hallo, ich halte das für Bunias orientalis ... jetzt müsste man nur noch ein Vergleichsbild in dem jugendlichen Zustand finden. http://www.kraizschouschteschgaart.info/images_gemueseanbau_640x480/fotoseite_orientalisches_zackenschoetchen/fotoseite_orientalisches_zackenschoetchen.html http://www.luon...
von abeja
28.12.2017, 23:47
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Keimling im Blumentopf
Antworten: 5
Zugriffe: 180

Re: Keimling im Blumentopf

Hallo, nein, die Pflanze lebt nicht mehr (war nur 1-2 Tage "sichtbar"). Das waren die ersten sichtbaren Blätter, weitere Blätter sind nicht gewachsen (der 1. Keimling ein paar Wochen vorher sah identisch aus, verhielt sich auch identisch, den habe ich aber nicht fotografiert.) Bessere Fotos würden d...
von abeja
28.12.2017, 17:28
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Blaue Blume bei Besan-Bali
Antworten: 2
Zugriffe: 136

Re: Blaue Blume bei Besan-Bali

Hallo, ich "glaube" an Asteraceae, Vernonieae (aber da gibt es ganz viele Arten). Per Zufall bin ich auf einen Schlüssel zu thail. Arten gestoßen und habe nur ein paar Bilder zu den Gattungen gesucht. Es könnte eventuell Elephantopus scaber sein (oder eine sehr ähnliche Art, allerdings sind die alle...
von abeja
28.12.2017, 17:00
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Keimling im Blumentopf
Antworten: 5
Zugriffe: 180

Re: Keimling im Blumentopf

Hallo Manfrid, danke für deine Hilfe. Ich hatte gestern überlegt, was ich meistens "in der Wildnis" pflücke und schon mal in eine kleine Vase auf den Küchentisch stelle (der Ficus steht in der Nähe) und mir dann davon Keimlingsbilder gesucht. Das ist ganz schön schwierig. Es gibt z.B. sehr gute Same...
von abeja
26.12.2017, 19:17
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Keimling im Blumentopf
Antworten: 5
Zugriffe: 180

Keimling im Blumentopf

Hallo, Ende November ist bei mir im Blumentopf (Ficus microcarpa, ältere Blumenerde) zum zweiten Mal etwas gekeimt, was ich nicht zuordnen kann. Ich weiß auch nicht, wie "es" dahin gelangt ist - ob schon in der Blumenerde gewesen oder ob z.B. ein Samen aus einem Wildblumenstrauß, der schon mal in de...
von abeja
21.12.2017, 20:13
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Uploadprobleme in "Reise/Exkursionsbericht Kanada, Yukon"
Antworten: 14
Zugriffe: 139

Re: Uploadprobleme in "Reise/Exkursionsbericht Kanada, Yukon"

Noch als Ergänzung:
das "eingebettete Farbprofile" müsste ja beim Entfernen der exif-Datei auch weg sein?
Dann wären die Fotos wahrscheinlich nicht mehr so satt , da die Forensoftware dann - irgendein -anderes Standard-Profil anwendet ?
von abeja
21.12.2017, 19:39
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Uploadprobleme in "Reise/Exkursionsbericht Kanada, Yukon"
Antworten: 14
Zugriffe: 139

Re: Reise/Exkursionsbericht Kanada, Yukon

Hallo, der von mir im "Probleme-Thread" beschriebene Vorgang, dass die Forensoftware die kB-"Schwere" des Bildes vergrößert, tritt bei meinen Bildern nicht immer auf. Ich lösche immer bei Bildern fürs Web die exif-Daten, die können darauf also keinen Einfluss haben. Bei meinen Bildern trat die (+-) ...
von abeja
19.12.2017, 23:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Platane? in Ligurien
Antworten: 2
Zugriffe: 142

Re: Platane? in Ligurien

Hallo Horst, ich halte das für die "normale" Platane, die Hybride, Platanus x hispanica. Die Elternart P. orientalis hätte deutlich stärker eingeschnittene und stärker gelappte Blätter, wo die Einzelappen länger sein sollen, als sie an der Basis breit sind. Die Früchte sollen da meist zu 3-6 hängen,...
von abeja
17.12.2017, 15:50
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Bodendecker für kleines Grab
Antworten: 3
Zugriffe: 125

Re: Bodendecker für kleines Grab

Hallo, die Pflanze kann ich zwar nicht wirklich erkennen, und ich kenne sie sehr wahrscheinlich auch nicht, aber mit den entsprechenden Worten gesucht, komme ich auf die Gattung Leptinella bzw. Cotula (da gibt es allerdings mehrere Arten). Bei den Staudenhändlern meist Cotula genannt oder Fiederpols...
von abeja
10.12.2017, 19:01
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Baum bei Batubulan Bali
Antworten: 3
Zugriffe: 199

Re: Baum bei Batubulan Bali

Hallo, gerade habe ich bei natureloveyou.sg gesucht, erst bei den Sapindaceae - ohne Ergebnis. Dann bei den Meliaceae, sehr ähnlich sieht dort Dysoxylum cauliflorum aus, die Früchte sind aber etwas anders. Die Gattung enthält lt. Wiki 80 Arten, bei Toptropicals finde ich Dysoxylum parasiticum (= cau...
von abeja
06.12.2017, 18:48
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Colocasia esculenta?
Antworten: 2
Zugriffe: 160

Re: Colocasia esculenta?

Hallo, ich denke auch, dass die gezeigten Pflanzen Colocasia esculenta sind. Diese Art stammt natürlich aus den Tropen und ist in Mitteleuropa nicht winterhart, man kann aber einiges zum Überwintern und Wiederauspflanzen lesen. So werden die das da in Frankreich vermutlich machen. https://www.mein-m...
von abeja
19.11.2017, 19:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Prunus?
Antworten: 3
Zugriffe: 163

Re: Prunus?

Hallo, ich denke auch an Prunus, man sieht auch an den untersten Zähnchen Drüsen (jedoch nicht am Blattstiel). Dieses doch eher längliche Blatt gab mir jedoch Rätsel auf ... ich habe dann einfach mal "Prunus Hochstamm" gesucht und Prunus fruticosa 'Globosa' gefunden , Kugel-Steppenkirsche. Sieht m.M...
von abeja
19.11.2017, 18:45
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Craterellus cornucopioides
Antworten: 2
Zugriffe: 142

Re: Craterellus cornucopioides

Hallo, das sind eindeutige Totentrompeten. Verwechslungsgefahr gibt es eigentlich nicht, wenn man immer die glatte Unterseite beachtet. Bei trockenem Wetter können die Pilze aber auch schon mal sehr hell aussehen (hell-grau, stärker schuppig), es gibt sogar ganz gelbe Exemplare (Farbanomalie, Pigmen...