Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 238 Treffer

von Tholan
07.06.2018, 09:19
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Immergrünes Geißblatt (Lonicera acuminata, syn.Lonicera henryi)
Antworten: 3
Zugriffe: 414

Immergrünes Geißblatt (Lonicera acuminata, syn.Lonicera henryi)

Fundort: Baden-Württemberg, Esslingen am Neckar, Wandbeflanzung
Hallo Miteinander,
diese immergrüne Pflanze wurde zur Wandbegrünung von einem Gärtner angepflanzt.
Weiß jemand, was das für eine Pflanze ist?
1b.jpg
1b.jpg (145.46 KiB) 414 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (247.54 KiB) 414 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (154.79 KiB) 414 mal betrachtet
Viele Grüße
Thomas
von Tholan
01.05.2018, 14:28
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Strauch der Gattung Rhamnus auf Mallorca
Antworten: 3
Zugriffe: 396

Re: Strauch der Gattung Rhamnus auf Mallorca

Hola abeja, hallo Biene Du hast mich auf die Spur gebracht. Es ist ein Immergrüner Kreuzdorn. aber ob R. alaternus, da gibt es vielleicht noch ein kleine Unsicherheit. Laut Ingrid und Peter Schönfelder: Die Kosmos-Mittelmeerflora, gibt es auf den Balearen noch den Erzherzog-Ludwig-Salvador-Kreuzdorn...
von Tholan
30.04.2018, 18:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Strauch der Gattung Rhamnus auf Mallorca
Antworten: 3
Zugriffe: 396

Re: Strauch der Gattung Rhamnus auf Mallorca

Habe noch Blüten gefunden! Vielleicht hilft das weiter?
Blüte 2.jpg
Blüte 2.jpg (336.53 KiB) 356 mal betrachtet
Blüte 1.jpg
Blüte 1.jpg (650.18 KiB) 356 mal betrachtet
Viele Grüße
Thomas
von Tholan
18.04.2018, 17:41
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Strauch der Gattung Rhamnus auf Mallorca
Antworten: 3
Zugriffe: 396

Strauch der Gattung Rhamnus auf Mallorca

Land: Mallorca Ort: Son Serra de Marina im Norden der Insel Umgebung: Garten, vielleicht angepflanzt Hallo miteinander, ich suche den Namen des folgenden Strauches, ich finde er hat Ähnlichkeit mit einer falschen Pistazie, ist es aber meiner Meinung nach nicht. Leider blüht er gerade nicht, wenn dan...
von Tholan
24.11.2017, 16:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Breitblättriger Klebalant (Dittrichia viscosa) auf Mallorca
Antworten: 3
Zugriffe: 574

Re: Breitblättrigee Klebalant (Dittrichia viscosa) auf Mallorca

Hallo abeja und Hegau,
ich habe mich noch gar nicht bedankt für den Treffer!
Also hiermit geschehen.
Viele Grüße
Thomas
von Tholan
07.11.2017, 22:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Breitblättriger Klebalant (Dittrichia viscosa) auf Mallorca
Antworten: 3
Zugriffe: 574

Breitblättriger Klebalant (Dittrichia viscosa) auf Mallorca

Fundort: Spanien, Mallorca-Norden, Ebene Hallo miteinander, diese recht häufige Pflanze auf "Unkraut"fluren hat klebrige Blätter. Sie blüht jetzt im Oktober und November und ist auch im Sommer recht robust, bzw. grün. Kann wie man sieht, gut Trockenheit aushalten. Viele weiß jemand wie sie heißt? Vi...
von Tholan
30.07.2017, 15:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Osteospermum fruticosum (Kapkörbchen) auf Mallorca
Antworten: 5
Zugriffe: 592

Re: Osteospermum fruticosum (Kapkörbchen) auf Mallorca

Das ist definitiv, hatte ich falsch verstanden.
Dann nochmal vielen Dank!
von Tholan
30.07.2017, 14:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Osteospermum fruticosum (Kapkörbchen) auf Mallorca
Antworten: 5
Zugriffe: 592

Re: Osteospermum auf Mallorca

Vielen Dank Euch zweien! Ob man die genaue Art eingrenzen kann, keine Ahnung? Wird wohl sehr schwierig.
von Tholan
29.07.2017, 17:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Osteospermum fruticosum (Kapkörbchen) auf Mallorca
Antworten: 5
Zugriffe: 592

Osteospermum fruticosum (Kapkörbchen) auf Mallorca

Hallo miteinander, kann mir bitte jemand sagen, was das für eine Blume das ist. Da dies wohl eine Zuchtform ist, wäre ich schon an der Gattung allein interessiert. Vielen Dank im Voraus Thomas Fundort: Spanien, Balearen, Mallorca, Garten am 5. Juli 2017 Habitat: 1.jpg Blätter 2.jpg Blüte 3.jpg
von Tholan
15.06.2017, 19:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium dissectum (Schlitzblättriger Storchschnabel
Antworten: 2
Zugriffe: 353

Re: Geranium dissectum (Schlitzblättriger Storchschnabel

Hallo Thomas,
ganz herzlichen Dank (-:
Viele Grüße
Thomas
von Tholan
15.06.2017, 17:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium dissectum (Schlitzblättriger Storchschnabel
Antworten: 2
Zugriffe: 353

Geranium dissectum (Schlitzblättriger Storchschnabel

Hallo miteinander,
kann mir bitte jemand sagen, was das für ein Wildkraut ist. Es scheint ziemlich trockenresistent zu sein!
Vielen Dank im Voraus
Thomas

Fundort: Württemberg, Filstal, Reichenbach an der Fils, Garten, Wiese am 5. Juni 2017

Habitat
Kopie 1.jpg
Kopie 1.jpg (412.48 KiB) 353 mal betrachtet

Blüte und Blätter
Kopie 3.jpg
Kopie 3.jpg (102.42 KiB) 353 mal betrachtet
von Tholan
01.06.2017, 18:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pilosella ...? (Habichtskraut) im Balkonkasten
Antworten: 2
Zugriffe: 394

Re: Gattung: Pilosella, Art:?

Ja, da hast Du wohl einen Treffer gelandet, ganz herzlichen Dank. Aber ganz sicher bin ich mir auch nicht.
Wenn die Pflanze keine Ausläufer bildet, wird es wohl ein Florentiner Habichtskraut (Pilosella piloselloides) sein.
Vielen Dank Arthur!
von Tholan
01.06.2017, 14:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pilosella ...? (Habichtskraut) im Balkonkasten
Antworten: 2
Zugriffe: 394

Pilosella ...? (Habichtskraut) im Balkonkasten

Hallo miteinander, kann mir bitte jemand sagen, was das für ein Wildkraut ist. Es scheint ziemlich trockenresistent zu sein! Vielen Dank im Voraus Thomas Fundort: Württemberg, Esslingen am Neckar, Balkonkasten (im Jahr 2916 und 2017) Habitat n1.jpg Blätter n2.jpg Blätter (nah) n3.jpg Blütenstiel und...
von Tholan
28.01.2017, 21:28
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Unbekannter Baum auf Grenada, Karibik
Antworten: 2
Zugriffe: 628

Re: Unbekannter Baum auf Grenada, Karibik

Hallo Abeja,
vielen Dank für Deine Hilfe. Ich hatte noch nicht geantwortet, weil ich noch auf bessere Bilder gehofft habe. Aber der Baum war wirklich abgeblüht. Jetzt bildeten sich schon kleine Früchte.

Könnte ein "Syzygium buxifolium" sein, bin mir aber noch nicht ganz sicher.

Viele Grüße
Thomas