Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 138 Treffer

von Joerg
25.05.2019, 16:57
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moose auf Kalkgestein
Antworten: 2
Zugriffe: 138

Re: Moose auf Kalkgestein

Hallo Thomas,

danke für Deine Einschätzung und die Informationen, hat mir sehr geholfen.

Viele Grüße
Jörg
von Joerg
22.05.2019, 21:00
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moose auf Kalkgestein
Antworten: 2
Zugriffe: 138

Moose auf Kalkgestein

Hallo, ich hab hier noch ein paar Moose die auf Kalkgestein wuchsen, alle Bilder habe ich im Süntel aufgenommen. Bild-1: Liege ich hier mit Homalothecium sericeum richtig ? Bild-1.jpg Bild-2: Bis zur Gattung Orthotrichum bin ich noch gekommen, weiter leider nicht. Läßt sich das Moos bis zur Art best...
von Joerg
17.05.2019, 09:18
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moose am Bach
Antworten: 2
Zugriffe: 162

Re: Moose am Bach

Hallo Tharandter,

ich freue mich, dass der alte Beitrag doch noch beantwortet wurde.
Vielen Dank dafür...

Gruß
Jörg
von Joerg
17.05.2019, 09:16
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Eurynchium praelongum ?
Antworten: 2
Zugriffe: 132

Re: Eurynchium praelongum ?

Hallo Tharandter,

vielen Dank für die Bestätigung

Herzliche Grüße
Jörg
von Joerg
24.04.2019, 21:42
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Eurynchium praelongum ?
Antworten: 2
Zugriffe: 132

Eurynchium praelongum ?

Hallo,

in einem Nadelwald nahe Hannover fand ich dieses Moos auf dem Waldboden.
Liege ich hier mit Eurynchium praelongum richtig ?

Viele Grüße
Jörg
P1340979.jpg
P1340979.jpg (91.61 KiB) 132 mal betrachtet
von Joerg
12.04.2019, 09:30
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Moose am Bach
Antworten: 2
Zugriffe: 162

Moose am Bach

Hallo, im Süntel fand ich diese drei Moose die im oder am Bach wuchsen. Bild-1 Dieses Laubmoos wuchs auf kalkhaltigen Felsen im Uferbereich eines Baches. Ist das Palustriella commutata ? P1480224.jpg Bild-2 Dieses Lebermoos wuchs direkt auf Steinen die teilweise von Wasser überrieselt wurden. Liege ...
von Joerg
11.04.2019, 19:37
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Unbekannte Laubmoose
Antworten: 2
Zugriffe: 135

Re: Unbekannte Laubmoose

Hallo Tharandter,

vielen Dank für Deine Einschätzung, hat mir sehr geholfen...

Herzliche Grüße
Jörg
von Joerg
09.04.2019, 18:06
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Unbekannte Laubmoose
Antworten: 2
Zugriffe: 135

Unbekannte Laubmoose

Hallo, Bild-1 Im Süntel fand ich dieses Moos auf feuchtem Kalkstein. Ist das Tortella tortuosa ? P1340423.jpg Bild-2 In einem feuchten Nadelwald fand ich dieses Moos auf dem Waldboden. Kann man die Art bestimmen ? bild-2.jpg Bild-3 In einem Moorwald fand ich dieses auf dem Boden wachsende Moos. Ist ...
von Joerg
08.04.2019, 22:20
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Welche Lebermoose ?
Antworten: 5
Zugriffe: 156

Re: Welche Lebermoose ?

Hallo Tharandter,

danke für Deine Einschätzung und die Infos...

Viele Grüße
Jörg
von Joerg
08.04.2019, 18:15
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Welche Lebermoose ?
Antworten: 5
Zugriffe: 156

Welche Lebermoose ?

Hallo, ich hab hier noch ein paar Moose die ich noch nicht sicher bestimmen konnte. Bild-1 In den Bückebergen fand ich dieses Lebermoos auf einem Sandsteinfelsen. Ist das Diplophyllum albicans ? bild-1.jpg Bild-2 In einem feuchten Laubwald nahe Hannover fand ich dieses Lebermoos auf Totholz. Liege i...
von Joerg
15.04.2015, 22:41
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Krustenflechten
Antworten: 5
Zugriffe: 1319

Re: Krustenflechten

Hallo Aburgh und Paip,

vielen Dank für eure Einschätzung...
Die Bilder habe ich in Niedersachsen aufgenommen.

Gruß
Jörg
von Joerg
05.04.2015, 10:51
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Krustenflechten
Antworten: 5
Zugriffe: 1319

Re: Krustenflechten

Hallo Abeja,

recht herzlichen Dank für Deine Einschätzung, hat mir sehr geholfen.

Gruß
Jörg
von Joerg
31.03.2015, 10:29
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Krustenflechten
Antworten: 5
Zugriffe: 1319

Krustenflechten

Hallo, ich hab hier noch ein paar Krustenflechten die ich noch nicht sicher bestimmen konnte. Bild-1 Im Mai fand ich diese Flechte auf Kalkstein, handelt es sich um Caloplaca flavescens? P1470589.jpg Bild-2 In der Südheide fand ich auf Silikatgestein diese Krustenflechte, kann man die Art bestimmen ...
von Joerg
31.03.2015, 10:14
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Unbestimmte Flechten
Antworten: 7
Zugriffe: 1650

Re: Unbestimmte Flechten

Hallo Aburgh,

vielen Dank für Deine Einschätzung/ Bestätigung...

Gruß
Jörg
von Joerg
25.03.2015, 00:14
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Unbestimmte Flechten
Antworten: 7
Zugriffe: 1650

Re: Unbestimmte Flechten

Hallo Lothar und Abeja, vielen Dank für eure Einschätzungen. Bei Bild-1 hatte ich Candelariella vitellina gleich verworfen da keine Apothecien vorhanden waren. C. coralliza scheint hier besser zu passen wenn es nicht noch weitere Verwechslungsarten gibt. Zu Bild-2 habe ich noch ein anderes Foto gefu...