Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 3716 Treffer

von jake001
26.02.2021, 15:50
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Ornithologisches
Antworten: 28
Zugriffe: 3092

Re: Ornithologisches

Ich habe die letzte Woche am Rheinfall gesehen. War ich doch verwirrt, weil ich dachte, dass die eher an Küsten vorkommen. Vlt ist dabei das Mare Suebicum eingeschlossen.
von jake001
24.02.2021, 06:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gehölzbestimmungsübung
Antworten: 8
Zugriffe: 289

Re: Gehölzbestimmungsübung

Sorry, mein Fehler, ich überlese die Zeile über und unter Bildern manchmal.
von jake001
23.02.2021, 09:14
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Bodenchemie
Antworten: 18
Zugriffe: 433

Re: Bodenchemie

Wüsste nicht, wo es Vulkane im Schwarzwald gibt... Das wäre mal was Neues. Ich nehme an, Du meinst den Hegau. Da kenne ich mich nicht gut genug mit den dortigen Vulkangesteinen aus. Bin kein Geologe. Gruß Michael Ich dachte da eher an: Die kalkfreien, basenreichen Böden sind meist alte Kontinentalk...
von jake001
22.02.2021, 10:18
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Bodenchemie
Antworten: 18
Zugriffe: 433

Re: Bodenchemie

Kraichgauer hat geschrieben:
22.02.2021, 09:34
Vielleicht noch als Ergänzung, was ich oben vergessen hatte: Ultrabasische Böden in Deutschland sind durchweg vulkanischen Ursprungs (Basalte, Magmatite). Sie sind silikatarm. So was gibt es in alten Vulkangebieten, aber auch an der Nahe.

Gruß Michael
Schwarzwald?
von jake001
22.02.2021, 07:30
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Brauner, glatter Pilz am Mirabellenbaum
Antworten: 3
Zugriffe: 65

Re: Brauner, glatter Pilz am Mirabellenbaum

Und den neuen und alten Baum dann bitte nicht mit der gleichen Schere schneiden.
von jake001
22.02.2021, 07:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gehölzbestimmungsübung
Antworten: 8
Zugriffe: 289

Re: Gehölzbestimmungsübung

Das obere ist eine Erle. Die gestielten Knospen sind typisch.
von jake001
17.02.2021, 16:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gras am Waldrand
Antworten: 7
Zugriffe: 161

Re: Gras am Waldrand

Ich habs nicht so richtig mit Gräsern, aber was spricht gegen Poa nemoralis? Standort würde nicht schlecht passen und dieses waagerecht abstehende oberste Blatt erinnert mich immer stark dran.

Gruss
von jake001
17.02.2021, 15:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Viola alba?
Antworten: 6
Zugriffe: 169

Re: Viola alba?

Also ich seh auf dem Ausschnitt Moosgefitzel und ein Vorblatt am Blütenstängel. Das ist in der Gattung auch bestimmungsrelevant, aber kein Nebenblatt, wie ich es verstehe. Oder ich hab Tomaten auf den Augen. €dit: grad noch mal nachgelesen. Die Vorblätter der drei angesprochenen Arten sind alle in d...
von jake001
17.02.2021, 14:12
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Heimische Pflanzenkunde nochmal ein Geocache Rätsel
Antworten: 10
Zugriffe: 123

Re: Heimische Pflanzenkunde nochmal ein Geocache Rätsel

Wald-Bingelkraut (Mercurialis perennis) und
Stinkende nieswurz (Helleborus foetidus).
von jake001
17.02.2021, 14:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Viola alba?
Antworten: 6
Zugriffe: 169

Re: Viola alba?

Also von den Bildern her könnte man ja collina und alba/odorata nicht schlüsseln. Ich sehe nicht, ob da Ausläufer fehlen oder vorhanden sind. Und da alba und odorata anhand der Nebenblätter unterschieden werden .... Tja. Vlt kennst sich ja jmd an ganz genau der Stelle aus. Ich kann zumindest sagen, ...
von jake001
16.02.2021, 16:04
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Pflanzenkunde entlang Promenade Las Palmas Gran Canaria
Antworten: 9
Zugriffe: 164

Re: Pflanzenkunde entlang Promenade Las Palmas Gran Canaria

OT: Hätte ich doch mal mitgeraten und mir dann die Koords geben lassen, Bei bestimmt der Hälte hätte ich die Gattung auch gewusst. Kann man einen Geochecker quälen? Da hätte ich für dich vlt noch ein paar hilfreiche tools, um anhand von Abstandskonflikten und praktisch unsinnigen Koordinaten die Aus...
von jake001
16.02.2021, 16:00
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Bodenchemie
Antworten: 18
Zugriffe: 433

Re: Bodenchemie

Ja, aber jetzt muss ich mich auch mal reinhängen und darum bitten, mich aus dem Dunkeln zu holen. Also Kalk ist ja CaCo3 und das wäre in Summe selbst in wässriger Lösung neutral. Es wird ja erst dadurch basisch, weil im wässrigen Gleichgewicht Co2 enfleucht und neben Ca2+ auch 2OH- übrig bleibt ... ...
von jake001
15.02.2021, 16:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: welcher gelbe Korbblütler?
Antworten: 4
Zugriffe: 114

Re: welcher gelbe Korbblütler?

Ich denke da an Gewöhnliches Ferkelkraut. Den grad der Unsicherheit hast du bei so wenig Bestimmungsdetails ja schon vorweggenommen.
von jake001
10.02.2021, 16:37
Forum: Klatsch & Tratsch und Exkursionsberichte
Thema: Botanikkalender 2021
Antworten: 26
Zugriffe: 1809

Re: Botanikkalender 2021

AndreasG. hat geschrieben:
10.02.2021, 11:30
Ein verschneiter Baum vor dem Fenster, dazu ordentlich viel Schnee.
Dann kann das endlich ganz Dtl von sich behaupten. Vor einigen Wochen war der Südwesten ja schon damit gesegnet.

Gruss
von jake001
10.02.2021, 16:25
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Welcher Röhrling?
Antworten: 2
Zugriffe: 79

Re: Welcher Röhrling?

Das könnte ein Butterpilz sein. Im groben stimmt der Habitus. Auch dass er extrem madig ist, spricht dafür.
Die Grösse der Röhren irritiert mich etwas, könnte allerdings am Alter liegen.
Meist sieht man noch zumindest Reste des Velums am Stiel. Das kann ich hier nur vermuten.