Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 5641 Treffer

von Anagallis
14.08.2018, 22:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Korbblütler aus England
Antworten: 4
Zugriffe: 38

Re: Korbblütler aus England

Genaugenommen erkenne ich das auf den Bildern gar nicht. Bei C. heterophyllum sind die unteren Blätter stärker gelappt, halbstengelumfassend, und die Köpfe tendenziell größer. In Nordengland ist C. heterophyllum häufiger. http://www.brc.ac.uk/plantatlas/plant/cirsium-heterophyllum http://www.brc.ac....
von Anagallis
14.08.2018, 21:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Korbblütler aus England
Antworten: 4
Zugriffe: 38

Re: Korbblütler aus England

Das obere Bild steht auf dem Kopf. (-:

Hast Du auch noch ein Gesamtbild der Pflanze? Ansonsten sieht das für mich wie Cirsium heterophyllum aus, mit leichter Unsicherheit in Richtung Cirsium dissectum. Eine von beiden ist es jedenfalls. Leider sieht man keine grundnahen Blätter.
von Anagallis
14.08.2018, 21:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Stachelige Blätter
Antworten: 2
Zugriffe: 53

Re: Stachelige Blätter

Sowas ähnliches hatten wir hier ein paarmal. Könnte Picris spinifera sein. Vergleiche mit diesem Thema:
viewtopic.php?f=2&t=36793&p=143262
von Anagallis
13.08.2018, 20:25
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Was wächst da im Maspalomas-Sand von Gran Canaria
Antworten: 13
Zugriffe: 292

Re: Was wächst da im Maspalomas-Sand von Gran Canaria

Halbier' mal die Dateigröße, dann müßte es gehen. Das Forum hat da ein paar seltsame Eigenarten. Wenn nicht, frag' mich per PN nach meiner Mailadresse, dann kannst Du mir das Bild im Original schicken und ich gucke mal, was zu machen ist.
von Anagallis
13.08.2018, 20:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unterschiedliche Pflanzen und Schlingpflanze?
Antworten: 3
Zugriffe: 59

Re: Unterschiedliche Pflanzen und Schlingpflanze?

Ursula hat geschrieben:
13.08.2018, 19:04
Bei der ersten Pflanze (ich denke, die ersten beiden Bilder zeigen die gleiche Pflanze) handelt des sich wahrscheinlich um ein Zottiges Weidenröschen (Epilobium hirsutum).
Das ist nicht bloß wahrscheinlich sondern sicher Epilobium hirsutum (Möglichkeit von Hybriden nicht berücksichtigt).
von Anagallis
13.08.2018, 16:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eibischgewächs
Antworten: 4
Zugriffe: 105

Re: Eibischgewächs

Kannst Du das "trotzdem" erläutern, nachdem Du auf dasselbe Ergebnis kommst wie Michael? Genaugenommen ist das ziemlich unhöflich.
von Anagallis
12.08.2018, 21:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Utricularia australis?
Antworten: 9
Zugriffe: 142

Re: Utricularia australis?

Belege von den Früchten? Unreif und/oder reif, und per Foto oder eingelegt dorthinschicken? Von der ganzen Pflanze bzw. einen kompletten Trieb, gepreßt, mit den üblichen Angaben für einen Herbarbeleg (damit kenne ich mich nicht aus). So ein Beleg wäre äußerst nützlich, weil die Früchte wirklich nur...
von Anagallis
12.08.2018, 14:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Euphorbia?
Antworten: 4
Zugriffe: 68

Re: Welche Euphorbia?

Ja, wegen des Pilzes.
von Anagallis
12.08.2018, 13:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Utricularia australis?
Antworten: 9
Zugriffe: 142

Re: Utricularia australis?

Falls Du einen Beleg davon hast oder noch einen sammeln kannst, könntest Du den ans Naturkundemuseum Karlsruhe schicken?
von Anagallis
12.08.2018, 13:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Utricularia australis?
Antworten: 9
Zugriffe: 142

Re: Utricularia australis?

Zitat: Glück, 1936: "Früchte sehr selten. Früchte kugelig, ca. 4 mm dick. Etwas kleiner als die von U. vulgaris."
von Anagallis
12.08.2018, 13:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Utricularia australis?
Antworten: 9
Zugriffe: 142

Re: Utricularia australis?

Ansonsten hab ich auf verschiedenen Seiten gefunden: Früchte extrem selten / stets fehlend / gar nicht ausgebildet / nicht in Deutschland beobachtet. Das bedeutet in der Regel bloß, daß sie alle aus der Gerüchtepedia abschreiben, und nicht. daß die Information besonders gut belegt ist. Eine Quelle ...
von Anagallis
11.08.2018, 00:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Polemonium caeruleum? --> Ja, Gartenflüchtling
Antworten: 2
Zugriffe: 61

Re: Polemonium caeruleum?

Ja, das ist sie. Wahrscheinlich aus Gartenabfällen? Wälder scheinen eine hohe Anziehungskraft für Gartenmüllentsorger zu besitzen.
von Anagallis
11.08.2018, 00:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannter weißer Klee
Antworten: 2
Zugriffe: 65

Re: Unbekannter weißer Klee

Trifolium alexandrinum., vermute ich.
von Anagallis
09.08.2018, 22:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gentiana -- Vorarlberg
Antworten: 1
Zugriffe: 91

Re: Gentiana -- Vorarlberg

Hm, das ist ja wohl einfach Gentiana bavarica?