Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 4529 Treffer

von Anagallis
22.02.2018, 11:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Senecio massaicus? Teneriffa (Las Galletas)
Antworten: 5
Zugriffe: 72

Re: Senecio massaicus? Teneriffa (Las Galletas)

Irgendwo stand, daß S. teneriffae sehr variabel ist. Was die Hüllblattspitzen angeht: die *sind* doch dunkel, hervorragend erkennbar am dunklen Ring oben an den noch geschlossenen Köpfen. Hast Du auf die Außenhülle geguckt?
von Anagallis
22.02.2018, 08:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Melica nutans ?
Antworten: 4
Zugriffe: 30

Re: Melica nutans ?

Access denied, authorizied members only!
von Anagallis
21.02.2018, 19:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Frankenia? Teneriffa
Antworten: 3
Zugriffe: 39

Re: Frankenia? Teneriffa

Auf floradecanarias.com sind bei den meisten Arten ja Merkmale auf spanisch angegeben, wie man sie von Arten der anderen Gattungen unterscheidet. Die sind meiner Erfahrung nach zuverlässiger als die anderen Quellen. Auf floravascular.com sind auch noch die Vollbeschreibungen der Arten drauf, natürli...
von Anagallis
21.02.2018, 17:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Frankenia? Teneriffa
Antworten: 3
Zugriffe: 39

Re: Frankenia? Teneriffa

Bei F. ericifolia sind die Blätter flach, bei F. capitata zurückgerollt. Das kann darum eigentlich nur letztere sein.

http://floradecanarias.com/frankenia_capitata.html
http://floradecanarias.com/frankenia_ericifolia.html
http://floradecanarias.com/frankenia_pulverulenta.html
von Anagallis
21.02.2018, 17:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Medicago littoralis? Teneriffa
Antworten: 9
Zugriffe: 96

Re: Medicago littoralis? Teneriffa

Die Lösung des Stachelproblems ist wahrscheinlich, daß es bei beiden Arten Unterarten mit oder ohne Stacheln gibt, die nicht überall vorkommen (geraten).
von Anagallis
21.02.2018, 12:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelber Lein
Antworten: 7
Zugriffe: 91

Re: Gelber Lein

Von den gelben Arten sind nur L. flavum/trigynum in der Checkliste. Wenn letzteres ausscheidet, muß es L. flavum sein. Das paßt ja auch optisch. Bei L. t. bin ich wohl auf das Bild eines falsch bestimmten L. f. reingefallen: mit relativ großen, fünfgriffeligen Blüten - daher die Unsicherheit.
von Anagallis
20.02.2018, 23:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelber Lein
Antworten: 7
Zugriffe: 91

Re: Gelber Lein

Ach so, das wirtelige da links bildet sich aus den ersten Blättern der Seitentriebe. L. trigynum hätte auch noch gelbe Blüten, da mag ich mich jetzt nicht festlegen.
von Anagallis
20.02.2018, 23:33
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Sedum rupestre vs. forsterianum
Antworten: 5
Zugriffe: 91

Re: Sedum rupestre vs. forsterianum

Sind das jetzt wieder neue Namen? Ich werd's mal auf dem Schirm behalten, bis da wieder was blüht. Vielen Dank für die Informationen.
von Anagallis
20.02.2018, 23:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Allium auf Lesbos
Antworten: 6
Zugriffe: 98

Re: Allium auf Lesbos

unsane hat geschrieben:
20.02.2018, 22:55
Das neotypisierte Allium nigrum
Was bedeutet das?
von Anagallis
20.02.2018, 22:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Medicago littoralis? Teneriffa
Antworten: 9
Zugriffe: 96

Re: Medicago littoralis? Teneriffa

Flora Iberica listet jedenfalls einen Fundort von M. italica = tornata auf Teneriffa. Die Gattung dürfte ziemlich unterkartiert sein.

Wenn von > 2000 Arten "über 1000 Arten" im Buch drin sind, muß ja was fehlen. (-:

Konntest Du eigentlich den Rumex (?) daneben bestimmen?
von Anagallis
20.02.2018, 20:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Medicago littoralis? Teneriffa
Antworten: 9
Zugriffe: 96

Re: Medicago littoralis? Teneriffa

Was ist mit Medicago tornata ? Bei der Unterscheidung der beiden Arten nach Bildern tue ich mich sehr schwer: https://www.floravascular.com/index.php?spp=Medicago%20tornata https://www.floravascular.com/index.php?spp=Medicago%20littoralis M. l. sollte ja eigentlich mehr Blüten haben. Leider ist die ...
von Anagallis
20.02.2018, 18:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Centaurea ähnlicher Korbblütler - Teneriffa
Antworten: 4
Zugriffe: 70

Re: Centaurea ähnlicher Korbblütler - Teneriffa

Ja, sieht komisch aus. Die Hüllblätter passen aber sehr gut zu anderen Bildern (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Carduus_pycnocephalus_1.jpg). Das mit den gegenständigen Blättern ... sind sie überhaupt gegenständig? Das sieht doch aus wie jeweils ein einzelnes Tragblatt pro Seitentrieb - waru...
von Anagallis
20.02.2018, 18:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte immergrüne Pflanze am Wegesrand (Wald, Taunus, Hessen)
Antworten: 2
Zugriffe: 44

Re: Unbekannte immergrüne Pflanze am Wegesrand (Wald, Taunus, Hessen)

Hi Ara, herzlich willkommen im Forum,

das ist die Stinkende Nieswurz, Helleborus foetidus, die im Winter und zeitigen Frühjahr mit ihren hellgrünen Blütenständen auf dem ansonsten kahlen Waldboden auffällt.
http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... ruen.htm#1
von Anagallis
20.02.2018, 18:28
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Senecio massaicus? Teneriffa (Las Galletas)
Antworten: 5
Zugriffe: 72

Re: Senecio massaicus? Teneriffa (Las Galletas)

In der mir verfügbaren Literatur steht nichts über den Blattgrund. Per Bildervergleich würde ich Deiner Bestimmung zustimmen (insbesondere Form der geschlossenen Köpfchen; Aussehen und Anzahl der Außenhüllblätter). Ansonsten käme in der "Exkursionsflora" nur S. vulgaris nahe, das aber mehr und schwa...
von Anagallis
20.02.2018, 18:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelber Lein
Antworten: 7
Zugriffe: 91

Re: Gelber Lein

Sind das quirlständige Blätter, oder täuscht das? (Das Labkraut ist natürlich nicht gemeint.)