Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 7457 Treffer

von Anagallis
04.04.2020, 23:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kriechender, gelber Schmetterlingsblütler, Einzelblüten, auf Gran Canaria
Antworten: 5
Zugriffe: 48

Re: Kriechender, gelber Schmetterlingsblütler, Einzelblüten, auf Gran Canaria

@Horst: Bei der Trifolium/Medicago-Verwandtschaft wäre es hilfreich, ein Detailbild der Blättchen zu machen, auf dem man deren Spitze richtig erkennt.
von Anagallis
04.04.2020, 22:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ranunculus auricomus agg.? Nein -> Ranunculus acris
Antworten: 7
Zugriffe: 135

Re: Ranunculus auricomus agg.? Nein -> Ranunculus acris

Ich hatte zuerst auch an R. repens gedacht, aber dann sollten die Klechblätter ja zurückgeschlagen sein. Nö, sollten sie nicht. Kelchblätter nicht zurückgeschlagen + Blütenstiel gefurcht sollte eigentlich R. repens sein. Die Furchung ist nicht eindeutig. Wenn man die als nicht gegeben annimmt wäre ...
von Anagallis
04.04.2020, 21:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Brassicacea
Antworten: 4
Zugriffe: 124

Re: Brassicacea

Das paßt mit den Blättern nicht. Wird sich wohl ohne späteren Besuch dort nicht klären lassen. Da wollte ich aus verschiedenen Gründen sowieso wieder hin.
von Anagallis
04.04.2020, 00:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Stellaria media?
Antworten: 2
Zugriffe: 39

Re: Stellaria media?

Ja; abgesehen davon, daß die Art mittlerweile in zwei Arten aufgespalten wurde. S. media/ruderalis lassen sich nach ersten Erfahrungen praktisch nur über die Samenoberfläche unterscheiden.
von Anagallis
03.04.2020, 22:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Brassicacea
Antworten: 4
Zugriffe: 124

Re: Brassicacea

Wegen des Kressegeruchs.
von Anagallis
03.04.2020, 22:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Asplenium sp.
Antworten: 2
Zugriffe: 47

Re: Asplenium sp.

Cool, danke für die Bestätigung.
von Anagallis
03.04.2020, 22:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Asplenium sp.
Antworten: 2
Zugriffe: 47

Asplenium sp.

3.4.2020, Maulbronn, Sandsteintrockenmauer Im Ausschluverfahren nach Verbreitungskarte komme ich bei diesem Vorjahreswedel auf A. adiantum-nigrum , was schön wäre, weil der letzte berichtete Fund dort schon 50 Jahre alt ist. Läßt sich das mit dem wenigen verfürbaren Material bestätigen oder korrigie...
von Anagallis
03.04.2020, 21:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Brassicacea
Antworten: 4
Zugriffe: 124

Brassicacea

3.4.2020, Maulbronn, an und auf Sandsteintrockenmauern.

Sieht aus wie Zypressen-Wolfsmilch, stinkt aber nach Lepidium. Es hat lange, verholzte, unterirdische Ausläufer. Die ganze Pflanze ist kahl, bereift, zur Zeit 15 cm hoch; andere Exemplare noch deutlich kleiner. Ist das Zeug bestimmbar?
von Anagallis
03.04.2020, 15:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Arabidopsis arenosa ?
Antworten: 2
Zugriffe: 63

Re: Arabidopsis arenosa ?

Da bist Du auf die Früchte der Cardamine hirsuta daneben reingefallen. Das ist Teesdalia nudicaulis.
von Anagallis
01.04.2020, 00:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Storchschnabel auf Gran Canaria
Antworten: 2
Zugriffe: 53

Re: Storchschnabel auf Gran Canaria

Na, ich denke, das ist einfach ein weißes G. rotundifolium.
von Anagallis
31.03.2020, 22:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Korblütler an Abwasserrinne - Gran Canaria
Antworten: 2
Zugriffe: 57

Re: Korblütler an Abwasserrinne - Gran Canaria

Paßt schon. Die Pflanze sieht ziemlich verkrüppelt aus.
von Anagallis
31.03.2020, 17:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Muscari armeniacum? Nein -> Muscari botryoides!
Antworten: 4
Zugriffe: 91

Re: Muscari armeniacum?

Wäre übrigens nett, wenn Du den Fund melden könntest (Naturkundemuseum Stuttgart, Herr Wörz). Der letzte gemeldete Fund im Quadranten ist schon 35 Jahre alt.
von Anagallis
31.03.2020, 14:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Muscari armeniacum? Nein -> Muscari botryoides!
Antworten: 4
Zugriffe: 91

Re: Muscari armeniacum?

Das sieht eigentlich eher nach Muscari botryoides aus; Blätter mit Kapuzenspitze und nahe der Spitze am breitesten.
von Anagallis
31.03.2020, 10:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bestimmungshilfe, klein, weiß, unscheinbar
Antworten: 7
Zugriffe: 159

Re: Bestimmungshilfe, klein, weiß, unscheinbar

Früher war das einfacher, da hat C. flexuosa zu dieser Zeit gar nicht geblüht. Durch die Klimaänderung haben wir hier aber schon vor einigen Wochen die ersten flexuosa blühen gesehen.