Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 6351 Treffer

von Anagallis
25.04.2019, 21:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium molle?
Antworten: 6
Zugriffe: 54

Re: Geranium molle?

1 -- G. pyrenaicum
2 -- ?
3 -- ?
5 -- ?
6 -- G. molle
von Anagallis
25.04.2019, 19:00
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Carex pendula + Carex agastachys
Antworten: 3
Zugriffe: 179

Re: Carex pendula + Carex agastachys

Bei Haueneberstein und nahe Kuppenheim stehen diese Pflanzen - sehr frisch aufgeblüht mit noch nicht hängenden Ähren. Der rote Rand ist hier deutlich zu sehen, aber nicht bei allen Pflanzen. Die Haare/Borsten am Ährenstiele sind schlecht zu erkennen aber vorhanden.
von Anagallis
25.04.2019, 18:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Vronica opaca
Antworten: 3
Zugriffe: 30

Re: Vronica opaca

Hast Du noch mehr Bilder und scharfe Details? V. opaca jedenfalls eher nicht. Die gilt in BW mittlerweile als ausgestorben.
von Anagallis
25.04.2019, 18:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Muscari
Antworten: 1
Zugriffe: 23

Re: Muscari

Das ist Muscari neglectum.
von Anagallis
25.04.2019, 18:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium molle?
Antworten: 6
Zugriffe: 54

Re: Geranium molle?

1 ist G. pyrenaicum, bei allen anderen bin ich nicht sicher. Die Farben der Bilder sind seltsam; keine der Blüten entspricht dem molle-Farbton im Kopf. Und bei den Pflanzen kann man nichtmal erahnen, wie lang die Kelchblätter sind. Gehören 1a+1b sowie 3a+3b garantiert zusammen?
von Anagallis
25.04.2019, 10:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lippenblütler am Ackerrand im Osten Piemonts mit sehr kleinen Blüten
Antworten: 6
Zugriffe: 89

Re: Lippenblütler am Ackerrand im Osten Piemonts mit sehr kleinen Blüten

Das muß so häufig sein, daß der Rothmaler schreibt:
Krone of knospenartig geschlossen bleibend
Bei den hiesigen Populationen sind offene Blüten eher selten.
von Anagallis
25.04.2019, 09:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Himantoglossum hircinum? -> ja
Antworten: 2
Zugriffe: 39

Re: Himantoglossum hircinum? -> ja

Danke. Die sieht man hier mittlerweile zu tausenden.
von Anagallis
25.04.2019, 00:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bryonia dioica im Piemont?
Antworten: 2
Zugriffe: 35

Re: Bryonia dioica im Piemont?

Laut
http://luirig.altervista.org/flora/taxa ... re=Bryonia
gibt's da gar keine andere Art. (B. cretica subsp. dioica ist ein Synonym für B. dioica.) Paßt auch bestens.
von Anagallis
25.04.2019, 00:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blätter essbar?
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Blätter essbar?

Keine Ahnung, aber bei Gartenpflanzen mit unsicheren Beimischungen wäre ich vorsichtig.
von Anagallis
25.04.2019, 00:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lippenblütler am Ackerrand im Osten Piemonts mit sehr kleinen Blüten
Antworten: 6
Zugriffe: 89

Re: Lippenblütler am Ackerrand im Osten Piemonts mit sehr kleinen Blüten

Dabei scheint diese Art auch in Baden-Württemberg nicht all zu selten zu sein Auf den Sanden in der Rheinebene, zumindest in der Karlsruher Gegend, ist sie ausgesprochen häufig zu sehen (auch im Stadtgebiet). aber in meiner direkten Umgebung gibt es keine Nachweise nach 2000 Das heißt vermutlich bl...
von Anagallis
25.04.2019, 00:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium molle?
Antworten: 3
Zugriffe: 54

Re: Geranium molle?

Die ist aber nicht schwer zu finden. Hier beginnt sie gerade zu blühen (eine der wärmsten Gegenden Deutschlands). Man findet sie eher in Bodennähe. Es ist keine so große, aufrechte Art wie G. p..
von Anagallis
25.04.2019, 00:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blasses Geranium purpureum
Antworten: 1
Zugriffe: 39

Blasses Geranium purpureum

23.4.2019, Gebüschrand, KA, Bahnhof Knielingen Diese blaßblütigen Pflanzen bilden auf dem Bahnhof Knielingen (Südseite, hinter einem Häuschen) anscheinend eine stabile Population. Die Blüten sind geringfügig größer und der Kelch auch spärlich zottig behaart. Ein aachener Botaniker hat darum für solc...
von Anagallis
24.04.2019, 23:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Himantoglossum hircinum? -> ja
Antworten: 2
Zugriffe: 39

Himantoglossum hircinum? -> ja

24.4.2019, KA, Bahnhof Knielingen, Trockene Grünfläche neben Bahnsteig

Das ist Himantoglossum, oder? Um die 50 Pflanzen, sich anscheinend am südöstlichen Bahnsteigrand ausbreitend.
von Anagallis
24.04.2019, 23:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hypericum humifusum? -> cf., nochmal gucken
Antworten: 3
Zugriffe: 85

Re: Hypericum humifusum? -> cf., nochmal gucken

Die war etwa groß wie eine Hand, schon größer als auf dem Bild. Aber auf dem Acker standen ziemlich wohlgenährte Monster vieler Arten, beispielsweise ein Myosotis discolor, groß wie ein Handball. Letzte Sicherheit gibt's wohl nicht, die finde ich auf dem Acker unmöglich nochmal wieder.