Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1309 Treffer

von Garibaldi
23.04.2019, 10:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Veronica verna / dillenii Frühlings / Dillenius-Ehrenpreis
Antworten: 4
Zugriffe: 115

Re: Veronica verna / dillenii Frühlings / Dillenius-Ehrenpreis

Ich habe die Zeit über Ostern genutzt, mir V. verna agg. an drei unterschiedlichen Stellen in Brandenburg anzugucken, mein vorläufiges Fazit: Die Stängelblätter sind sehr variabel, das Kriterium 5 oder 7-teilige Stängelblätter daher kaum anzuwenden. Die Blütengröße schwankt je nach Standort, das hän...
von Garibaldi
22.04.2019, 19:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bestimmung einer Traubenhyazinthe
Antworten: 7
Zugriffe: 103

Re: Bestimmung einer Traubenhyazinthe

Die Blätter passen m.E. nicht zu M. armeniacum, ich halte die Pflanze wegen der (nur zum Teil ) sichtbaren Blättern und der hellen Blütenfarbe für Muscari azureum Himmelblaue Traubenhyazinthe. Wenn die Pflanze blüht wirds eindeutig.
von Garibaldi
21.04.2019, 20:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Arenaria? Nein -> Cerastium
Antworten: 2
Zugriffe: 62

Re: Arenaria?

Ich glaube das Bild täuscht etwas, tatsächlich sind die Kronblätter bis zur Mitte eingeschnitten und dann wäre man bei der Gattung Cerastium Hornkraut. Dazu passen dann auch die Blätter. Die Gattung ist nicht einfach, vielleicht kann da noch jemand anderes helfen. Ich vermute (halb geraten) Gewöhnli...
von Garibaldi
21.04.2019, 19:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Barbarea stricta Steife Winterkresse ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 74

Re: Barbarea stricta Steife Winterkresse (?)

Vielen Dank für die Bestätigung :-) VG Oliver
von Garibaldi
20.04.2019, 21:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Barbarea stricta Steife Winterkresse ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 74

Barbarea stricta Steife Winterkresse ja!

Vor dieser Pflanze aus Slubice (Polen) an der Oder habe ich etwas rätselnd davor gestanden, das Forum hat mir dann die entscheidende Idee geliefert, ich denke es ist ein (gut genährtes) Exemplar von Barbarea stricta Steife Winterkresse. Ein Neufund für mich, deswegen freue ich mich über eine Bestäti...
von Garibaldi
20.04.2019, 20:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Euphorbia lucida Glänzende Wolfsmilch (?)
Antworten: 0
Zugriffe: 42

Euphorbia lucida Glänzende Wolfsmilch (?)

Die Pflanze wuchs an einem Oder-Altarm in Slubice (Polen) gegenüber von Frankfurt (Oder). Auch ein Neufund für mich, ich meine, hier Euphorbia lucida vor mir zu haben. Die Blätter glänzen sehr stark, absichern kann ich die Bestimmung erst, wenn die Pflanze blüht, aber vielleicht geht es jetzt schon....
von Garibaldi
20.04.2019, 19:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Veronica verna / dillenii Frühlings / Dillenius-Ehrenpreis
Antworten: 4
Zugriffe: 115

Re: Veronica verna / dillenii Frühlings / Dillenius-Ehrenpreis

Vielen Dank für die Bestimmungshilfe / Bestätigung. Die Berliner Pflanze werde ich weiter beobachten und versuchen, mal die Früchte zu fotogafieren, wenn es soweit ist.
von Garibaldi
20.04.2019, 07:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Veronica verna / dillenii Frühlings / Dillenius-Ehrenpreis
Antworten: 4
Zugriffe: 115

Veronica verna / dillenii Frühlings / Dillenius-Ehrenpreis

Die Fotos sind von 2019 Die Aufnahme mit der Unterschrift Berlin stammt von einer Düne am Rand der Stadt, die Pflanze blühte noch nicht, ich erkenne, dass die unteren Stängelblätter 5-teilig sind und vermute, dass es sich um Veronica verna Frühlingsehrenpreis handelt. Die Aufnahmen mit der Unterschr...
von Garibaldi
19.04.2019, 21:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Diplotaxis muralis Mauer-Doppelsame ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 91

Re: Diplotaxis muralis Mauer-Doppelsame (?)

Bei Diplotaxis tenuifolia ist die Blattform sehr variabel, da wachsen in Berlin Pflanzen mit tief eingeschnittenen Blättern neben Pflanzen, bei denen die Blätter kaum eingeschnitten sind, anscheinend gilt das auch für D. muralis. Vielen Dank für die Nachbestimmung :-)
von Garibaldi
19.04.2019, 06:25
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Albinos
Antworten: 122
Zugriffe: 58507

Re: Albinos

Eine Gruppe Albinos der Roten Taubnessel in einer großen Population normal entwickelter Pflanzen, aber an einer Stelle gab es eine Häufung der Albino-Variante, die ich bisher nur als Einzelpflanze gesehen habe. Fundort Berlin April 2019.
von Garibaldi
18.04.2019, 19:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sagina micropetala Aufrechtes Mastkraut (?)
Antworten: 0
Zugriffe: 56

Sagina micropetala Aufrechtes Mastkraut (?)

Noch eine Pflanze aus Dresden, sie wuchs an der Fassade der Dresdener Finanzbehörde in den Pflasterfugen, ich komme da auf Sagina micropetala Aufrechtes Mastkraut, lt. floraweb.de ist die Art im Osten nicht so weit verbreitet (oder übersehen ...). Stimmt die Bestimmung?
von Garibaldi
18.04.2019, 19:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wieder eine Segge? Nein -> Luzula campestris agg.
Antworten: 2
Zugriffe: 63

Re: Wieder eine Segge?

Das ist Luzula campestris agg. Artengruppe Feld-Hainsimse, weiter komme ich nicht mit der Bestimmung: http://www.blumeninschwaben.de/Einkeimb ... chen.htm#2
von Garibaldi
18.04.2019, 19:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Diplotaxis muralis Mauer-Doppelsame ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 91

Diplotaxis muralis Mauer-Doppelsame ja!

Nach vielem Rätselraten, das müsste jetzt Diplotaxis muralis Mauer-Doppelsame sein? Fundort Dresden auf einem geschotterten Parkplatz, Aufnahme 17.4.2019.
von Garibaldi
14.04.2019, 18:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was wird das? mögl. Centaurea stoebe
Antworten: 2
Zugriffe: 72

Re: Was wird das?

Ja, ich habe gerade recherchiert C. stoebe ist typisch für die Ecke dort: Auf Granodiorit-Verwitterungsboden (Knorre/Meißen) wurden entsprechende Bestände mit Centaurea stoebe als typischem Element der Felsgrusgesellschaften gefunden. aus https://www.zobodat.at/pdf/Hercynia_33_0063-0098.pdf. Ich mus...
von Garibaldi
14.04.2019, 17:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was wird das? mögl. Centaurea stoebe
Antworten: 2
Zugriffe: 72

Was wird das? mögl. Centaurea stoebe

Ende März auf einem beschienenen Plateau in den Weinbergen bei Dresden, warm, eher trocken, vermutlich kenne ich die Pflanze, wenn sie weiter ist, aber als Blattrosette keine Ahnung. Was ist das?