Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1611 Treffer

von Garibaldi
25.11.2019, 08:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sternmiere
Antworten: 4
Zugriffe: 184

Re: Sternmiere

Halte ich für Stellaria graminea . Grund, die Pflanze ist vielblütig, eher liegend und die Kronblätter sind ziemlich kurz. Bei Stellaria graminea sollten die Tragblätter bewimpert sein, das kann ich aber nicht erkennen. Ich habe S. palustris aber noch nicht gesehen, sondern gehe von Schlüssel und ge...
von Garibaldi
24.11.2019, 14:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welches Weidenröschen Epilobium ist das?
Antworten: 2
Zugriffe: 115

Re: Welches Weidenröschen Epilobium ist das?

Epilobium finde ich sehr verwirrend vorallem mit den ganzen Hybriden. Ich werde nächstes Jahr nochmal genauer hingucken mit den Ausläufern bei eindeutigeren Pflanzen. Ich vermute übrigens, dass du Recht hast mit em E. tetragonum-Hybrid. Ich habe dort etwas abseits eine weitere Pflanze fotografiert, ...
von Garibaldi
24.11.2019, 11:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welches Weidenröschen Epilobium ist das?
Antworten: 2
Zugriffe: 115

Welches Weidenröschen Epilobium ist das?

Noch etwas Unbestimmtes aus diesem Jahr, Aufnahme ein Wassergraben in Oldenbrg (Niedersachsen), Mitte Juli 2019. Ich habe dieser Pflanze keine offene Blüte fotografiert, an gleicher Stelle standen aber andere Exemplare mit keuliger Narbe, bei denen ich aber das Vorhandensein von Ausläufern nicht gep...
von Garibaldi
23.11.2019, 09:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Umgebung Graz Alyssum repens Kriechendes Steinkraut ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 107

Umgebung Graz Alyssum repens Kriechendes Steinkraut Ja!

Vielen Dank für die Bestätigung. Ja, die langen Haare im Blütenstand (korrekt ist wohl ungleichlange Sternhaare, was ich aber nicht überprüft habe) habe ich erkannt. VG Oliver
von Garibaldi
23.11.2019, 07:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Umgebung Graz Alyssum repens Kriechendes Steinkraut ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 107

Umgebung Graz Alyssum repens Kriechendes Steinkraut ja!

Ich hoffe, ich nerve nicht, wenn ich meine alten Bestimmungen an dieser Stelle überprüfen lasse. Diese Pflanze wuchs bei Stübing in der Nähe von Graz (Steiermark) auf einer verwilderten Böschung. Aufnahme MItte Mai 2016. Gattung Alyssum ist klar, bei der Art komme ich jetzt im zweiten Anlauf und nac...
von Garibaldi
22.11.2019, 14:41
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: 2 gelbe Korbblütler aus der Steiermark (Umgebung Graz) Tephroseris Aschenkraut
Antworten: 8
Zugriffe: 260

Re: 2 gelbe Korbblütler aus der Steiermark (Umgebung Graz)

Ich glaube Doronicum blüht auch später. Mit der These, ein Aschenkraut vor mir zu haben, habe ich nochmal recherchiert und bin auf ältere Beiträge gestoßen: https://forum.pflanzenbestimmung.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=7814&p=34768&hilit=tephroseris+crispa#p34768 und https://forum.pflanzenbestimmung...
von Garibaldi
22.11.2019, 12:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: 2 gelbe Korbblütler aus der Steiermark (Umgebung Graz) Tephroseris Aschenkraut
Antworten: 8
Zugriffe: 260

Re: 2 gelbe Korbblütler aus der Steiermark (Umgebung Graz)

Vielen Dank! Noch eine Nachfrage zu der ersten Serie, stimmt die Bestimmung Senecio subalpinus ? Es gibt einen älteren Beitrag dazu: https://forum.pflanzenbestimmung.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=15540&p=59070&hilit=senecio+subalpinus#p59070. Dieser kugelförmige Blütenansatz ist undeutlich zu erkenne...
von Garibaldi
21.11.2019, 21:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: 2 gelbe Korbblütler aus der Steiermark (Umgebung Graz) Tephroseris Aschenkraut
Antworten: 8
Zugriffe: 260

2 gelbe Korbblütler aus der Steiermark (Umgebung Graz) Tephroseris Aschenkraut

Beide Serien X und Y (zweiter Beitrag) stammen aus der Nähe von Graz, Steiermark, Aufnahme Mitte Mai 2016. Ich vermute, es sind verschiedene Arten, die ich durcheinander werfe. Bei Serie X vemute ich weiterhin Senecio subalpinus Gebirgs-Greiskraut, Serie Y kann ich nicht zuordnen. Über eine Bestimmu...
von Garibaldi
20.11.2019, 22:57
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Straßenbaum Purpurerle Alnus x spaethii
Antworten: 2
Zugriffe: 110

Re: Straßenbaum Purpurerle Alnus x spaethii

Die Fotos sind von Mai, aber die Bäume stehen hier um die Ecke und ich werde morgen nochmal hingehen und mir die Herbstfärbung angucken. Zu Alnus japonica habe ich gefunden, dass sie feuchte Standorte bevorzugt, dass würde in Berlin im Sommer problematisch für diese Bäume werden, was dann auch eher ...
von Garibaldi
20.11.2019, 09:31
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Straßenbaum Purpurerle Alnus x spaethii
Antworten: 2
Zugriffe: 110

Straßenbaum Purpurerle Alnus x spaethii

Diese Erlen wachsen neu angepflanzt auf einem Parkplatz hier in Berlin, ich habe etwas gerätselt. Aber handelt es sich um die Purpurerle?
von Garibaldi
18.11.2019, 09:28
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wasserpflanze im Allgäu
Antworten: 13
Zugriffe: 377

Re: Wasserpflanze im Allgäu

Auf den Bildern sind m.E. noch 3 weitere Wasserpflanzen (zumindest z.T.) zu sehen: Elodea (?), Callitriche (?), Myriophyllum (?). Die Angaben sind sehr spekulativ.
von Garibaldi
17.11.2019, 22:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Brunnenkresse
Antworten: 3
Zugriffe: 148

Re: Brunnenkresse

Mit den gelben Staubbeuteln müsste das Artengruppe Brunnenkresse Nasturtium officinale aggr. sein. Zur Bestimmung der Art braucht man die Schoten.
von Garibaldi
17.11.2019, 22:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Hahnenfuß mit schmalen Blättern
Antworten: 2
Zugriffe: 157

Re: Hahnenfuß mit schmalen Blättern

M.E. Ranunculus flammula Brennender Hahnenfuß
von Garibaldi
17.11.2019, 22:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wasserdarm?
Antworten: 1
Zugriffe: 111

Re: Wasserdarm?

Ja, Wasserdarm kenne ich als Stellaria aquatica, die violetten Staubgefässe hatte ich auch mal: viewtopic.php?f=2&t=37563&p=146161&hili ... ca#p146161