Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1573 Treffer

von Garibaldi
21.10.2019, 21:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Anthemis Hundskamille aus Berlin
Antworten: 3
Zugriffe: 90

Re: 2 X Anthemis Hundskamille aus Berlin ?

Vielen Dank für die Hilfe! Ich verschiebe die Bestimmung auf nächstes Jahr, mit meinen Bildern geht es hier nicht weiter; ist doch komplizierter als ich dachte mit der Gattung und ich muss mir das nochmal live angucken.
von Garibaldi
21.10.2019, 09:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: -> Gratiola officinalis
Antworten: 7
Zugriffe: 102

Re: Odontites? -> Gratiola officinalis

Habe ich gerade gegoogelt, im Text dazwischen stehen die Standorte, kommt anscheinend in der Nähe von Speyer immer mal vor, auch anbesagtem Standort: "In der Pfalz wurde Gratiola officinalis mehrfach in der Oberrheinebene in der Region Neustadt, Bad Dürkheim, Frankenthal, Ludwigshafen, Speyer nachge...
von Garibaldi
21.10.2019, 07:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: -> Gratiola officinalis
Antworten: 7
Zugriffe: 102

Re: Odontites?

Melamprum möglicherweise? Aber ich finde kein Foto von den Früchten.
von Garibaldi
20.10.2019, 20:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekannte Brassicacea auf Sylt --> Sisymbrium officinale
Antworten: 2
Zugriffe: 56

Re: unbekannte Brassicacea auf Sylt

Eine nachblühende Weg-Rauke Sisymbrium officinale ?
von Garibaldi
20.10.2019, 19:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Anthemis Hundskamille aus Berlin
Antworten: 3
Zugriffe: 90

Anthemis Hundskamille aus Berlin

Ich habe noch mehr Fragen und Bilder zu Hundskamillen. Diese beiden Pflanzen Anthemis A und Anthemis B sind aus Berlin, Aufnahmen Ende Mai 2019. Ich meine mich zu erinnern, dass Anthemis A relativ geruchlos war im Unterschied zu Anthemis B. Deswegen denke ich, dass es sich um 2 verschiedene Arten ha...
von Garibaldi
18.10.2019, 23:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gräser aus Brandenburg: Koeleria macrantha und Festuca psammophila ja!
Antworten: 4
Zugriffe: 120

Gräser aus Brandenburg: Koeleria macrantha und Festuca psammophila ja!

Diese beiden Gräser habe ich bei Lebus in Brandenburg fotografiert. Standort waren die Steppenrasen (Naturschutzgebiet), Aufnahmedatum 25.5.2019. Von der Verbreitung kommen dort sowohl Koeleria macrantha Zierliches Schillergras als auch Festuca psammophila Sand-Schwingel vor. Sind die Bestimmungen r...
von Garibaldi
18.10.2019, 17:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Anthemis spec. Hundskamille
Antworten: 3
Zugriffe: 106

Anthemis spec. Hundskamille

Diese Hundskamille wuchs auf den Oder-Deichen bei Frankfurt, bei floraweb.de sind nur wenige Punkte für A. ruthenica Russische Hundskamille. Deswegen die Frage, ist das diese Art? Die Pflanzen waren ziemlich filzig, behaart. Aufnahmen von den Spreublättern gibt es leider nicht. Ich freue mich über e...
von Garibaldi
18.10.2019, 16:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Equisetum maximum?
Antworten: 5
Zugriffe: 146

Re: Equisetum maximum?

Verzweigte hängende Äste sieht für mich nach Equisetum sylvaticum Wald-Schachtelhalm aus. E. maximum gibt es m.E. nicht.
von Garibaldi
14.10.2019, 22:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Viola sp.? => Viola suavis
Antworten: 5
Zugriffe: 137

Re: Viola sp.?

Hallo Christoph ich wollte dich nicht verwirren. Die Pflanzen sehen für mich aus wie Viola suavis , ich denke, das stimmt auch, das weiße Zentrum, die blaue Farbe, die Vorblätter wären noch ein weiterer Hinweis gewesen. In Berlin blüht gleichzeitig Viola odorata , das sieht aber anders aus, da unten...
von Garibaldi
14.10.2019, 19:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Viola sp.? => Viola suavis
Antworten: 5
Zugriffe: 137

Re: Viola sp.?

Die Vorblätter bei V. suavis liegen deutlich unterhalb der Stängelmitte, vielleicht kannst du das prüfen?
von Garibaldi
13.10.2019, 08:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Minze ist das? Mentha pulegium Polei-MInze
Antworten: 7
Zugriffe: 153

Re: Welche Minze ist das? Mentha pulegium Polei-MInze

Wieder etwas gelernt. Danke! Acker-MInze hatte ich mal an der Oder (unsicher bestimmt), aber die Fruchtkelche sind tatsächlich offen (siehe Bild), damit stimmt das dann wohl auch und der Unterschied ist tatsächlich deutlich.
von Garibaldi
12.10.2019, 23:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Minze ist das? Mentha pulegium Polei-MInze
Antworten: 7
Zugriffe: 153

Re: Welche Minze ist das?

Vielen Dank für die Bestimmung! Die Blüten / Kelche ind ziemlich winzig, ich habe jetzt nochmal ein bißchen experimentiert, besser geht es nicht mit meiner Kamera, aber in dm angehängten Bild sieht man die ungleichen Kelchzähne einigermaßen deutlich.
von Garibaldi
12.10.2019, 21:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Minze ist das? Mentha pulegium Polei-MInze
Antworten: 7
Zugriffe: 153

Re: Welche Minze ist das?

Ich habe noch eine Vergößerung eingestellt, Mentha 6, hilft das? Wie riecht M. pulegium? Ich habe noch einen Zweig hier, der riecht etwas "beißend", nicht wirklich nach MInze.
von Garibaldi
12.10.2019, 21:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Minze ist das? Mentha pulegium Polei-MInze
Antworten: 7
Zugriffe: 153

Welche Minze ist das? Mentha pulegium Polei-MInze

An einem trocken fallenden Ufer eines Nebenarms der Elbe Nähe Dessau wuchs diese Minze. Funddatum aktuell. Lässt sich die Art bestimmen?