Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 511 Treffer

von llischer
04.09.2020, 21:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eine Melde?
Antworten: 10
Zugriffe: 308

Re: Eine Melde?

Guten Abend

Das ist ohne Zweifel Vielsamiger Gänsefuss (Chenopodium polyspermum). Parietaria judaica hätte zudem zugespitzte Blätter und wächst (zumindest in unseren Breiten) nicht auf Ruderalflächen.
von llischer
21.08.2020, 22:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: welche Planze
Antworten: 3
Zugriffe: 217

Re: welche Planze

Guten Abend

Das ist Kriechendes Gipskraut (Gypsophila repens).
von llischer
21.08.2020, 22:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanze
Antworten: 3
Zugriffe: 213

Re: Welche Pflanze

Guten Tag

Das ist eine Schafgarbe (Achillea sp.).
von llischer
21.08.2020, 22:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanze
Antworten: 3
Zugriffe: 253

Re: Welche Pflanze

Guten Tag

Das sollte die Moschus-Schafgaebe (Achillea erba-rotta ssp. moschata) sein.
von llischer
21.08.2020, 22:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 4
Zugriffe: 297

Re: Unbekannte Pflanze

Guten Tag

Das sollte die Bewimperte Nabelmiere (Moehringia ciliata) sein. Die Blüte mit den kurz benagelten Kronblätern ist ziemlich charakteristisch.
von llischer
14.08.2020, 10:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Campanulla?
Antworten: 12
Zugriffe: 621

Re: Welche Campanulla?

Guten Tag

Ihr habt Recht bzgl. C. persicifolia, das passt nicht.

Ich habe nochmals nachgeschaut..
Was sprich eigentlich gegen die Rautenblättrige Glockenblume (Campanula rhomboidalis)? Man sieht ja sogar ein Blatt.
von llischer
13.08.2020, 00:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Campanulla?
Antworten: 12
Zugriffe: 621

Re: Welche Campanulla?

Guten Abend @ Anagallis: ich weiss nicht, was dich an diesem Foto an C. bononiensis erinnert? Die hätte viel schmalere Blüten mit im Verhältnis viel längeren und schmäleren Kronzipfeln.. Mit den weit glockenförmigen Blüten mit den kurzen, breiten Kronzipfeln sowie den langen, schmal-lanzettlichen Ke...
von llischer
03.07.2020, 19:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eine Silene?
Antworten: 3
Zugriffe: 250

Re: Eine Silene?

Guten Abend

Das ist Echtes Seifenkraut (Saponaria officinalis).
von llischer
02.07.2020, 16:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Achillea erba-rotta, Ötztal? -> ja, ssp. moschata
Antworten: 2
Zugriffe: 204

Re: Achillea erba-rotta, Ötztal?

Guten Tag

Ja, das ist die Moschus-Schafgarbe (Achillea erba-rotta ssp. moschata).
von llischer
02.07.2020, 00:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Apiacea, Ötztal -> Peucedanum ostruthium
Antworten: 4
Zugriffe: 237

Re: Apiacea, Ötztal

Guten Abend

Ich würde sagen ganz junge Meisterwurz (Peucedanum ostruthium).
von llischer
01.07.2020, 20:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Astragalus Ötztal -> Oxytropis campestris ssp. tirolensis
Antworten: 13
Zugriffe: 534

Re: Astragalus Ötztal

Guten Abend

Die Behaarung ist unterschiedlich stark ausgeprägt und man kann sie je nach Foto besser oder schlechter erkennen.
Das Bild vom Tiroler Alpen-Spitzkiel (Oxytropis campestris ssp. tyrolensis) in der Flora Alpina sieht genau aus wie deine Pflanze.
von llischer
01.07.2020, 20:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Astragalus Ötztal -> Oxytropis campestris ssp. tirolensis
Antworten: 13
Zugriffe: 534

Re: Astragalus Ötztal

Guten Abend

War heute im Feld Laufkäfer sammeln, darum habe ich nicht geschrieben. Aber es ist ja auch so ein Oxytropis draus geworden :-).
Man sieht die Spitze am Kiel auch sehr schön auf dem 1. Foto, an der untersten Blüte oben links.
von llischer
29.06.2020, 22:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Veronica fruticans, Ötztal? -> ja
Antworten: 2
Zugriffe: 182

Re: Veronica fruticans, Ötztal?

Guten Abend

Felsen-Ehrenpreis (V. fruticans) passt.
Halbstrauchiger Ehrenpreis (V. fruticulosa) hätte blassrosa Blüten und wäre im Blütenstand drüsig behaart.
von llischer
24.06.2020, 23:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wieder eine unbekannte Nelke -> Nelken-Leimkraut
Antworten: 3
Zugriffe: 232

Re: Wieder eine unbekannte Nelke

Guten Abend

Das ist das Nelken-Leimkraut (Silene armeria). Ein Habitusbild sowie die Blätter wären jeweils noch hilfreich...
von llischer
20.06.2020, 20:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Variante der Kartäusernelke (Dianthus carthusianorum subsp. carthusianorum) ?
Antworten: 2
Zugriffe: 181

Re: Variante der Kartäusernelke (Dianthus carthusianorum subsp. carthusianorum) ?

Guten Abend

Es handelt sich dabei um eine andere Art, nämlich die Sprossende Felsennelke (Petrorhagia prolifera).