Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 259 Treffer

von wildpret
23.09.2009, 19:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Chenopodium strictum
Antworten: 1
Zugriffe: 388

Re: Chenopodium strictum

C.strictum stimmt.

Gruss
von wildpret
23.09.2009, 19:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Glyceria?
Antworten: 2
Zugriffe: 413

Re: Glyceria?

Wie wäre es mit Sparganium? vermutlich eine Unterart von S.erectum.

Gruss
von wildpret
23.09.2009, 19:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Amaranthus powellii
Antworten: 3
Zugriffe: 487

Re: Amaranthus powellii

Im oberen Bereich sind meiner Erfahrung nach beide behaart, nur dass bei A. powelii mind. die untere Hälfte des Stängels kahl ist, bei A. retroflexus ist der Stängel durchgehend behaart. Auch die Perigonblätter sprechen für A.powellii (stachelspitzig). Die Art ist zumindest bei uns im Süden nicht so...
von wildpret
09.01.2009, 05:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Teepflanze?
Antworten: 2
Zugriffe: 508

Re: Teepflanze?

Hallo Ralf, vielen Dank für die Hilfe.

Gruss
von wildpret
30.12.2008, 00:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Teepflanze?
Antworten: 2
Zugriffe: 508

Teepflanze?

Hallo, ich habe da ein Photo bekommen das ich bestimmen soll und peinlicherweise habe ich keine Ahnung. Sieht nach einer Lamiaceae aus. Alles was ich weiss ist das es eine Teepflanze sein soll aber nicht aromatisch riecht. Ich werde versuchen weitere Informationen einzuholen aber vielleicht kennt si...
von wildpret
23.11.2008, 19:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Glockenblume aus der Dobrudscha
Antworten: 9
Zugriffe: 1004

Re: Glockenblume aus der Dobrudscha

Hallo,

Ich komme mit der Flora Rumäniens auf das gleiche Ergebnis wie Ralf. Vorkommen tun in dem Gebiet beide aber A. anthericoides ist wohl die seltenere Art. A. canescens sollte einen dicht und gleichmässig beblätterten stängel haben.

Gruss
von wildpret
29.09.2008, 18:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Früchte von Polygonatum verticillatum
Antworten: 2
Zugriffe: 405

Re: Früchte von Polygonatum ?

P. verticillatum stimmt. Bei P. multiflorum wären die Beeren dunkelblau.

Gruss
von wildpret
29.09.2008, 18:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ranunculus ? = Sanicula europaea
Antworten: 2
Zugriffe: 410

Re: Ranunculus ?

Das ist Sanicula europaea.

Gruss
von wildpret
23.09.2008, 18:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelbe Steppenpflanze
Antworten: 4
Zugriffe: 690

Re: Gelbe Steppenpflanze

Hallo,
das spricht auch für H suaveolens. Bei H. patavinum wären die mittleren und oberen Stängelblätter dreilappig.

Gruss
von wildpret
23.09.2008, 01:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Amaranthus retroflexus?
Antworten: 12
Zugriffe: 1175

Re: Amaranthus retroflexus?

Nach den Perigonblättern ist es A. retroflexus. Und ich halte die Stängelbehaarung auch für ein gutes merkmal.

Gruss
von wildpret
22.09.2008, 23:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelbe Steppenpflanze
Antworten: 4
Zugriffe: 690

Re: Gelbe Steppenpflanze

Hallo,

nach der "Flora ilustrata a Romaniei" von Vasile Ciocarlan, dem Standardwerk für die Bestimmung der Flora Rumäniens kommt nur H. suaveolens in Dobrudscha vor. H. patavinum kommt nur in Caras Severin vor. Zur sicheren Unterscheidung bräuchte man ein Bild der Stängelblätter.

Gruss
von wildpret
05.08.2008, 00:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zottige Augenwurz ?
Antworten: 2
Zugriffe: 400

Re: Zottige Augenwurz ?

Völlig korrekt.

Gruss
von wildpret
02.08.2008, 15:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: NSG Mäusberg
Antworten: 2
Zugriffe: 510

Re: NSG Mäusberg

Botanica vermutet richtig.

Gruss
von wildpret
24.07.2008, 23:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Amaranthus retroflexus?
Antworten: 4
Zugriffe: 557

Re: Amaranthus retroflexus?

Hallo Thomas,

Also in Karlsruhe ist Amaranthus powellii (Synonym A. hybridus) auch ziemlich häufig. Aber A. retroflexus kommt weiterhin auch vor. In welchen Mengenverhältnissen kann ich nicht sagen und auch nicht ob das früher anders war.

Gruss
von wildpret
21.07.2008, 19:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Asteracee
Antworten: 14
Zugriffe: 1171

Re: Asteracee

Nochmal in Gesamtansicht.