Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 217 Treffer

von Tina
25.05.2020, 03:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Potentilla neumanniana? --> Yup! [= Potentilla verna]
Antworten: 8
Zugriffe: 372

Re: Potentilla neumanniana? --> Yup! [= Potentilla verna]

Hallo zusammen, nur mal kurz zu der Aussage "Der Teil, den Du in der Hand hast, ist schon erledigt." (siehe Beitrag vom 20.04.2020) Trotz dieser Todesprognose haben sich alle drei Fragmente sehr gut gehalten (Bild vom 24.5.). :) Ich habe sie lediglich in Erde gesteckt und gleichmäßig feucht gehalten...
von Tina
30.04.2020, 20:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Euphorbia dulcis, in Niedersachsen?
Antworten: 2
Zugriffe: 183

Re: Euphorbia dulcis, in Niedersachsen?

Hallo Arthur,

vielen Dank für deine Bestätigung!

Grüße,
Tina.
von Tina
27.04.2020, 02:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Euphorbia dulcis, in Niedersachsen?
Antworten: 2
Zugriffe: 183

Euphorbia dulcis, in Niedersachsen?

Hallo zusammen, soeben bestimmte ich diese hübsche Wolfsmilch als Euphorbia dulcis . Flora-De gibt aber Niedersachsen als Verbreitungsgebiet gar nicht an, und auch auf der Verbreitungskarte von Floraweb ist dieses Bundesland noch jungfräulich. Habe ich falsch bestimmt oder was macht die Pflanze hier...
von Tina
26.04.2020, 20:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Staude(?) mit gesägten Blättern --> Veronica longifolia
Antworten: 6
Zugriffe: 258

Re: Staude(?) mit gesägten Blättern

Vielen Dank an euch beide für diese Diagnose! Der Pflanze wurde nun ein passendes Quartier gewährt.

Grüße,
Tina.
von Tina
25.04.2020, 15:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelbe Brassicaceae, Sisymbrium? --> Sisymbrium (cf.) orientale
Antworten: 2
Zugriffe: 190

Re: Gelbe Brassicaceae, Sisymbrium?

Danke dir, Uwe, für deine Einschätzung und den Link!

Grüße,
Tina.
von Tina
25.04.2020, 15:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Potentilla neumanniana? --> Yup! [= Potentilla verna]
Antworten: 8
Zugriffe: 372

Re: Potentilla neumanniana? --> Yup! [= Potentilla verna]

Hallo "scheuchzeria", ich habe die Art nun auch an anderer Stelle gefunden, wo sie quadratmeterweise nahezu in "Reinkultur" wächst (sehr schön - solche ungepflegten und nicht zubetonierten oder totgespritzten Wegeränder sind hier in den Kleinstädten selten). Ihr sprecht von Samenernte. Bei einer Pot...
von Tina
25.04.2020, 15:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Staude(?) mit gesägten Blättern --> Veronica longifolia
Antworten: 6
Zugriffe: 258

Staude(?) mit gesägten Blättern --> Veronica longifolia

Hallo, im Rindenmulchbeet fanden wir diese Pflanze, die ich nicht zuordnen kann. Vor einem Monat waren die Blätter noch weich flaumig behaart, dies hat sich mittlerweile fast verloren. Ein merkwürdiger Glanz schimmert auf den Blattadern (am Anfang noch mehr als jetzt) als wenn dort Luft eingeschloss...
von Tina
19.04.2020, 00:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Potentilla neumanniana? --> Yup! [= Potentilla verna]
Antworten: 8
Zugriffe: 372

Re: Potentilla neumanniana? --> Yup!

Vielen lieben Dank für eure ergänzenden, wertvollen Antworten!
von Tina
18.04.2020, 16:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelbe Brassicaceae, Sisymbrium? --> Sisymbrium (cf.) orientale
Antworten: 2
Zugriffe: 190

Gelbe Brassicaceae, Sisymbrium? --> Sisymbrium (cf.) orientale

Hallo, ein Bekannter und ich fragen uns, was er vor wenigen Tagen bei sich für einen gelben Kreuzblütler gefunden hat. (Nach Bildern finde ich Sisymbrium orientale recht passend; nach der Karte von Floraweb wäre sie zumindest in der Nähe nachgewiesen. Aber im Grunde ist das nur ein Schuss ins Blaue....
von Tina
18.04.2020, 16:28
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Potentilla neumanniana? --> Yup! [= Potentilla verna]
Antworten: 8
Zugriffe: 372

Re: Potentilla neumanniana?

Hallo,

vielen Dank für deine Antwort!

Dann werde ich mal überlegen, ob ich diese Pflanze auf dem Rasen in einer Nacht-und-Nebel-Aktion "rette".... (in meinem Trockenbeet wäre ihre Existenz auf jeden Fall gesichert) *pfeif*

Grüße,
Tina.
von Tina
18.04.2020, 03:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Potentilla neumanniana? --> Yup! [= Potentilla verna]
Antworten: 8
Zugriffe: 372

Potentilla neumanniana? --> Yup! [= Potentilla verna]

Hallo zusammen, im Schlüssel scheitere ich an der Stelle, ob die Blätter mehrheitlich 5 oder 7 Blättchen haben. Es sind mehrheitlich 7 (oder 6), aber ich muss wohl doch den Weg zu 5 gehen... Liege ich richtig? Alles andere scheint noch weniger zu passen. Die Blüten messen maximal 15 mm im Durchmesse...
von Tina
30.03.2020, 20:02
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: "Viviparie" bei Kamille?
Antworten: 6
Zugriffe: 3221

Re: "Viviparie" bei Kamille?

Hallo zusammen,

ich danke euch.
Vor Kurzem war auch in diesem Unterforum ein Beitrag zur Viviparie bei einer Orange:
viewtopic.php?f=4&t=42858

Tolle Sachen!

Grüße,
Tina.
von Tina
30.03.2020, 01:30
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: "Viviparie" bei Kamille?
Antworten: 6
Zugriffe: 3221

Re: "Viviparie" bei Kamille?

Hallo Oliver, erstmal vielen Dank für deine ausführliche Antwort! Das mit dem Apfel ist auch klasse. Lag der schon einige Zeit draußen am Boden oder war das eine häusliche Beobachtung? Ich würde mich freuen, wenn es weitere Antworten gibt zum Thema "ungewöhnliche/außerplanmäßige Keimung an der Mutte...
von Tina
28.03.2020, 20:12
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: "Viviparie" bei Kamille?
Antworten: 6
Zugriffe: 3221

Re: "Viviparie" bei Kamille?

Hallo, 2606 Klicks hat dieser Beitrag?! (Wurde der irgendwo verlinkt oder wie kommt diese Zahl zustande?) Umso bedauerlicher, das es bis jetzt keine Antwort gab. Als Update kann ich immerhin noch sagen, dass all diese Keimlinge nicht lange überlebt haben - wie ja zu erwarten war. Dafür hat sich die ...
von Tina
28.03.2020, 20:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Asplenium scolopendrium mit krausen Blättern, botanische Bezeichnung?
Antworten: 4
Zugriffe: 245

Re: Asplenium scolopendrium mit krausen Blättern, botanische Bezeichnung?

Hallo zusammen, danke für eure Antworten! Bei den Schmetterlingen (wo ich zuhause bin) gab es bei den Altvorderen auch eine Zeit, wo jede Aberration, jede Form und jedes "Förmchen" einen Namen verpasst bekamen. Ich bin davon auch kein Freund; hier bin ich prinzipiell also ganz bei euch. In diesem Fa...