Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 38 Treffer

von Vogelsberger
01.06.2016, 23:02
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Flechtenfreund sucht Gleichgesinnte
Antworten: 21
Zugriffe: 9799

Re: Flechtenfreund sucht Gleichgesinnte

Hallo Christian, der Bochumer Botanische Verein beschäftigt sich ab und zu auch mit Flechten und Moosen. Hier der Bericht einer Exkursion, die wetterbedingt ihre Problem hatte: http://www.botanik-bochum.de/exkursionen/Exkursion150124BORUBKryptogamen.htm bzw. das Veranstaltungsverzeichnis: http://www...
von Vogelsberger
22.12.2015, 22:57
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Gesetzesvorhaben Kulturgutschutz betrifft botan. Sammlungen
Antworten: 5
Zugriffe: 1959

Re: Gesetzesvorhaben Kulturgutschutz betrifft botan. Sammlun

Hier ist ein Link zum Text der EU-Verordnung:
http://eur-lex.europa.eu/legal-content/ ... 11&from=DE

Den Text lese ich heute Abend nicht mehr ;)

Viele Grüße
Lothar
von Vogelsberger
22.12.2015, 22:41
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Gesetzesvorhaben Kulturgutschutz betrifft botan. Sammlungen
Antworten: 5
Zugriffe: 1959

Re: Gesetzesvorhaben Kulturgutschutz betrifft botan. Sammlun

Hallo, folgendes habe ich vor Kurzem gehört: Das Gesetz hat in Bezug auf die Botanik seinen Ursprung im Nagoya-Protokoll (engl.: Nagoya Protocol on Access to Genetic Resources and the Fair and Equitable Sharing of Benefits Arising from Their Utilization)) von 1993, das auch von der EU unterzeichnet ...
von Vogelsberger
13.07.2015, 21:54
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Literatur zu Pflanzengesellschaften
Antworten: 6
Zugriffe: 2236

Re: Literatur zu Pflanzengesellschaften

Schön für Dich, Anagallis, dass Du noch eine solche Buchhandlung vor Ort hast. Das ist alles andere als selbstverständlich. Die normalen Buchhandlungen nutze ich selbstverständlich für Bestellungen von normalen, neuen Büchern von Verlagen aus Deutschland, also nix Amazon, never. Die Suche nach antiq...
von Vogelsberger
13.07.2015, 19:38
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Literatur zu Pflanzengesellschaften
Antworten: 6
Zugriffe: 2236

Re: Literatur zu Pflanzengesellschaften

Guten Abend, antiquarische Bücher kann man (außer bei Amazon) z.B. hier finden: - ZVAB (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) http://www.zvab.com - Booklooker https://www.booklooker.de/ - AbeBooks http://www.abebooks.de/ Ergänzung: - antiquariat.de http://www.antiquariat.de/ Reihenfolge so, w...
von Vogelsberger
12.07.2015, 22:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Callitriche in fließendem Bach jetzt mit Früchten
Antworten: 8
Zugriffe: 1181

Re: Pflanze in fließendem Bach ohne Blüten

Hallo Horst, Üben kann man an Wassergräben. In diesen findet sich zumindest bei uns Callitriche palustris s.l. Dort kommt man besser dran. Die Pflanzen dort überstehen auch einige Zeit, wenn der Graben trocken fällt. Ich selbst habe leider noch keinen ernsthaften Bestimmungsversuch gemacht. Man soll...
von Vogelsberger
06.06.2015, 17:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Farn
Antworten: 3
Zugriffe: 494

Re: Farn

Hallo Thomas, wenn Frauenfarn, dann vermutlich der Gebirgs-Frauenfarn oder Alpen-Waldfarn (Athyrium distentifolium). Athyrium distentifolium soll breit lanzettliche Spreuschuppen haben. Der Wald-Frauenfarn (Athryium filix-femina) vor meiner Haustür hat im Bereich der Fiedern nur wenige Spreuschuppen...
von Vogelsberger
30.05.2015, 22:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Galium wirtgenii oder G. verum?
Antworten: 5
Zugriffe: 619

Re: Galium wirtgenii oder G. verum?

Hallo, vielen Dank für die Antworten. Das Tal befindet sich im nordwestlichen Vogelsberg. Es liegt ca 150 m höher als die genannten Bereiche in Gießen, so dass es 1-2 Grad kälter ist, die umgebenden Höhenzüge noch mal 50 m höher, das Tal fällt nach Nordwesten ab. Hier blüht alles deutlich später als...
von Vogelsberger
28.05.2015, 22:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Galium wirtgenii oder G. verum?
Antworten: 5
Zugriffe: 619

Galium wirtgenii oder G. verum?

Hallo, am 25. Mai habe ich eine Pflanzengalle an einem Echten Labkraut (Galium verum agg.) fotografiert . P102_0718-2015-05-25-NdOhmen-Gallmuecke-Geocrypta-galii-auf-Galium-verum-agg.jpg Die Galle stammt von der Gallmücke Geocrypta galii. http://www.pflanzengallen.de Beim Labkraut frage ich mich: Ga...
von Vogelsberger
27.05.2015, 23:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Turmkraut = Kahle Gänsekresse? -> Turmkraut
Antworten: 2
Zugriffe: 420

Turmkraut = Kahle Gänsekresse? -> Turmkraut

Hallo, am 15. Mai habe ich auf einem Halbtrockenrasen zwei Exemplare einer Pflanze gefunden, die mir bisher noch nicht aufgefallen war - zumindest in diesem Stadium. P102_0542-2015-05-17-Hoeckersdorf-Hoherodskopf.JPG P102_0540-2015-05-17-Hoeckersdorf-Hoherodskopf_crop.JPG Meinem Gefühl nach vermute ...
von Vogelsberger
14.05.2015, 21:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gräser -> carex pendula + Luzula sylvatica
Antworten: 6
Zugriffe: 844

Re: Gräser

Hallo Anagallis, - Luzula pilosa hat am Ende der sehr langen Blütenstiele Einzelblüten. Auf den Bildern im letzten Beitrag stehen am Ende der Blütenstiele meist 2 und mehr Blüten. Da habe ich mich von den langen Blütenstielen täuschen lassen. - Luzula luzoloides scheidet aus, weil deren Blütenstand ...
von Vogelsberger
13.05.2015, 13:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gräser -> carex pendula + Luzula sylvatica
Antworten: 6
Zugriffe: 844

Re: Gräser

Hallo Anagallis,
die oberen beiden Bilder zeigen Carex pendula, deutsch: Hänge-Segge oder Hängende Segge oder Riesen-Segge oder Große Segge.

Die unteren beiden Bilder zeigen meiner Meinung nach Luzula pilosa, die Behaarte Hainsimse.

Viele Grüße
Lothar
von Vogelsberger
02.04.2015, 16:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Mir unbekannte Pflanze
Antworten: 5
Zugriffe: 835

Re: Mir unbekannte Pflanze

Hallo Frank, auf Sanddünen kenne ich mich nicht aus. Vom Aussehen her erinntert das Moos an Hedwigia ciliata, das aber auf kalkfreiem Gestein wächst. Laut der unten genannte Literatur handelt es sich vermutlich um Kalksande, zumindest in der Mainzer Region. Da würde beides nicht passen. Ansonsten ha...
von Vogelsberger
31.03.2015, 16:30
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Von der Birke
Antworten: 6
Zugriffe: 1537

Re: Von der Birke

Hallo Puck, hallo Aburgh, auf dem obersten Bild (IMG1787...) sind in der unteren Bildhälfte nach meinem Eindruck die Unterseiten der Loben weiß, während die Oberseite grau ist mit weißlichen Strukturen. Daher tendiere ich da zu Evernia prunastri und nicht zu Ramalina spec. Zum mittleren Bild (IMG178...